Frage zum Entwurmen

Diskutiere Frage zum Entwurmen im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen, mein Hund hat Morgen Termin zum Impfen und evtl. Entwurmen. Habe jetzt immer wieder gehört es gibt firstda auch Pflanzliche Mittel...
L

Leon 11

Registriert seit
08.10.2019
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
mein Hund hat Morgen Termin zum Impfen und evtl. Entwurmen.
Habe jetzt immer wieder gehört es gibt
da auch Pflanzliche Mittel
Wie entwurmt Ihr Chemisch oder Pflanzlich
Ich habe auch schon gehört das es viele Hundebesitzer gibt die bringen Kot von 3 Tage zum Tierarzt und lassen den Untersuchen und wenn Positiv dann wird entwurmt und wenn Negativ dann nicht ist ja eigentlich auch richtig so oder.
 
06.11.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Frage zum Entwurmen . Dort wird jeder fündig!
A

A-Fritz

Registriert seit
11.07.2016
Beiträge
1.081
Reaktionen
83
H
Hallo zusammen,
mein Hund hat Morgen Termin zum Impfen und evtl. Entwurmen.
Habe jetzt immer wieder gehört es gibt da auch Pflanzliche Mittel
Wie entwurmt Ihr Chemisch oder Pflanzlich
Ich habe auch schon gehört das es viele Hundebesitzer gibt die bringen Kot von 3 Tage zum Tierarzt und lassen den Untersuchen und wenn Positiv dann wird entwurmt und wenn Negativ dann nicht ist ja eigentlich auch richtig so oder.
Hallo,
es gibt verschiedene Mittel gegen Würmer , wie geriebene Wurzeln / Möhren,
Kokos - raspel, oder Öl , gemahlene Kürbiskerne ,
doch man sollte sie dauerhaft ins Futter mischen , wie gut die Wirkung ist , kann ich nicht sagen .

Bei der Untersuchung von Kot, besteht vielleicht das Problem , dass Würmer nicht ständig sicher
nachgewiesenen werden können, da durch den Wurmzyklus nicht immer Eier im Kot sein müßen .

Am besten, Du fragst den Tierarzt nach Kot Untersuchungen und usw. ,oder das Geld, welches er dafür nimmt ?

Fritz.
 
Thema:

Frage zum Entwurmen

Frage zum Entwurmen - Ähnliche Themen

  • Einige Fragen zum Entwurmen

    Einige Fragen zum Entwurmen: Hallo, wie ihr ja teilweise wisst habe ich 2 Hunde und da man dieses ja laut Ta alle 3 Monate entwurmen sollte, mit Chemiekeulen, wollte ich mal...
  • Ich helfe euch sehr gerne bei Fragen rund um: HERZ KRANKHEITEN/HD/Futter unverträglichkeit/usw.

    Ich helfe euch sehr gerne bei Fragen rund um: HERZ KRANKHEITEN/HD/Futter unverträglichkeit/usw.: HALLO LIEBE TIER FREUNDE :-) !!! ICH HEIßE CIARA1989 , HABE EINE HÜNDIN SHEILA. SIE IST 11 JAHRE ALT U SEIT DEM 2 MONAT BEI MIR. SIE HAT,LEIDER:(...
  • Hündin mit Trachealkollaps, Frage zu Anfällen

    Hündin mit Trachealkollaps, Frage zu Anfällen: Hallo liebe Hundebesitzer, ich habe eine kleine Hündin, mit einigen gesundheitlichen Problemen, u.a. ein Trachealkollaps, der uns wirklich große...
  • Frage zur Borreliose-Behandlung und allgemein zu Zeckenschutz

    Frage zur Borreliose-Behandlung und allgemein zu Zeckenschutz: Also, unsere Hündin war sehr träge und lethargisch geworden und außerdem pummelig. Deswegen stand zunächst Schilddrüsenunterfunktion als Verdacht...
  • Erste Hitze bei unserer Bernerhündin---Frage

    Erste Hitze bei unserer Bernerhündin---Frage: Hallo zusammen, unsere Maus ist seit 10 Tagen das erste Mal heiß. Soweit so gut. Sie macht sich viel sauber, wirkt ab und an bissl verpeilt und...
  • Ähnliche Themen
  • Einige Fragen zum Entwurmen

    Einige Fragen zum Entwurmen: Hallo, wie ihr ja teilweise wisst habe ich 2 Hunde und da man dieses ja laut Ta alle 3 Monate entwurmen sollte, mit Chemiekeulen, wollte ich mal...
  • Ich helfe euch sehr gerne bei Fragen rund um: HERZ KRANKHEITEN/HD/Futter unverträglichkeit/usw.

    Ich helfe euch sehr gerne bei Fragen rund um: HERZ KRANKHEITEN/HD/Futter unverträglichkeit/usw.: HALLO LIEBE TIER FREUNDE :-) !!! ICH HEIßE CIARA1989 , HABE EINE HÜNDIN SHEILA. SIE IST 11 JAHRE ALT U SEIT DEM 2 MONAT BEI MIR. SIE HAT,LEIDER:(...
  • Hündin mit Trachealkollaps, Frage zu Anfällen

    Hündin mit Trachealkollaps, Frage zu Anfällen: Hallo liebe Hundebesitzer, ich habe eine kleine Hündin, mit einigen gesundheitlichen Problemen, u.a. ein Trachealkollaps, der uns wirklich große...
  • Frage zur Borreliose-Behandlung und allgemein zu Zeckenschutz

    Frage zur Borreliose-Behandlung und allgemein zu Zeckenschutz: Also, unsere Hündin war sehr träge und lethargisch geworden und außerdem pummelig. Deswegen stand zunächst Schilddrüsenunterfunktion als Verdacht...
  • Erste Hitze bei unserer Bernerhündin---Frage

    Erste Hitze bei unserer Bernerhündin---Frage: Hallo zusammen, unsere Maus ist seit 10 Tagen das erste Mal heiß. Soweit so gut. Sie macht sich viel sauber, wirkt ab und an bissl verpeilt und...