Kanarienvögel Streit

Diskutiere Kanarienvögel Streit im Kanarienvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo, bin neu Hier, Und zwar hab ein Problem... letzte Woche ist mein Kanarienhenne gestorben :( und da war der firstHahn alleine also hab mir...
S

Sümy

Registriert seit
29.01.2020
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo, bin neu Hier,
Und zwar hab ein Problem... letzte Woche ist mein Kanarienhenne gestorben :( und da war der
Hahn alleine also hab mir eine neue Henne dazugekauft .. nur das Problem ist mein Hahn streiten sich nur noch mit ihr ...die jagen sich sogar gegenseitig.. akzeptiert der Hahn sie nicht oder ist das vielleicht einfach das Alter weil mein Hahn ist 3,5 Jahre alt und die Henne so 8 Monate.. was könnte der Grund sein ?
 
29.01.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Thomas zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Dondon96

Dondon96

Registriert seit
17.10.2010
Beiträge
17.500
Reaktionen
13
Hallo Sümy und herzlich Willkommen im Tierforum :)!
Wie hast du die beiden denn aneinander gewöhnt? Vögel finden es i.d.R. erstmal nicht ganz so dolle, wenn da plötzlich ein Neuling in der Voliere sitzt. Deshalb sollten sie in aller Ruhe vergesellschaftet werden. Wenn das nicht passiert ist, dann ist es tatsächlich relativ normal, dass die zwei sich zunächst einmal ziemlich zanken und streiten. Sie müssen erstmal eine Ordnung herstellen bzw. klären. Wenn es zu extrem ist, dann solltest du sie nochmal neu vergesellschaften.
In dem Fall solltest du sie (nochmal) trennen und in aller Ruhe an den jeweils anderen gewöhnen. Also die Volieren im selben Raum stehen haben, später die Volieren aneinander stellen und nach einiger Zeit gemeinsamer Freiflug, bevor sie dann letztlich gemeinsam in eine Voliere ziehen.
 
S

Sümy

Registriert seit
29.01.2020
Beiträge
14
Reaktionen
0
Danke für die Antwort. Ja haben sie einfach in die voliere getan weil die aus zoogeschäft meinte dass es nicht schlimm ist wenn die Voliere groß ist gehen sie sich aus dem Weg 😂najah werde es beobachten wenns schlimm wird dann trennen :)
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.890
Reaktionen
45
Hallo Sümy,

der Verlust tut mir sehr leid! 😟

Die Leute aus dem Tierhandel beraten leider gerne mal falsch, weil sie sich oft nicht gut genug mit den Tieren auskennen.

Wie groß ist deine Voliere, wie viele Fressnäpfe sind in ihr und wie lange dürfen die beiden fliegen?
Wie lange sind die beiden nun bereits zusammen und jagen sie sich auch außerhalb der Voliere?

Manchmal kommt es auch vor, dass Geschlechter nicht richtig beurteilt wurden, warst du mit dem neuen bei einem Vogelkundigen Tierarzt, einerseits um das genannte Geschlecht bestätigen zu lassen und andererseits um auszuschließen, dass der neue irgendwelche Erkrankungen mit eingeschleppt hat?


Liebe Grüße
Amber
 
S

Sümy

Registriert seit
29.01.2020
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo Sümy,

der Verlust tut mir sehr leid! 😟

Die Leute aus dem Tierhandel beraten leider gerne mal falsch, weil sie sich oft nicht gut genug mit den Tieren auskennen.

Wie groß ist deine Voliere, wie viele Fressnäpfe sind in ihr und wie lange dürfen die beiden fliegen?
Wie lange sind die beiden nun bereits zusammen und jagen sie sich auch außerhalb der Voliere?

Manchmal kommt es auch vor, dass Geschlechter nicht richtig beurteilt wurden, warst du mit dem neuen bei einem Vogelkundigen Tierarzt, einerseits um das genannte Geschlecht bestätigen zu lassen und andererseits um auszuschließen, dass der neue irgendwelche Erkrankungen mit eingeschleppt hat?


Liebe Grüße
Amber
Hallo Amber . Danke für deine Nachricht... sie sind jetzt seit 2,5 Wochen zusammen in einem Käfig aber der Hahn streitet sich mit ihr ... hab sie auch getrennt bei Freiflug streitet sich der Hahn auch mit ihr 🙄jetzt sind sie wieder zusammen aber immer noc Streit und die Henne will ein Nest bauen ?? Sehr komisch 😂😂😂ohne Paarung Ahja und mein Hahn singt auch nicht mehr seit dem sie da ist :(
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.890
Reaktionen
45
Hi,

wenn die Henne ein Nest bauen möchte, lass sie ruhig. Im Tierhandel gibt es extra Nester für Kanarienvögel und Ei Atrappen. Sobald deine ein Ei legt, tausch dieses mit einer Atrappe aus, denn die Vögel kann man leider nicht so gut von der Brut abhalten.

Wegen des streits, währe es hilfreich, wenn du auf die Fragen antworten könntest, denn das kann einige Ursachen haben.


Liebe Grüße
Amber
 
S

Sümy

Registriert seit
29.01.2020
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hi,

wenn die Henne ein Nest bauen möchte, lass sie ruhig. Im Tierhandel gibt es extra Nester für Kanarienvögel und Ei Atrappen. Sobald deine ein Ei legt, tausch dieses mit einer Atrappe aus, denn die Vögel kann man leider nicht so gut von der Brut abhalten.

Wegen des streits, währe es hilfreich, wenn du auf die Fragen antworten könntest, denn das kann einige Ursachen haben.


Liebe Grüße
Amber
Es ist alles doppelt da Futternapf doppelt wenn ich Mal salat oder Früchte gebe hänge ich auch alles doppelt ... also in der Voliere war schon ein Nest.. und da hat sie jetzt ihr Nest fertig gemacht nur was komisch ist sie haben sich nicht gepaart also ich habs nicht gesehen... können die Vögel auch einfach so Eier legen?? Und wo ich sie aus dem ZOogeschäft geholt habe saß sie schon auf ein Ei also zwei saßen auf ein Ei 😂😂
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.741
Reaktionen
56
Zur Größe der Voliere hast du leider immer noch nichts gesagt.
können die Vögel auch einfach so Eier legen?? Und wo ich sie aus dem ZOogeschäft geholt habe saß sie schon auf ein Ei also zwei saßen auf ein Ei 😂
Was du da beobachtet hast, ist leider überhaupt nicht zum Lachen, denn im Zooladen sind Nistmöglichkeiten rar. Man stelle sich vor, wie groß die Not der Hennen ist, ein Ei zu legen und dafür einen ordentlichen Nistplatz zu finden, dass sich die zänkischen Weiber sogar einen Nistplatz teilen.
Um deine Frage damit zu beantworten, ja, Kanarienhennen legen auch Eier, wenn sie nicht vom Hahn gedeckt wurden.
 
S

Sümy

Registriert seit
29.01.2020
Beiträge
14
Reaktionen
0
Zur Größe der Voliere hast du leider immer noch nichts gesagt.

Was du da beobachtet hast, ist leider überhaupt nicht zum Lachen, denn im Zooladen sind Nistmöglichkeiten rar. Man stelle sich vor, wie groß die Not der Hennen ist, ein Ei zu legen und dafür einen ordentlichen Nistplatz zu finden, dass sich die zänkischen Weiber sogar einen Nistplatz teilen.
Um deine Frage damit zu beantworten, ja, Kanarienhennen legen auch Eier, wenn sie nicht vom Hahn gedeckt wurden.
Ja es ist auch nicht zum Lachen nur ich fands halt komisch 🙄.. die Voliere ist 80 mal 1,55 groß .. aber ich hab jetzt paar mal gesehen dass sie sich gepaart haben .. ich hab auch iwie angst dass sie LEgenot oder so kriegt 😞
 
Farlo

Farlo

Registriert seit
07.04.2012
Beiträge
378
Reaktionen
9
Was meinst du denn, wie Legenot entsteht, weißt das?
 
Farlo

Farlo

Registriert seit
07.04.2012
Beiträge
378
Reaktionen
9
na, dann hast du doch auch keine Legenot zu befürchten, wenn du weißt, wie man die umgehen kann. 🙂
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.741
Reaktionen
56
Das sind ungeeignete Maße für eine Voliere für Kanaris. Sie fliegen lieber lange Strecken am Stück, in der Horizontalen, nicht vertikal wie ein Hubschrauber. Für ein Paar sollte die Voliere nicht unter 170 cm x 120 cm x 60 cm (BxHxT) sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Farlo
S

Sümy

Registriert seit
29.01.2020
Beiträge
14
Reaktionen
0
na, dann hast du doch auch keine Legenot zu befürchten, wenn du weißt, wie man die umgehen kann. 🙂
Ja ... aber weißt du trotzdem habe ich Angst seit meine letzte Henne gestorben ist ... obwohl ich alles getan habe .. wäre das altersbedingt würde ich sagen ok hat gelebt aber wenn die Tiere früh sterben dann sag ich ob ich irgendwas falsch mache ...
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.741
Reaktionen
56
Freiflug ersetzt keine großräumige Voliere. Immerhin verbringen sie da den Großteil des Tages. Oder haben deine Vögel 24h Freiflug? Manchmal kann man das ja so einrichten. Meine Voliere war damals auch kleiner als gefordert, aber sie haben das gesamte Wohnzimmer als Vogelzimmer gehabt.
 
S

Sümy

Registriert seit
29.01.2020
Beiträge
14
Reaktionen
0
Im Wohnzimmer kann ich die nicht fliegen lassen weil meine Küche hier ist und mein Sohn wenn er es sieht fängt er an zujagen .. sie kriegen meist freilflug im Kinderzimmer :)aber nicht 24 Stunden meistens bleibt käfitür auf die Fliegen eine Runde gehen wieder rein das geht so halt den ganzen Tag:)
 
S

Sümy

Registriert seit
29.01.2020
Beiträge
14
Reaktionen
0
Freiflug ersetzt keine großräumige Voliere. Immerhin verbringen sie da den Großteil des Tages. Oder haben deine Vögel 24h Freiflug? Manchmal kann man das ja so einrichten. Meine Voliere war damals auch kleiner als gefordert, aber sie haben das gesamte Wohnzimmer als Vogelzimmer gehabt.
[/Im Wohnzimmer kann ich die nicht fliegen lassen weil meine Küche hier ist und mein Sohn wenn er es sieht fängt er an zujagen .. sie kriegen meist freilflug im Kinderzimmer :)aber nicht 24 Stunden meistens bleibt käfitür auf die Fliegen eine Runde gehen wieder rein das geht so halt den ganzen Tag:)
 
Thema:

Kanarienvögel Streit

Kanarienvögel Streit - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei Kanarienzucht

    Hilfe bei Kanarienzucht: Guten Abend liebe Kanarienfreunde, ich habe seit Herbst zwei Kanarienpärchen. Nun bin ich sehr an Jungvögeln interessiert und würde mir wünsche...
  • Kanarienvogel gefunden

    Kanarienvogel gefunden: Mir ist gestern beim Waldspaziergang mit den Hunden ein Kanarienvögel wortwörtlich vor die Füße gefallen. Ich habe ihn mitgenommen und er sitzt...
  • Was ist mit meinem Kanarienvogel los

    Was ist mit meinem Kanarienvogel los: Mein Kanarienvogel macht seit ein paar Wochen seltsame Geräusche und hält den Schnabel offen es hört ich an als würde er husten .😥
  • Kanarienvogel zugeflogen

    Kanarienvogel zugeflogen: Guten Morgen Ihr lieben, Ich denke oder hoffe doch dass ich hier richtig bin und ich hilfreiche Tipps bekomme. Folgendes:" Einer Bekannten ist...
  • Kanarienvögel streit

    Kanarienvögel streit: :roll: Hallo ich bin hier neu,wer kann mir helfen? habe zwei kanarien ein Hahn und eine Henne und die Henne zwickt den Hahn,was kann ich machen?
  • Kanarienvögel streit - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei Kanarienzucht

    Hilfe bei Kanarienzucht: Guten Abend liebe Kanarienfreunde, ich habe seit Herbst zwei Kanarienpärchen. Nun bin ich sehr an Jungvögeln interessiert und würde mir wünsche...
  • Kanarienvogel gefunden

    Kanarienvogel gefunden: Mir ist gestern beim Waldspaziergang mit den Hunden ein Kanarienvögel wortwörtlich vor die Füße gefallen. Ich habe ihn mitgenommen und er sitzt...
  • Was ist mit meinem Kanarienvogel los

    Was ist mit meinem Kanarienvogel los: Mein Kanarienvogel macht seit ein paar Wochen seltsame Geräusche und hält den Schnabel offen es hört ich an als würde er husten .😥
  • Kanarienvogel zugeflogen

    Kanarienvogel zugeflogen: Guten Morgen Ihr lieben, Ich denke oder hoffe doch dass ich hier richtig bin und ich hilfreiche Tipps bekomme. Folgendes:" Einer Bekannten ist...
  • Kanarienvögel streit

    Kanarienvögel streit: :roll: Hallo ich bin hier neu,wer kann mir helfen? habe zwei kanarien ein Hahn und eine Henne und die Henne zwickt den Hahn,was kann ich machen?