Verletzung am Auge

Diskutiere Verletzung am Auge im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo, Am Freitag habe ich mir einen jungen dsungarischen Zwerghamster geholt. Im Zoofachhandel lebte der Wurf zusammen in einem Käfig und sie...
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
62
Reaktionen
11
Hallo,
Am Freitag habe ich mir einen jungen dsungarischen Zwerghamster geholt. Im Zoofachhandel lebte der Wurf zusammen in einem Käfig und sie haben sich auch noch recht gut verstanden, nur hatte meine Nalani eine kleine (schon verkrustete) Bissverletzung am Auge,
was mir aber nicht sehr schlimm erschien. Gestern aber war ich sehr erschrocken, denn sie hatte die Verletzung scheinbar aufgekratzt, jedenfalls war sie fast dreifach so groß wie vorher. Heute als ich nach ihr geschaut habe, war sie dann noch mal ein bisschen größer. Meine Frage jetzt, soll ich etwas tun, und wenn ja, was? Denn sie ist noch sehr scheu und wenn ich sie zum Tierarzt schleppen würde, wäre doch ihr weniges aufgebautes Vertrauen zunichte, mal abgesehen von der Frage, wie ich sie in die Transportbox verfrachten sollte. Außerdem ist der, soweit ich weiß, einzige TA in unserer Nähe nur auf etwas größere Nager wie Kaninchen oder Meeris spezialisiert.
Hoffentlich könnt ihr mir helfen!
Gruß, Linnie
 
10.02.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
157
Reaktionen
23
Hallo Linni,
Das tut mir sehr leid für die kleine Nalani.
Eigentlich muss sie schon zum Tierarzt auch wegen einer Salbe oder Puder.
Mit viel Glück ist es gar nicht so schlimm, aber das kann nur der Arzt erkennen und dich beruhigen 🐹🍀🍀🍀🍀
 
pc.lieschen

pc.lieschen

Registriert seit
29.10.2009
Beiträge
12.788
Reaktionen
6
Definitiv zum TA gehen, dein Hamster nimmt dir das nicht so übel wie du denkst, die ist froh danach in ihrer gewohnten Umgebung wieder zu sein die nach ihr dufet
 
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
62
Reaktionen
11
ok danke für den Rat! dann werde ich mich wohl mal auf die Suche nach einem TA machen... oder kennt ihr einen im Kreis Regensburg der sich mit Hamstern bzw Nagern auskennt?
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
157
Reaktionen
23
Hallo Linni, ich denke schon, dass ihr zu einem TA gehen könnt, der sich mit Meerschweinchen auskennt. 🐹 🐨
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.173
Reaktionen
94
Huhu,

in der Tierarzt Liste des Forums ist leider kein Tierarzt in Regensburg gelistet.
Den Meerschweinchenkundigen Tierarzt könnte man ggf. fragen, ob dieser sich auch mit Hamster gut auskennt oder er einen Tierarzt empfehlen kann.
Finde aber auch, dass er sich mit Meerschweinchen gut auskennt schon sehr toll, weil da hapert es häufig bereits.

Meine Kaninchen hoppeln manchmal aus neugier in die Transportbox, so dass diese bloß geschlossen werden muss und das Tier dann drin sitzt.
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
157
Reaktionen
23
Hallo Linnie,
Wie geht es deinem Hamstermädchen inzwischen? 🐨 🍀
 
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
62
Reaktionen
11
Hallo!
Wir haben den TA dann gefragt, aber er hat gesagt dass er sich mit so kleinen Tieren nicht besonders gut auskennt (wir wohnen in einem sehr kleinen Dorf, deshalb hat er wohl mehr mit Kühen und Schweinen oder Hunden und Katzen zu tun ...). Allerdings haben wir dann bemerkt dass es plötzlich wieder besser wurde und haben 2 Tage abgewartet. Tatsächlich ist wieder Fell darübergewachsen und man hat nichts mehr gesehen. Gestern aber habe ich bemerkt dass sie auf einmal schon wieder eine wunde Stelle, dies mal an der Nase hat. Milben oder ähnliches sind es nicht, ich habe den Käfig schon gründlich abgesucht. Aber was ist es dann? Und, was soll ich jetzt machen, kann man überhaupt zum TA wegen Corona? Oder soll ich mal ein Foto machen, vielleicht kann mir ja hier wer sagen was das ist?
Gruß, Linnie
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
157
Reaktionen
23
Hallo Linnie,
Es tut mir leid, dass es erneut passiert ist . Es hört sich fast so an, als ob sie sich irgendwo im Käfig verletzt : an der Wasser Flasche, am Gitter oder sie will sich irgendwo mit dem Köpfchen durchdrücken ... Hm, hast du mal mit den Fingern die Kanten abgefahren ?
 
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
62
Reaktionen
11
Hallo Fumaiolo!
Nalani lebt in einem Nagarium, also am Gitter kann es nicht liegen, und sie bekommt Wasser aus einem Napf. Ich glaube ich mach mal ein Foto wenn sie das nächste mal wach ist und stell es dann hier rein...
Gruß, Linnie
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fumaiolo
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
157
Reaktionen
23
Guten Abend Linnie,
Die erste Verletzung am Auge war ja gar nicht bei dir passiert, sondern vorher im Geschäft. Vielleicht hat ein Parasit gejuckt und sie hat gekratzt und irgendwo im Fell versteckt sich etwas oder eine Entzündung im Gesicht war weiter gewandert und begann zu jucken. Manchmal liest man, dass manche Zwerghamster auf das Einstreu oder den Sand empfindlich reagieren. Darum verwende ich nur den Cinchillasand, aber den hast du bestimmt auch. Hoffentlich wächst auch diese Stelle schnell wieder zu 🐹🐹💛
 
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
62
Reaktionen
11
Hallo Fumaiolo!
Ja, ich benutze auch Chinchillasand.
Bis jetzt konnte ich leider noch kein Foto machen, aber das kommt bald noch.
Gruß, Linnie
 
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
62
Reaktionen
11
es ist schon besser geworden aber so sieht das dann immer aus...
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
157
Reaktionen
23
Hallo Linnie,
Hat es hoffentlich nicht geblutet, sondern nur das Fell fehlt ? Alles Gute für die Kleine 💛
Vielleicht hat sie auch nur etwas Haarausfall....💛 Oder kratzt sich an einer Stelle arg.
( Das hat vielleicht nichts mit Nalani zu tun, aber ich habe im Zooladen schon öfter mal Hamster gesehen, die im Gesicht eine kahle Stelle haben. Genau dort, wo die Tiere durch die Käfigabdeckung oben in der engen Zucht Box das Futter erreichen, welches als Pellets oben drauf gestreut wird. Oft sieht man diese Boxen auch bei Futter Ratten Zucht. Im Zoohandel waren die Hamster im normalen Käfig, hatten aber genau so eine kahle Stelle, als ob sie zuvor in der kleinen Zuchtbox gewesen wären. Vielleicht kann sich dadurch auch eine Hautirritation einstellen. )💛
 
Linnie

Linnie

Registriert seit
04.06.2019
Beiträge
62
Reaktionen
11
Hallo Fumaiolo,
Nein, geblutet hat es diesmal nicht, und heute als ich sie gesehen habe, war es auch schon wieder besser 😄. Dann hoffe ich jetzt einfach dass es nichts schlimmes ist, und wenn die Quarantäne vorbei ist such ich einfach zur Sicherheit mal einen "Hamsterkundigen" TA auf.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fumaiolo
Thema:

Verletzung am Auge

Verletzung am Auge - Ähnliche Themen

  • Verletzung über dem Auge

    Verletzung über dem Auge: Tja nun hats mich auch erwischt, ich war eben Hamster Füttern und Bilder machen, beim Auswerten der Bilder, stellte ich fest, das Persil eine...
  • Hamster Verletzung?

    Hamster Verletzung?: Hallo. Der Hamster von meiner Freundin hat seit heute eine komische Stelle auf der Nase. Könnt ihr mir Tipps geben was es sein könnte?
  • Verletzung durch Sonnenblume?

    Verletzung durch Sonnenblume?: Hallo! Ich habe meinem Zwerg vor ein paar Wochen eine trockene Sonnenblume zur Beschäftigung gegeben und er hat sie auch mit viel Freude peu a...
  • Mein Goldhamster hat Wunden am "Handrücken"!

    Mein Goldhamster hat Wunden am "Handrücken"!: Hallo liebe Community! Mein Hamster hat seit ca. einer Woche blutige Punkte am (Hand)Pfotenrücken. Sie sind verkrustet und wirken mehr wie...
  • Durchfall oder rollig und eine riesen Verletzung

    Durchfall oder rollig und eine riesen Verletzung: Hab vor ein 1-2 Tagen entdeckt, dass mein Goldi eine verkrustete riesige Schramme am Bauch hat. Und zusätzlich hat sie Durchfall, nicht so...
  • Ähnliche Themen
  • Verletzung über dem Auge

    Verletzung über dem Auge: Tja nun hats mich auch erwischt, ich war eben Hamster Füttern und Bilder machen, beim Auswerten der Bilder, stellte ich fest, das Persil eine...
  • Hamster Verletzung?

    Hamster Verletzung?: Hallo. Der Hamster von meiner Freundin hat seit heute eine komische Stelle auf der Nase. Könnt ihr mir Tipps geben was es sein könnte?
  • Verletzung durch Sonnenblume?

    Verletzung durch Sonnenblume?: Hallo! Ich habe meinem Zwerg vor ein paar Wochen eine trockene Sonnenblume zur Beschäftigung gegeben und er hat sie auch mit viel Freude peu a...
  • Mein Goldhamster hat Wunden am "Handrücken"!

    Mein Goldhamster hat Wunden am "Handrücken"!: Hallo liebe Community! Mein Hamster hat seit ca. einer Woche blutige Punkte am (Hand)Pfotenrücken. Sie sind verkrustet und wirken mehr wie...
  • Durchfall oder rollig und eine riesen Verletzung

    Durchfall oder rollig und eine riesen Verletzung: Hab vor ein 1-2 Tagen entdeckt, dass mein Goldi eine verkrustete riesige Schramme am Bauch hat. Und zusätzlich hat sie Durchfall, nicht so...