Kitten will nicht fressen

Diskutiere Kitten will nicht fressen im Katzen Ernährung Forum im Bereich Katzen Forum; Schönen guten Tag, meine Freundin und ich haben ein großes Problem mit eines unserer Kitten. Paar Infos: Geboren am 15.07.19 Am 2.10.19 abgeholt...
D

dannys91

Registriert seit
09.10.2019
Beiträge
1
Reaktionen
0
Schönen guten Tag,

meine Freundin und ich haben ein großes Problem mit eines unserer Kitten.

Paar Infos:
Geboren am 15.07.19
Am 2.10.19 abgeholt
Geimpft und entwurmt

Am 2.10 haben wir die beiden geholt. Die Heimfahrt (330 km) war ganz okay. Ab und zu ein schreien, aber nichts wildes. Zuhause angekommen sind die beiden nach einer halben Stunde gleich auf Entdeckungsreise.
Spät in der Nacht hat unser kleines Problemchen (Nala) das erste mal gefressen (Nassfutter sowie Trockenfutter).

Sind auch relativ schnell zutraulich geworden (schmusen ziemlich gerne).

Am Samstag Abend hat sie jedoch
gebrochen (mit Nassfutter). Seitdem hat sie sich insgesamt 5x übergeben und frisst nichts mehr. Trockenfutter, Nassfutter sowie Leckerlies interessieren sie nicht.

Meine Freundin und ich sind dann am Montag zum Tierarzt.
Haben alles geschildert und sie bekam eine Infusion (Flüssigkeit unter die Haut) und eine Spritze, die den Appetit anregen soll. Tja, hat nichts gebracht.

Weder Futter ins Fell schmieren noch eine Spritze mit Futter hat was gebracht. Sie würgt das Futter einfach raus :(

Waren heute wieder beim Tierarzt. Dort wurde sie wieder gewogen mit dem Ergebnis, dass sie 100g abgenommen hat (von knapp 1,4 kg auf unter 1,3 kg).
Sie wurde dann geröntgt (alles in Ordnung).
Jetzt wurde uns von dort ein Nassfutter mitgegeben, welches sie auch ignoriert. Weder Schüssel, Napf, flacher Teller noch Spritze bringen irgendwas.
War jetzt knapp eine Stunde darüber sie irgendwie zu füttern oder dazu zu animieren, dass sie isst.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht weiter. Sie will einfach nicht essen. Sie riecht dran und geht dann einfach.

Hab 6 verschiedene Nassfutter, 3 verschiedene Trockenfutter und unzählig viele verschiedene Leckerlies gekauft - sie will gar nichts.

Ihr Schwesterchen hingegen frisst munter alles was im Napf landet.

Kann uns (vorallem ihr) jemand helfen?
Bitte gibt mir Tipps!

Werde morgen wieder zum Tierarzt fahren...
Kann/soll ich sie auf irgendwas ansprechen?

Wie sieht's aus mit Katzenmilch? Probieren? Tierärztin meinte, dass das Geldverschwendung ist. Aber da ich eh schon seit Montag knapp 300€ ausgegeben habe, macht's das Kraut auch nicht mehr Fett.
Kann man damit was verkehrt machen?

Vielen Dank schon mal für Antworten.
 
09.10.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Leitfaden für natürliche Katzenernährung geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
F

flauschibär

Registriert seit
13.08.2019
Beiträge
123
Reaktionen
14
Hallo,

also als jemand der vor kurzem ein ähnliches Problem mit seiner Katze hatte kann ich nur folgendes sagen:

Bei meiner wurde noch ein Blutbild und die Überprüfung der Bauchspeicheldrüse gemacht, glaube aber nicht, dass es bei deiner da was ist. Bei meiner war es eine Kombination aus Medikamenten und Stress warum sie nicht gefressen hat.

Nachdem ich auch alles probiert hatte, habe ich dann irgendwann einfach wieder ihr Lieblingsfutter in den Napf, mich auf Knien davor gesetzt und so getan als würde ich es fressen wollen, dazu ein paar anregende Worte gesprochen wie lecker das Futter ist, und dadurch hat sie angefangen sich wieder dafür zu interessieren und zu fressen. Natürlich muss man Geduld haben.

Eventuelle Fremdkörper in Nase, Rachen konnten ausgeschlossen werden?

Katzenmilch wird von den meisten Katzen gut angenommen, ich denke jetzt auch nicht, dass das ein Problem ist, sie frisst ja schon normal, aber lies mal auf der Packung nach. Alternativ kann man auch Katzensoßen über das Futter versuchen, oder Katzen Drinks, die wie eine Art dicke Fleischbrühe sind.

Gute Besserung
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
7.862
Reaktionen
104
Mit 11 Wochen sind die Kleinen leider mal wieder zu früh abgegeben worden. Man sollte Kitten mindestens 12 Wochen, besser 13-16 Wochen bei der Katzenmutter und den Geschwistern aufwachsen lassen. U.a. lernen sie auch von der Katzenmutter, was man alles fressen kann und was nicht, daher ist es wichtig, Kitten möglichst hochwertig und abwechslungsreich zu füttern, damit sie später neues Futter besser annehmen.

Wisst ihr welches Futter sie dort bekommen hat, wo ihr sie her habt? Trockenfutter würde ich weglassen, da Kitten wenn sie nicht fressen ohnehin leicht dehydrieren. Kittenaufzuchtmilch brauchen sie in dem Alter nicht mehr, aber du kannst ihr etwas Katzenmilch (ist natürlich nichts für die Ernährung sondern eher ein Leckerli) verdünnt hinstellen, damit sie wenigstens genug trinkt.

Ihr könntet es auch mal probieren mit Bierhefeflocken, einfach übers Futter streuen bzw. leicht untermischen.

Schnupfen hat sie aber nicht, also die Nase ist frei? Wenn Katzen nicht riechen können, fressen sie auch schlecht.

Auf jeden Fall solltet ihr Kontakt zu den Leuten aufnehmen, wo ihr sie her habt und euch genau sagen lassen, was sie bisher zum Fressen bekommen hat.
 
Thema:

Kitten will nicht fressen

Kitten will nicht fressen - Ähnliche Themen

  • Kitten fressen neues Futter nicht

    Kitten fressen neues Futter nicht: Hallo, ich hab mal wieder eine Frage. Und zwar, wie kann ich meinen Kätzchen neues Futter schmackhaft machen? Ich hatte zuletzt Vet-Concept...
  • Kitten fressen kaum.

    Kitten fressen kaum.: Hallöchen ihr Lieben. Ich bin es mal wieder. xD Also ich hab da mal eine Frage an euch. Mal wieder. xD Ich habe Samstag meine beiden Katerchen...
  • Mein kleiner Ninja

    Mein kleiner Ninja: Hallo Leute! Ich habe seit rund einer Woche 2 5-Wochen alte Kitten adoptiert, ich weiß es ist reichlich früh, aber unter den Umständen hatten wir...
  • Kitten möchte nicht fressen. Einfach ein Spätzünder?

    Kitten möchte nicht fressen. Einfach ein Spätzünder?: Unser Notfellchen möchte kein NaFu. Sie besteht auf ihre Aufzuchtsmilch und nichts anderes wird angerührt. Sie ist nun, vom Tierarzt geschätzt...
  • Kitten fressen nur Trockenfutter??

    Kitten fressen nur Trockenfutter??: Hallo ihr Lieben, ich habe schon einige sehr hilfreiche Ratschläge zu meinen bald einziehenden kleinen bekommen, deswegen hoffe ich auch hier auf...
  • Kitten fressen nur Trockenfutter?? - Ähnliche Themen

  • Kitten fressen neues Futter nicht

    Kitten fressen neues Futter nicht: Hallo, ich hab mal wieder eine Frage. Und zwar, wie kann ich meinen Kätzchen neues Futter schmackhaft machen? Ich hatte zuletzt Vet-Concept...
  • Kitten fressen kaum.

    Kitten fressen kaum.: Hallöchen ihr Lieben. Ich bin es mal wieder. xD Also ich hab da mal eine Frage an euch. Mal wieder. xD Ich habe Samstag meine beiden Katerchen...
  • Mein kleiner Ninja

    Mein kleiner Ninja: Hallo Leute! Ich habe seit rund einer Woche 2 5-Wochen alte Kitten adoptiert, ich weiß es ist reichlich früh, aber unter den Umständen hatten wir...
  • Kitten möchte nicht fressen. Einfach ein Spätzünder?

    Kitten möchte nicht fressen. Einfach ein Spätzünder?: Unser Notfellchen möchte kein NaFu. Sie besteht auf ihre Aufzuchtsmilch und nichts anderes wird angerührt. Sie ist nun, vom Tierarzt geschätzt...
  • Kitten fressen nur Trockenfutter??

    Kitten fressen nur Trockenfutter??: Hallo ihr Lieben, ich habe schon einige sehr hilfreiche Ratschläge zu meinen bald einziehenden kleinen bekommen, deswegen hoffe ich auch hier auf...