Spatzen liegen mit dem Bauch auf dem Boden

Diskutiere Spatzen liegen mit dem Bauch auf dem Boden im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo liebe hobby- und Berufsornithologen, ich habe neulich in der berliner Innenstadt ein Verhalten in einer Spatzenkolonie beobachtet, das die...
D

DasRuedi

Registriert seit
20.10.2019
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo liebe hobby- und Berufsornithologen,
ich habe neulich in der berliner Innenstadt ein Verhalten in einer Spatzenkolonie beobachtet, das die meisten vermutlich für nicht weiter besonders halten würden, mich aber stutzig machten. Die Spatzen lebten auf dem Platz vor dem Brandenburger tor in einem Busch auf einem Stück Wiese, das doppelt abgezäunt war. Was mir
auffällig erschien, war die Tatsache, dass die meisten Spatzen mit dem bauch auf dem Boden lagen. Nicht um im Sand zu baden, was ich schon oft unter Spatzen beobachtete sondern einfach nur um Pause zu machen. Allgemein schien ihre Hauptbeschäftigung das spielen miteinander zu sein und wenn sie keine Lust mehr hatten legten sie sich einfach auf den Boden in die Wiese und das auch für längere zeit über mehrere Minuten. Das mag absolut unspektakulär klingen, aber ich kenne SPatzen als Tiere, die immer auf ihren Beinen sind, immer auf der Hut mit aufmerksamen Blicken auf ihre Umgebung um mögliche Räuber frühzeitig zu entdecken. Selbst beim Sandbad halten sie alle paar Sekunden einige Zeit inne um die Lage zu checken. Als Fluchttier ist das ein vollkommen logisches verhalten, aber diese Spatzen erschienen mir in vielerlei Hinsicht mehr als unvorsichtig. Vielleicht überinterpretiere ich auch etwas aber, mir kam das komisch vor und ich wollte einfach gern bescheid wissen, was ich da beobachtet haben könnte.
 
20.10.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Spatzen liegen mit dem Bauch auf dem Boden . Dort wird jeder fündig!
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
2.010
Reaktionen
79
Es sind mehr oder weniger "domestizierte" Spatzen die bei uns in Grosstädten Leben. Die haben eine ganz andere Dynamik wie die die in den Feldern oder auf der Landstrasse leben. Die gehen explizit auf Suche auf Esstischen, Müllkübeln oder Kinderspielplatz. Ob die noch das Samenkorn eines Weizenfelds als Nahrung erkennen würden, wäre interessant zu wissen.

Die Spatzen in Berlin sind schon seit einigen Jahren nicht mehr gewohnt "auf sich selbst aufzupassen" - die haben grosse Kolonien gebildet, und dann ist es natürlich etwas wunderbares, dass sich kleinere oder schwächere Tiere ausruhen können, während andere Wache halten und sofort melden wenn etwas los ist. es gibt zwar Raubvögel auch in den Grosstädten, aber es ist immer noch eine seltenheit, dass sich ein Mäusebussard einen Spatz holt. Dafür gibt es auch unter den Spatzen Spezialisten, Späher, Essen beschaffer und Anführer. Eine Gruppendynamik eben wie in einer "Grosstadt":

Teilweise gibt es ja sogar Spatzen, die zwar ausgewachsen sind, aber sich auf Campingplätzen oder Raststationen mit einem Flügelschlagenden "bitte füttern" Verhalten sich das Futter von etwaigen Passanten erbetteln. Die sind nicht jung, und die könnten sich ja sicherlich auch selbst ernähren - wäre aber sicherlich anstrengender, als von einem Tisch zum anderen zu hopsen und mit aufgerissenen Schnabel und geduckter haltung zu warten - bis was eingefüllt wird in den Trichter. Teilweise so wohlgenährt, dass sie kaum mehr abheben können -aber bei Menschen gibt es keine Gefahr - Greifvögel halten sich fern und warum sollten sie vor dem Feind angst haben, wenn dieser füttert, und der Greif - der wird ausgelacht - der wird wahrscheinlich als Gefahr nicht mal mehr erkannt.

Es gibt aber sehr viele dieser Antrainierten Lebensarten, die Raben, die an der Bundesstrasse leben - sich immer wieder Walnüsse holen und die auf die Strasse schmeissen. Die sitzen dann stundenlang im Busch und warten dann auf das "Knack" geräusch, wenn ein Auto drüber fährt. Ist ja auch nicht "Instinkt" - sondern antrainiertes Verhalten. WIr haben hier zwei Raben die betteln, die wie verletzt herumhopsen und so tun als ob sie nicht fliegen könnten und so immer wieder aus Mitleid von Menschen etwas bekommen. Diese zwei Kerle sind "reine Wildtiere" - aber handzahm - die holen sich mittlerweile ihre Süssigkeiten aus Menschenhänden (was natürlich so einerseits nicht erlaubt und zweitens gar nicht geförert werden sollte). Hat ihnen wohl jemand beigebracht, sie haben es sich von anderen Vögeln abgeschaut und imitiert. Und die Masche zieht anscheinend.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Spatzen liegen mit dem Bauch auf dem Boden

Spatzen liegen mit dem Bauch auf dem Boden - Ähnliche Themen

  • Jungspatz auf der Terasse gefunden

    Jungspatz auf der Terasse gefunden: Hallo, ich hab gestern einen Jungspatz auf der Terrasse gefunden und heute morgen saß er immer noch rufend zwischen den Blumenkübeln. Da wir...
  • Spatz Nestling mit kaputtem Beinchen - überlebensfähig?

    Spatz Nestling mit kaputtem Beinchen - überlebensfähig?: Hallo, Ich hoffe ihr können mir weiterhelfen und einen Tip geben. Ich habe gestern einen Nestling gesehen der am Boden rum hüpfte. Klar, gerade...
  • Kleinen Spatz gefunden

    Kleinen Spatz gefunden: Hallo ihr lieben, ich bin ganz neu hier und zähle auf eure Hilfe! Also, ich habe vor einer guten Stunde, einen kleinen Spatz in meinem Garten...
  • Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere

    Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere: Hallo, ich habe einen aus dem Nest gefallenen Spatz aufgezogen. Leider hat er sich beim Sturz ein Flügelgelenk verletzt und wird nie richtig gut...
  • Jung Vogel gefunden/ Wie geht füttern!

    Jung Vogel gefunden/ Wie geht füttern!: Hallo ich habe heute einen kleinen Spatz gefunden (sieht zumindest vom Federkleid aus wie ein männlicher Spatz (was jedenfalls an Federn schon da...
  • Ähnliche Themen
  • Jungspatz auf der Terasse gefunden

    Jungspatz auf der Terasse gefunden: Hallo, ich hab gestern einen Jungspatz auf der Terrasse gefunden und heute morgen saß er immer noch rufend zwischen den Blumenkübeln. Da wir...
  • Spatz Nestling mit kaputtem Beinchen - überlebensfähig?

    Spatz Nestling mit kaputtem Beinchen - überlebensfähig?: Hallo, Ich hoffe ihr können mir weiterhelfen und einen Tip geben. Ich habe gestern einen Nestling gesehen der am Boden rum hüpfte. Klar, gerade...
  • Kleinen Spatz gefunden

    Kleinen Spatz gefunden: Hallo ihr lieben, ich bin ganz neu hier und zähle auf eure Hilfe! Also, ich habe vor einer guten Stunde, einen kleinen Spatz in meinem Garten...
  • Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere

    Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere: Hallo, ich habe einen aus dem Nest gefallenen Spatz aufgezogen. Leider hat er sich beim Sturz ein Flügelgelenk verletzt und wird nie richtig gut...
  • Jung Vogel gefunden/ Wie geht füttern!

    Jung Vogel gefunden/ Wie geht füttern!: Hallo ich habe heute einen kleinen Spatz gefunden (sieht zumindest vom Federkleid aus wie ein männlicher Spatz (was jedenfalls an Federn schon da...