Schildkrötenerkrankung

Diskutiere Schildkrötenerkrankung im Wasserschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; Hallo, meine Rotwangenwasserschildkröte hat Legenot. Sie macht aber keinen kranken Eindruck. Was Sie hat ,sie spuckt ihr Futter firstraus und kann...
E

Emma 38

Registriert seit
13.02.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo, meine Rotwangenwasserschildkröte hat Legenot. Sie macht aber keinen kranken Eindruck. Was Sie hat ,sie spuckt ihr Futter
raus und kann nicht mehr fressen. Der Tierarzt meinte, es kommt von der Legenot. Sie hat auch schon 2 mal Wehenmittel gespritzt bekommen. Nichts. Allternativ gibt es nur eine Möglichkeit Operieren. Sie ist schon 38 Jahre alt. Ich weiss nicht was ich tuen soll. Das Problem ist das fressen. Kann mir jemand weiter helfen?
 
13.02.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Fester Panzer- Weiches Herz von Thorsten geworfen? Er hat jahrelange Erfahrung im Umgang mit euopäischen Schildkröten und viele Ratschläge und Hinweise aus der Praxis zusammengefasst. Besonderen Fokus legt er auf die naturnahe Haltung. Er erläutert die Gestaltung von Freigehegen und stellt geeignete bzw. weniger geeignete Futterpflanzen vor. Weitere Themen sind: optimale Ernährung, Pflege von Schlüpflingen und Jungtieren, Winterstarre, Tiergesundheit, erfolgreiche Vermehrung, Artenschutz, aber auch Irrtümern in der Schildkrötenhaltung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
770
Reaktionen
33
Ist der Tierarzt reptilienkundig?
Wenn die Schildkröte nicht frisst, ist das kein gutes Zeichen. Im Zweifelsfalle solltest du dir zügig! eine Zweitmeinung einholen. Je länger das Tier nicht frisst desto schwieriger wird eine Behandlung etc.

Trinkt sie?
 
E

Emma 38

Registriert seit
13.02.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Ist der Tierarzt reptilienkundig?
Wenn die Schildkröte nicht frisst, ist das kein gutes Zeichen. Im Zweifelsfalle solltest du dir zügig! eine Zweitmeinung einholen. Je länger das Tier nicht frisst desto schwieriger wird eine Behandlung etc.

Trinkt sie?
Ja war bei einem Reptilientierarzt. Hat nur die Leber u. Nierenwerte untersucht kein Entzündungsparameter. Trinken weiß ich nicht ist ja eine Wasserschildkröte. Der eine Reptilienarzt sagte Op der andere würde nicht operieren. Ist das nur das Geld oder geht es um die Gesundheit weil jeder was anderes sagt. Will heute zu meinem Haustierarzt gehen.
 
Thema:

Schildkrötenerkrankung