Beschützen , oder Eifersucht ?

Diskutiere Beschützen , oder Eifersucht ? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo , meine kleine Mini Aussie Hündin 1,5 Jahre , zeigt in der letzter Zeit ein neues , aggressives firstVerhalten . Sie biss plötzlich...
A

A-Fritz

Registriert seit
11.07.2016
Beiträge
1.079
Reaktionen
83
Hallo ,
meine kleine Mini Aussie Hündin 1,5 Jahre , zeigt in der letzter Zeit ein neues , aggressives
Verhalten .
Sie biss plötzlich mehrfach andere Hunde weg , welche zu mir kamen und von mir gestreichelt wurden,
oder stellt sich quer vor meine Füße und versperrte anderen Hunden den Weg zu mir.
Nicht unbedingt bei größeren Hunden , sondern häufig bei kleinen ,oder Welpen .

Soll man dieses Verhalten dulden, oder gleich da dagegen vorgehen ?

Fritz.
 
09.01.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Beschützen , oder Eifersucht ? . Dort wird jeder fündig!
Mr. Spock

Mr. Spock

Registriert seit
30.07.2019
Beiträge
525
Reaktionen
117
Hmmm, ich denke wenn die Kopfarbeit und Auspowern nicht ausreichend sind,dann sucht sich ein Hund eben selber seine "Arbeit".
 
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
2.010
Reaktionen
79
Dagegen arbeiten, mit anderen Menschen sprechen, hund absetzen lassen und andere hunde ansprechen, dann später hinknien, dann z.b. Leckerlis teilen, zwischendurch streicheln, am Anfang beide gleichzeitig, später dann nur fremden hund. Das ist alles so eine duldungssache, dein hund muss lernen zurückzustecken, sonst übernimmt er und begrüßt deine Freunde und Bekannte eher wie du.
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.111
Reaktionen
399
Dein Hund kontrolliert dich, weil sie dich nicht als kompetent genug erlebt das selbst zu entscheiden: Herzlichen Glückwunsch.

Das ist übrigens rassetypisch.

Du solltest dir nochmal überlegen was du da für einen Hund hast und ja, da muss dringend Erziehung dran.
 
S

Schweinemama

Registriert seit
17.05.2013
Beiträge
2.010
Reaktionen
79
Dein Hund kontrolliert dich, weil sie dich nicht als kompetent genug erlebt das selbst zu entscheiden: Herzlichen Glückwunsch.

Das ist übrigens rassetypisch.

Du solltest dir nochmal überlegen was du da für einen Hund hast und ja, da muss dringend Erziehung dran.

Nun ja, die Hündin ist 1 1/2 Jahre und austesten ist nicht verboten. Der schlimmste Fehler wäre, dass als niedlich zu erachten. Also sag ihr dass du bestimmst wenn du anschaust, streichelst oder liebkost. Es soll hunde geben, die lassen irgendwann nicht mehr zu dass man neben dem eigenen Ehepartner sitzt oder steht.
 
L

larissa92

Registriert seit
12.01.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Du solltest auf jeden Fall versuchen, dieses Verhalten so schnell wie möglich zu unterbinden, sonst gewöhnt sich deine Hündin daran und denkt, es sei in Ordnung. Im schlimmsten Fall könnte sie sogar auf andere Menschen eifersüchtig werden und auch Menschen angreifen, die sich dir nähern. Du musst ihr klar machen, dass du der Boss bist und sie auf jeden Fall zurechtweisen, wenn sie sich falsch verhält. Nur so lernt sie es. Wenn sie sich dann richtig verhält, solltest du sie dann immer entsprechend belohnen, sodass sie den Umgang mit anderen Hunden als etwas positives erkennt.

Liebe Grüße
Larissa
 
Thema:

Beschützen , oder Eifersucht ?

Beschützen , oder Eifersucht ? - Ähnliche Themen

  • Border beißt - Beschützerinstinkt???

    Border beißt - Beschützerinstinkt???: Hallo erstmal, habe mich heute hier angemeldet, weil ich kurz vor dem Verzweifeln bin. Wir haben einen Bordercollie, Anni 1 1/2 Jahre alt...
  • Woher weiß mein Hund, wann "Beschützen" angebracht ist

    Woher weiß mein Hund, wann "Beschützen" angebracht ist: Hallo zusammen! Ich bin neu hier, obwohl ich bei manchen Fragen, die ich hatte, schon länger mitlese und Antworten gefunden habe. Eine ANmeldung...
  • Menschen vor Menschen beschützen?

    Menschen vor Menschen beschützen?: Hallo liebe Leute, meine Familie und ich sind am überlegen, ob wir uns wieder einen Hund anschaffen. Ich möchte einen aus einem Tierheim holen...
  • neuer Hund ist eifersüchtig auf Katzen, knurrt sie an...

    neuer Hund ist eifersüchtig auf Katzen, knurrt sie an...: hallo! Wir haben seit 3 Wochen einen 1 jährigen Hund aus Rumänien. Vorher war er 7 wochen auf Pflege bei der Frau, die den Verein leitet. Die hat...
  • Eifersüchtigen Hund an Kitten gewöhnen

    Eifersüchtigen Hund an Kitten gewöhnen: Hallo. Sonntag Abend habe ich ein Katzenbaby, etwa 6 - 7 Wochen alt, von einem Bauernhof geholt. Sie hat 3 Wochen im Stall bei den Hühner...
  • Ähnliche Themen
  • Border beißt - Beschützerinstinkt???

    Border beißt - Beschützerinstinkt???: Hallo erstmal, habe mich heute hier angemeldet, weil ich kurz vor dem Verzweifeln bin. Wir haben einen Bordercollie, Anni 1 1/2 Jahre alt...
  • Woher weiß mein Hund, wann "Beschützen" angebracht ist

    Woher weiß mein Hund, wann "Beschützen" angebracht ist: Hallo zusammen! Ich bin neu hier, obwohl ich bei manchen Fragen, die ich hatte, schon länger mitlese und Antworten gefunden habe. Eine ANmeldung...
  • Menschen vor Menschen beschützen?

    Menschen vor Menschen beschützen?: Hallo liebe Leute, meine Familie und ich sind am überlegen, ob wir uns wieder einen Hund anschaffen. Ich möchte einen aus einem Tierheim holen...
  • neuer Hund ist eifersüchtig auf Katzen, knurrt sie an...

    neuer Hund ist eifersüchtig auf Katzen, knurrt sie an...: hallo! Wir haben seit 3 Wochen einen 1 jährigen Hund aus Rumänien. Vorher war er 7 wochen auf Pflege bei der Frau, die den Verein leitet. Die hat...
  • Eifersüchtigen Hund an Kitten gewöhnen

    Eifersüchtigen Hund an Kitten gewöhnen: Hallo. Sonntag Abend habe ich ein Katzenbaby, etwa 6 - 7 Wochen alt, von einem Bauernhof geholt. Sie hat 3 Wochen im Stall bei den Hühner...