Schuldgefühle wegen meinen geckos

Diskutiere Schuldgefühle wegen meinen geckos im Sonstiges Terraristik Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo, ich habe seit langen auf meine beiden Leopardgeckos gespart um endlich 2 halten zu können. Mir wurde gesagt das es nicht schlimm sei ein...
  • Schuldgefühle wegen meinen geckos Beitrag #1
L

Leoherzchen

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
Hallo, ich habe seit langen auf meine beiden Leopardgeckos gespart um endlich 2 halten zu können. Mir wurde gesagt das es nicht schlimm sei ein Weibchen und Männchen zu halten und eine Klassenkameradin hat auch nur ein Männchen und Weibchen und nie Probleme mit den beiden. Jetzt wurde ich aber in anderen Forumen beschuldigt mich nicht richtig informiert zu haben und das auch weiterhin nach dem ich gesagt hab das ich nästes Jahr ein zweites Weibchen hole wurde mir gesagt ich soll die beiden sofort trennen. Problem dabei ist ich habe nicht genug Geld um nochmal ein zweites Terrarium mit allen drum und dran zukaufen und den Platz auch nicht. Jetzt fühle ich mich schlecht kann mir vielleicht jemand helfen und sagen ob es wirklich so schlimm das ich ein Männchen und Weibchen halte ?
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in den Grundkurs Terraristik von Astrid geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
  • Schuldgefühle wegen meinen geckos Beitrag #2
Son-Gohan

Son-Gohan

Beiträge
1.995
Punkte Reaktionen
179
Also soweit ich weiß, sollte man nur nicht Männchen und Männchen halten.
Männchen und Weibchen passt doch, besser wäre sogar, wenns zwei oder mehr Weibchen wären.
Was ist denn die Begründung von denen, die sagen, dass Männchen und Weibchen nicht passen würden?
 
  • Schuldgefühle wegen meinen geckos Beitrag #3
L

Leoherzchen

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
@Son-Gohan naja halt dass das Männchen das Weibchen in der Paarungszeit sehr unter druck setzt. Aber wenn ich zum Beispiel nur 1 Weibchen oder 2 halten würde hätten sie irgendwann legenot und das wollte ich auch nicht. Deshalb hab ich im Moment die beiden genannten Tiere, hole nästes Jahr ein 2 Weibchen und wenn sie eier legen bekomme ich ein Inkubator von meinen Freund und wenn ich sie nicht aus Brüten möchte entsorge ich sie. Das war jetzt so mein Plan. Für mich war einfach das sie sich verpaaren können besser als A nur ein Tier oder B legenot
 
  • Schuldgefühle wegen meinen geckos Beitrag #4
L

Leoherzchen

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
@Son-Gohan das ganze kam auch nur zu Stande weil ich nach der Geschlechtsreife gefragt hab weil ich dazu mehrere verschiedene Informationen im Internet so wie Büchern gelesen hab. Hab auf die Frage bis jetzt auch von niemanden eine Antwort bekommen
 
  • Schuldgefühle wegen meinen geckos Beitrag #5
Son-Gohan

Son-Gohan

Beiträge
1.995
Punkte Reaktionen
179
Die Größe des Terrariums muss halt auch passen, um sich dann drei Tiere halten zu können.
Aber da haben die Terrianer hier mehr Erfahrung und können dir da eher helfen.
 
  • Schuldgefühle wegen meinen geckos Beitrag #6
L

Leoherzchen

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
@Son-Gohan momentan ist mein Terrarium 100x50x50 groß und das ist für 2 Tiere ausreichend ist, ich spare im Moment drauf mir ein größeres holen zu können sprich 120x50x50 was dann für 3 Tiere gedacht ist. Aber danke an dich mich hat das was die andern gesagt haben echt Zweifeln lassen das die beiden es gut haben also danke an dich x3
 
  • Schuldgefühle wegen meinen geckos Beitrag #7
G

Gast84631

Guest
Weißt du, bei Hamstern würde vor paar Jahren noch gesagt, Goldis 120x50 Mindestmaße- Zwergid 80x50/40.
Dann wurde es Jahr für Jshr hoch gestuft.
Jetzt sind schon 150x50.

Natürlich ist je größer immer schöner, mein Zwergi hatte damals 1x1Meter!
ABER das heißt nicht, dass es jeder so machen muss.
Nicht jeder hat den Platz.

Meine Renner leben aufgrund von Platz zu auf Doppelstock 100x50, jetzt hab ich schon wieder was von 120 gelesen.... mach dich nicht verrückt, wir knasten die Tiere ja nicht in 50x40er Maße, also immer mit der Ruhe :)
 
  • Schuldgefühle wegen meinen geckos Beitrag #8
L

Leoherzchen

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
2
@Hundefreund123 danke x3 ich wurde meine Lieblinge auch niemals in irgend einen zu kleinen Käfig einsperren ☺️
 
Thema:

Schuldgefühle wegen meinen geckos

Schuldgefühle wegen meinen geckos - Ähnliche Themen

Kastration von Chinchilla: Hallo, ich bin neu auf diesem Forum. Ich habe schon oft Beiträge gelesen, aber irgendwie finde ich zu meinem aktuellen Problem keinen Beitrag...
Haltung von 2 kastrierten Rammlern: Hallo liebe Mitglieder, Wir haben uns letztes Jahr entschieden Kaninchen zu halten. Wir haben einen lieben 3 Jahre alten kastrierten...
Kaninchen nach Kastration getrennt halten?: Liebe Mitglieder, ich habe eine Frage zur Haltung nach der Kastration meine männlichen Zwergkaninchens. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir im...
Zwerggarnelen: Grundlagen der Haltung: Wer sich mit der Haltung von Zwerggarnelen beschäftigt, muss vieles beachten. Die wichtigsten Informationen sind hier zusammengefasst. Ausführlich...
Leopardgecko leidet an trockener Haut: Hallo, mein zwei Jahre altes Leopardgecko Männchen leidet seit einiger Zeit an trockener Haut. Außerdem ist er dunkler gefärbt, als vor einem...
Oben