Futterstelle für Wildvögel

Diskutiere Futterstelle für Wildvögel im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Also bei mir ist Hochbetrieb.. Kohl-, Schwanz-, Sumpf- und Blaumeisen, Kleiber, Buchfinken, Rotkehlchen, Gimpel, Amseln, Eichelhäher und...
J

Jorge Hahn

Registriert seit
23.12.2019
Beiträge
3
Reaktionen
0
Also bei mir ist Hochbetrieb.. Kohl-, Schwanz-, Sumpf- und Blaumeisen, Kleiber, Buchfinken, Rotkehlchen, Gimpel, Amseln, Eichelhäher und Buntspechte kommen regelmäßig. Täglich
gehen 7-9 Meisenknödel Weg und einiges an Streufutter weg.
Habe nur das Problem dass ich den Futterplatz (Futtersilo und größerer Knödelgitterbehälter) zu nah an der Terrasse / Haus eingerichtet habe. Immer wieder stößt ein Vogel an die Fensterscheiben. Jetzt überlege ich die Futterstelle um 12m weiter in den Garten zu verlagern... befürchte dass die Vögel das nicht so schnell checken und irritiert wegbleiben, oder was meint Ihr?
 
23.12.2019
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Futterstelle für Wildvögel . Dort wird jeder fündig!
Farlo

Farlo

Registriert seit
07.04.2012
Beiträge
378
Reaktionen
9
Lass die Futterstelle "wandern"- Stück für Stück weiter an die angedachten Stelle rücken.
Wenn das nicht möglich ist, teile die Futterstellen. Und wenn die neue entdeckt und angenommen wurde, baust du die an der Terrasse ganz ab.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jorge Hahn
J

Jorge Hahn

Registriert seit
23.12.2019
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ok..Genauer gesagt habe ich ja schon zwei Futterstellen (15m Abstand), wobei ich natürlich nicht weiß ob alle Gäste beide Stellen kennen.. verlagern würde ich nur eine Stelle
 
Farlo

Farlo

Registriert seit
07.04.2012
Beiträge
378
Reaktionen
9
Vögel gucken sich das eigentlich ziemlich schnell von den Artgenossen ab, wenn sie sehen, da fliegen sie immer hin, da gibts was zu beißen.
Bei mir hat es jedenfalls ganz schnell geklappt. Futterstelle auf der Terrasse auslaufen lassen, paar Tage vorher schon hinten im Garten eine neue angebracht (ca 40-50 Meter entfernt) Ein paar Tage wurde noch auf der Terrasse nachgesehen, ob das Füllhorn nicht doch wieder aktiv ist😉
 
J

Jorge Hahn

Registriert seit
23.12.2019
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ja, die andere Stelle ist 15m entfernt und wird auch besucht, weiß aber nicht ob alle Gäste beide Stellen kennen... die neue Stelle wäre dann ca. 10m entfernt und die alte wäre dann weg
 
Farlo

Farlo

Registriert seit
07.04.2012
Beiträge
378
Reaktionen
9
Das finden die schon. Wie gesagt, die gucken sich das von den anderen ab, die die Futterstelle schon kennen und nutzen.
 
Thema:

Futterstelle für Wildvögel

Futterstelle für Wildvögel - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Vogel - und wie kann ich ihn bis zur Bergung füttern?

    Was ist das für ein Vogel - und wie kann ich ihn bis zur Bergung füttern?: Hallo zusammen, im Lüftungsschacht auf unserem Flachdach hat sich ein Vogel verirrt. Habe gerade einen knapp 2-Meter-Kescher gekauft - ist immer...
  • Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen

    Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen: Hallo, ich frage mich; können Nistkästen für genannte Vögel überhaupt sicher sein? Denn im Gegensatz zu zB Meisenkästen mit Löchern um die 30 mm...
  • Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere

    Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere: Hallo, ich habe einen aus dem Nest gefallenen Spatz aufgezogen. Leider hat er sich beim Sturz ein Flügelgelenk verletzt und wird nie richtig gut...
  • Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?

    Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?: Hallo liebe Tierforum Nutzer, Wir haben bei uns zu Hause ein Nest dass wir beobachtet haben, seit ungewisser Zeit (1-2 Tage) kommt die Vogelmama...
  • Futterstelle umziehen

    Futterstelle umziehen: Hallo, nachdem mir gerade wieder eine Katze mit einem Spatzen im Mund in meinem Garten begegnet ist stelle ich fest dass meine ebenerdige...
  • Futterstelle umziehen - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Vogel - und wie kann ich ihn bis zur Bergung füttern?

    Was ist das für ein Vogel - und wie kann ich ihn bis zur Bergung füttern?: Hallo zusammen, im Lüftungsschacht auf unserem Flachdach hat sich ein Vogel verirrt. Habe gerade einen knapp 2-Meter-Kescher gekauft - ist immer...
  • Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen

    Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen: Hallo, ich frage mich; können Nistkästen für genannte Vögel überhaupt sicher sein? Denn im Gegensatz zu zB Meisenkästen mit Löchern um die 30 mm...
  • Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere

    Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere: Hallo, ich habe einen aus dem Nest gefallenen Spatz aufgezogen. Leider hat er sich beim Sturz ein Flügelgelenk verletzt und wird nie richtig gut...
  • Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?

    Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?: Hallo liebe Tierforum Nutzer, Wir haben bei uns zu Hause ein Nest dass wir beobachtet haben, seit ungewisser Zeit (1-2 Tage) kommt die Vogelmama...
  • Futterstelle umziehen

    Futterstelle umziehen: Hallo, nachdem mir gerade wieder eine Katze mit einem Spatzen im Mund in meinem Garten begegnet ist stelle ich fest dass meine ebenerdige...