Fragen zur Ernährung eines welpen

Diskutiere Fragen zur Ernährung eines welpen im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, vor 3 Wochen kamen 15 dobermann welpen zur Welt. 4 davon sind leider tot geboren worden, da diese zu lange im geburtskanal lagen. Einen...
F

Flummyduboss

Registriert seit
21.11.2019
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo, vor 3 Wochen kamen 15 dobermann welpen zur Welt. 4 davon sind leider tot geboren worden, da diese zu lange im geburtskanal lagen. Einen davon konnten wir jedoch retten und ich ziehe flummy seid dem mit der Flasche und vom
Tierarzt empfohlene Milch gross. Nun hat er von anfangs 300 gramm schon auf 750 zugenommen.
Das Problem ist er trinkt morgens zwischen 5 und 7 Uhr 80 ml. Was super ist. Aber dann 5 Stunden später (wir sollen den alle 5 Stunden füttern), trinkt er nix oder wenn wir Glück haben, 20 ml. Dann 5 Stunden später trinkt er wieder nix. Erst gegen Abend ca. 12 Stunden nach dem er die 80 ml getrunken hat, trinkt er erst wieder richtig viel. Und halt nachts das selbe Spiel. Kann man da was machen? Ausserdem kann der nach 3 Wochen noch nicht laufen, er versucht nur immer wieder aufzustehen was ein großer Vortschrit ist. Allerdings können seine Geschwister schon richtig laufen und tun tollen.
 
21.11.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.214
Reaktionen
116
Huhu,
wurden die Hunde schon von einem Tierarzt untersucht? Wenn ja, was sagt dieser dazu?
 
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
5.968
Reaktionen
62
Kann mich da Luna nur anschließen und darum bitten den Welpen bei einem kompetenten TA vorzustellen, der sich auch mit der Thematik Geburtsschäden etc. auskennt! Für den mäßigen Appetit und die "Minderentwicklung" kann es viele Gründe geben, die im Zweifel auch zusammen spielen.

Sollte die Mutter kein Tierschutzhund sein, dann wird ja ohnehin ein fachlich versierter TA vorhanden sein, da Dobermänner ja unzählige Erbkrankheiten etc. mitbringen können und man da ja für die Zucht ohnehin zig Untersuchungen schon im Voraus macht/braucht.

(habe ihr selber einen Hund aus dem Tierschutz, der bei der Geburt quasi tot war, aber reanimiert wurde (wie sinnhaft das war oder nicht, steht auf einem anderen Blatt...) und der dadurch unzählige gesundheitliche wie auch geistige Probleme hat - eine differenzierte Diagnostik im Welpenalter, vor allem im neuronalen Bereich, hätte diesem Hund einiges erspart, war aber im spanischen Tierheim einfach nicht umsetzbar)
 
A

A-Fritz

Registriert seit
11.07.2016
Beiträge
846
Reaktionen
46
Hallo,
ich nehme an , dass Du die Vorgaben von Deinem TA befolgst und durch diesen auch betreut wirst .

Was ich nicht verstehe, warum legst Du den kranken Welpen nicht auch , gemeinsam mit seinen Geschwistern,
zum säugen bei seiner Mutter an und gibst ihm noch zusätzlich , nach Bedarf die Flasche ??

Muttermilch hat doch auch noch, zu seinen nährenden Eigenschaften, auch Vorteile für das Immunsystem,
und besonders direkt nach der Geburt, enthalte sie einen sehr hohen Anteil an bioaktiven Proteinen.
Zum anderen , ist auch die Zuwendung durch das Muttertier ein Vorteil , der nicht vergessen werden sollte .

Fritz.
 
Thema:

Fragen zur Ernährung eines welpen

Fragen zur Ernährung eines welpen - Ähnliche Themen

  • Frage wegen Öl im Hundefutter

    Frage wegen Öl im Hundefutter: Hallo zusammen, ich Koche seid nun 2 Wochen für meinen Hund er verträgt es super und die Kotmenge hat sich rapide verkleinert und ist nicht mehr...
  • Frage zu Reis für den Hund

    Frage zu Reis für den Hund: Hallo zusammen, bin neu Hier. Mein Hund bekommt zu seine Reinfleischdosen Reis und Gemüsse dazu. Ich habe bis jetzt den Reis Morgens gekocht und...
  • Fragen zur Hundenahrung ?

    Fragen zur Hundenahrung ?: Hallo, vielleicht kann mir jemand bei meinen Fragen helfen. :eusa_think: Bei manchem Industriehundefutter wird gesagt, hier seien große Mengen...
  • Und wieder die Frage zur Ernährung

    Und wieder die Frage zur Ernährung: Hallo! Wir haben seit Sonntag einen Hund. Wir vermuten es steckt ein Catahoula Leopard Dog mit drin, einfach von der Farbe her. Mehr ist aber...
  • Fragen zur ernährung bei Welpen

    Fragen zur ernährung bei Welpen: Hallihallo :D ich habe eine Welpen, sie ist 5 Monate und bekommt Nassfutter, aber größtenteils Trockenfutter. Und sie schlingt ihr Futter...
  • Fragen zur ernährung bei Welpen - Ähnliche Themen

  • Frage wegen Öl im Hundefutter

    Frage wegen Öl im Hundefutter: Hallo zusammen, ich Koche seid nun 2 Wochen für meinen Hund er verträgt es super und die Kotmenge hat sich rapide verkleinert und ist nicht mehr...
  • Frage zu Reis für den Hund

    Frage zu Reis für den Hund: Hallo zusammen, bin neu Hier. Mein Hund bekommt zu seine Reinfleischdosen Reis und Gemüsse dazu. Ich habe bis jetzt den Reis Morgens gekocht und...
  • Fragen zur Hundenahrung ?

    Fragen zur Hundenahrung ?: Hallo, vielleicht kann mir jemand bei meinen Fragen helfen. :eusa_think: Bei manchem Industriehundefutter wird gesagt, hier seien große Mengen...
  • Und wieder die Frage zur Ernährung

    Und wieder die Frage zur Ernährung: Hallo! Wir haben seit Sonntag einen Hund. Wir vermuten es steckt ein Catahoula Leopard Dog mit drin, einfach von der Farbe her. Mehr ist aber...
  • Fragen zur ernährung bei Welpen

    Fragen zur ernährung bei Welpen: Hallihallo :D ich habe eine Welpen, sie ist 5 Monate und bekommt Nassfutter, aber größtenteils Trockenfutter. Und sie schlingt ihr Futter...