Zusammenführung handicap katze

Diskutiere Zusammenführung handicap katze im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hey Leute, Ich dachte ich suche mal hier nach ratschlägen. Es geht darum, Dass wir gestern ein handicap Kater adoptiert haben der nur auf den...
K

Katzenmama12

Registriert seit
09.10.2019
Beiträge
15
Reaktionen
1
Hey Leute,
Ich dachte ich suche mal hier nach ratschlägen.
Es geht darum, Dass wir gestern ein handicap Kater adoptiert haben der nur auf den vorderen beinen gehen kann und die hinteren gelähmt sind. Wir haben ihn aus dem Ausland einfliegen lassen und er wurde komplett
verdreht auf der Strasse aufgefunden. Wir haben bereits zwei gesunde Katzen. Der neue Kater ist 1 Jahr alt und unsere beiden 8 Monate. Sie sind sehr sozial gegenüber anderen Katzen. Nun haben wir sie zusammen geführt und die beiden gehen relativ locker damit um. Sie fauchen nicht und beobachten ihn und versuchen sich ihm zu nähern. Der neue Kater aber macht kampfgeräusche und faucht und rennt den anderen hinterher. Er hat einen von ihnen in die Ecke gedrängt geraucht und sich dann auf den Boden gelegt. Ich habe Angst dass unsere irgendwann agressiv auf ihn reagieren und ihn versuchen zu verprügeln, er hätte absolut keine chance gegen sie. Weswegen macht er das? Aus Angst? Habt ihr eventuell tipps was ich machen könnte damit sie sich irgendwann verstehen?
Vielen Dank für eure ratschläge im voraus 💖
 
08.02.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Zusammenführung handicap katze . Dort wird jeder fündig!
Larissa1

Larissa1

Registriert seit
29.09.2019
Beiträge
49
Reaktionen
5
Wie hast du denn die Katzen zusammengeführt? Für deine neue Katze ist das alles neu und auch der Flug ist anstrengend. Da ist es besonders wichtig sehr behutsam vorzugehen. Falls sie einfach darauf losgelassen wurden, ist es verständlich dass er Angst hat, da er noch nicht weiß was hier passiert. Er muss sich langsam an die neuen Mitbewohner gewöhnen, dann klappt das mit der Zeit wahrscheinlich schon. Würde ihm erst mal einen Bereich einrichten wo er für sich ungestört sein kann. Komplett von den anderen Katzen trennen würde ich ihn aber auch nicht.
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.228
Reaktionen
158
Wenn die hinteren Beine gelähmt sind, wie kann er denn den anderen hinterher rennen? Das Verhalten könnte durchaus Angst-Aggression sein, so nach dem Motto Angriff ist die beste Verteidigung, mit Handicap auf der Straße überleben wird ein ständiger Kampf gewesen sein. Ich hätte ihn erstmal in einem eigenen Raum in Ruhe ankommen lassen, so ein Umzug und der lange Transport, der Aufenthalt davor.........dass war großer Stress für den Kater und dann noch die Verletzung, er braucht einfach noch Zeit. Ich würde ihn erstmal in einen kleineren Bereich von den anderen getrennt in Ruhe ankommen lassen, dann tauscht ihr Decken, Spielzeug, Katzenklos usw. aus, damit sich die Tiere schon mal geruchlich näher kommen, auch viel nacheinander streicheln ist gut zur Geruchsübertragung und wenn er gut angekommen ist in seinem neuem Reich, dann lasst ihr sie wieder zusammen.
 
K

Katzenmama12

Registriert seit
09.10.2019
Beiträge
15
Reaktionen
1
Wenn die hinteren Beine gelähmt sind, wie kann er denn den anderen hinterher rennen? Das Verhalten könnte durchaus Angst-Aggression sein, so nach dem Motto Angriff ist die beste Verteidigung, mit Handicap auf der Straße überleben wird ein ständiger Kampf gewesen sein. Ich hätte ihn erstmal in einem eigenen Raum in Ruhe ankommen lassen, so ein Umzug und der lange Transport, der Aufenthalt davor.........dass war großer Stress für den Kater und dann noch die Verletzung, er braucht einfach noch Zeit. Ich würde ihn erstmal in einen kleineren Bereich von den anderen getrennt in Ruhe ankommen lassen, dann tauscht ihr Decken, Spielzeug, Katzenklos usw. aus, damit sich die Tiere schon mal geruchlich näher kommen, auch viel nacheinander streicheln ist gut zur Geruchsübertragung und wenn er gut angekommen ist in seinem neuem Reich, dann lasst ihr sie wieder zusammen.
Nachts und zwisvhen durch trennen wir sie ja damit er zu Ruhe kommt. Wir haben auch einen Tag gewartet bevor wir die drei einander vorgestellt haben. Heute sieht das alles schon ganz anders aus der kleine lässt unsere jetzt schon ein bisschen näher kommen. Gestern abend haben alle auf der selben Couch geschlafen. Der neue Kater kann es nur nicht haben wenn unsere seine toilette benutzen wollen.

Er kann trotz allem gut und schnell rennen. Er zieht sich dabei mit den vorder pfoten vor.
 
K

Katzenmama12

Registriert seit
09.10.2019
Beiträge
15
Reaktionen
1
Wie hast du denn die Katzen zusammengeführt? Für deine neue Katze ist das alles neu und auch der Flug ist anstrengend. Da ist es besonders wichtig sehr behutsam vorzugehen. Falls sie einfach darauf losgelassen wurden, ist es verständlich dass er Angst hat, da er noch nicht weiß was hier passiert. Er muss sich langsam an die neuen Mitbewohner gewöhnen, dann klappt das mit der Zeit wahrscheinlich schon. Würde ihm erst mal einen Bereich einrichten wo er für sich ungestört sein kann. Komplett von den anderen Katzen trennen würde ich ihn aber auch nicht.
erst haben wir sie an der Tür riechen lassen und als wir gesehen haben wie locker das geklappt hat ( hab das schonmal gemacht mit anderen Katzen die das damals nicht so locker gesehen haben)
Dann haben wir sie einfach mal rein gelassen. Natürlich kamen kampfgeräusche aber ich dachte mir so lange niemand schlägt ist eigentlich alles gut. Heute lässt er unsere zwei schon näher an sich heran und liegt locker auf der Couch herum. Natürlich noch etwas wachsam aber ich denke das wird auch
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Larissa1
Larissa1

Larissa1

Registriert seit
29.09.2019
Beiträge
49
Reaktionen
5
erst haben wir sie an der Tür riechen lassen und als wir gesehen haben wie locker das geklappt hat ( hab das schonmal gemacht mit anderen Katzen die das damals nicht so locker gesehen haben)
Dann haben wir sie einfach mal rein gelassen. Natürlich kamen kampfgeräusche aber ich dachte mir so lange niemand schlägt ist eigentlich alles gut. Heute lässt er unsere zwei schon näher an sich heran und liegt locker auf der Couch herum. Natürlich noch etwas wachsam aber ich denke das wird auch
Da bin ich auch der Meinung. Das ganze braucht Zeit und Geduld. Nur nichts überstürzen. Ist bei uns Menschen ja nicht anders ;)
 
Thema:

Zusammenführung handicap katze

Zusammenführung handicap katze - Ähnliche Themen

  • Katze greift kitten an

    Katze greift kitten an: Hallo ihr lieben, mich beunruhigt die momentane Situation bei mir zuhause. Ich habe 2 große Katzen aber auch erst 1,5 und 1 Jahr alt und habe...
  • Katzen zusammenführen

    Katzen zusammenführen: Hallo ihr lieben... Ich bin neu hier...ich schildere mal einfach unser problem... Meine mutter ist umgezogen und konnte nicht alle drei katzen...
  • Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen

    Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen: Liebe Tierfreunde, Meine Frau und ich benötigen dringend Hilfe bei der Zusammenführung von unser bisherigen Katze, Momo (4 Jahre alt), mit Sina...
  • Zusammenführung zwei Kazen und neue Kitten 4 Monate

    Zusammenführung zwei Kazen und neue Kitten 4 Monate: Hallöchen ihr Lieben Wir haben 2 Katzen ein Männchen 10jahre und ein Weibchen 6 Jahre und seit gestern ein neu Zugang ein 4 Monate altes kitten...
  • Baby-Kater beißt Baby-Katze nach Zusammenführung

    Baby-Kater beißt Baby-Katze nach Zusammenführung: Hallo zusammen, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Wir haben seit einer Woche einen Babykater (sollte eigentlich 12 Wochen sein ist laut TA...
  • Baby-Kater beißt Baby-Katze nach Zusammenführung - Ähnliche Themen

  • Katze greift kitten an

    Katze greift kitten an: Hallo ihr lieben, mich beunruhigt die momentane Situation bei mir zuhause. Ich habe 2 große Katzen aber auch erst 1,5 und 1 Jahr alt und habe...
  • Katzen zusammenführen

    Katzen zusammenführen: Hallo ihr lieben... Ich bin neu hier...ich schildere mal einfach unser problem... Meine mutter ist umgezogen und konnte nicht alle drei katzen...
  • Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen

    Hilfe bei (gescheiterter?) Zusammenführung zweier Katzen: Liebe Tierfreunde, Meine Frau und ich benötigen dringend Hilfe bei der Zusammenführung von unser bisherigen Katze, Momo (4 Jahre alt), mit Sina...
  • Zusammenführung zwei Kazen und neue Kitten 4 Monate

    Zusammenführung zwei Kazen und neue Kitten 4 Monate: Hallöchen ihr Lieben Wir haben 2 Katzen ein Männchen 10jahre und ein Weibchen 6 Jahre und seit gestern ein neu Zugang ein 4 Monate altes kitten...
  • Baby-Kater beißt Baby-Katze nach Zusammenführung

    Baby-Kater beißt Baby-Katze nach Zusammenführung: Hallo zusammen, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Wir haben seit einer Woche einen Babykater (sollte eigentlich 12 Wochen sein ist laut TA...