Fencheltee

Diskutiere Fencheltee im Meerschweinchen Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hiho zusammen, Gestern Abend habe ich Elvis ein wenig laufwarmen Fencheltee in den Käfig getan. Diesen scheint er sehr zu mögen, alle 5 min kam...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1.784
Reaktionen
0
Hiho zusammen,

Gestern Abend habe ich Elvis ein wenig laufwarmen Fencheltee in den Käfig getan.
Diesen scheint er sehr zu mögen, alle 5 min kam er Trinken:).
Ich habe im Käfig immer zwei Trinkflaschen, also hatte er eine halb volle mit Fencheltee und eine
mit Wasser.
Die mit dem Wasser hat er gestern garnet angerührt.
So nun meine frage, kann ich täglich Fencheltee in den Käfig geben?
Oder nur einmal die Woche?
Ich wollte heute auch frischen Fenchel kaufen, aber der kleine rührt kaum das Gemüse an:?, und Heu frisst er auch nur dann wenn man es vor seine Nase legt, vieleicht weiß er nicht wie er es aus der Heuraufe bekommen soll?:eusa_think:
Also er isst generel wenig, trinkt dafür unmengen.
Kann es damit zusammen liegen das die im Tierheim Trockenfutter geben:eusa_think:?
Und dies bekommt er bei mir ja nicht mehr.
Ich kann mich nun garnet dran erinnern dort Heu gesehn zu haben (aber vieleicht war es ja auch schon weg, will das Tierheim nun net schlecht machen).

So ich danke schonmal für Antworten:).

Liebe grüße

Xeptinora
 
19.06.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fencheltee . Dort wird jeder fündig!
simoneHF

simoneHF

Registriert seit
19.03.2007
Beiträge
110
Reaktionen
0
hallo.
meiner bekam die letzten tage auch fencheltee, aufgrund seines durchfalls. also mehrere tage hintereinander. Daher ist eine längere Anwendung sicherlich ok.(bin mir aber nichthundertpro sicher) ich würde aber weiterhin normales Wasser auch reichen (also zwei Trinkflaschen wie du es ja jetzt schon hast). Meiner ist auch kein Fenchelgemüse. Trinkt aber den Tee ;)

Meine Meerschweinchen trinken teilweise gar nicht. Die Trinkfalsche ist also immer voll im Stall...Frpher haben meine auchTrockenfutter bekommen, da war es aber ähnlich, sie tranken wenig. Seitdem sie kein TroFu mehr kriegen, sondenr nur Gras und Gemüse, etc. trinken sie gar nicht mehr. Sie nehmen die FLüssigkeit über das Frischfutter auf.
Denke es gibt einfach Schweine die viel trinken und solche die wenig trinken. Glaube nicht, dass das mit dem Futter im Tierheim zusammen hing.
Wieviel Frischfutter fütterst du denn so?
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1.784
Reaktionen
0
Also Elvis bekommt morgens meist 2 stücke Gurke, Salat ( unterschiedlich welchen ich grade da habe heute morgen zb. wars nen wenig Chinakohl)
Tomate nimmt er nicht, und Paprika knabbert er auch nur an. Also kommt drauf an was ich grade so da habe, bekommt er von jedem was ich morgens verfütter ein wenig.
Heute morgen hat er die beiden Gurkenscheiben auch liegen laßen, und dafür nur den China kohl gemampft.
Und den restlichen Fencheltee der noch von der Nacht drin war, hatte er getrunken.


Fee und Luna bekommen das gleiche.
 
simoneHF

simoneHF

Registriert seit
19.03.2007
Beiträge
110
Reaktionen
0
hm ja, durch Gurke und Tomaten würde er ja viel Wasser aufnehmen, wenn er gerade die nciht isst, ist es nicht verwunderlich, dass er mehr trinkt. Er muss die FLüssigkeit ja aufnehmen.
das ist ansich ja auch nicht schlimm.
warten wir mal ab, was die anderen zu dem Fencheltee meinen.
Einige Kräuter soll man ja auch nicht durchgehend geben. Bei Fenchel weiß ichaber nicht genau bescheid.
würde sagen, dass es ungefährlich ist, wir menschen köntnen ja auch jeden tag einen Fencheltee trinken.
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1.784
Reaktionen
0
Hmm warten wir mal ab was die anderen sagen.
Aber danke schon mal für den Hinweiß mit dem trinken.:)
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
Fencheltee hat eine Medizinische wirkung und sollte daher nicht aus jux und tollerei gegeben werden sondern nur bei Darmproblemen oder durchfall, ansonsten nur normales wasser, bei regelmäßiger gabe kann er die wirkung verlieren
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1.784
Reaktionen
0
Ich hatte ihm gestern abend Fencheltee gegeben weil er gestern Kastriert wurde, und ich gelesen hatte das dann Vitamin c sehr wichtig ist.
Da er nun aber kein Gemüse derzeit groß anrührt habe ich mir gedacht versuche ich es mal so.
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
1.997
Reaktionen
0
das er kastriert wurde hab ich Überlesen, oder es stand hier nicht, in dem falle kannst du Fencheltee geben, aber sowie er heu isst und gut käggert sofort absetzen
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1.784
Reaktionen
0
Ne ne hatte ich auch nicht geschrieben, also nicht dein fehler :).
Gut danke dann weiß ich bescheid:).
Wie sieht denn das mit andern Teesorten bei Meerschweinchen aus?
Kamile zb?
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
Kamille, hat ebenfalls medizinische Wirkung ;)
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1.784
Reaktionen
0
Also auch nur geben wenn sie Probleme haben.
Ok, danke dann weiß ich bescheid :)
 
_Schweini_fan_

_Schweini_fan_

Registriert seit
13.06.2007
Beiträge
174
Reaktionen
0
Hey kann sein das ich das jetzt überflogen habe aber darf man den Meerschweinchen auch mal Tee geben wenn sie nicht krank sind oder irgendetwas haben, wenn ja wie viel???
 
Schäfchen78

Schäfchen78

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
322
Reaktionen
0
Schweine bekommen Wasser. Tee nur in medizinischen Fällen. Manchmal ist es besser zu lesen statt nur zu überfliegen ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Fencheltee

Fencheltee - Ähnliche Themen

  • Fencheltee - wie?

    Fencheltee - wie?: Hallo, ich habe da mal eine Frage:Wie gibt ihr Fencheltee euren kleinen?Nimmt ihr die,die in solchen kleinen Päckchen sind also ich mein jetzt das...
  • Fencheltee - wie? - Ähnliche Themen

  • Fencheltee - wie?

    Fencheltee - wie?: Hallo, ich habe da mal eine Frage:Wie gibt ihr Fencheltee euren kleinen?Nimmt ihr die,die in solchen kleinen Päckchen sind also ich mein jetzt das...