Kastration Hündin. Extra Hautschicht getackert?

Diskutiere Kastration Hündin. Extra Hautschicht getackert? im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, kennt das jemand das bei der Kastration der Hündin eine Hautschicht nochmal firstlängs über die Wunde gezogen und getackert wird? Als...
M

Maddin123

Registriert seit
05.11.2015
Beiträge
14
Reaktionen
1
Hallo,

kennt das jemand das bei der Kastration der Hündin eine Hautschicht nochmal
längs über die Wunde gezogen und getackert wird? Als Schutz quasi. Und wenn die Klammern entfernt werden geht die Schicht wieder weg und darunter liegt die Schnittwunde.

Sieht bei meiner Hündin so aus.. hoffe ich..
 
25.02.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.676
Reaktionen
98
Hast du da evtl ein Bild davon?
Kann es mir gerade nicht so recht vorstellen 😮
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
104
Reaktionen
10
Habe so etwas schon von Kindern gehört, wenn sie nach einem Sturz nicht genäht, sondern mit einer Kunsthaut geklebt wurden . Habe es aber noch nie gesehen.
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
104
Reaktionen
10
Meine allerbesten Genesungswünsche 💌
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.676
Reaktionen
98
Eine zweite Hautschicht sehe ich nicht...sieht für mich eher aus wie die normale Haut der Bauchdecke, die etwas zusammengezogen wurde, damit man die Wunde schließen konnte.
Wann war denn die Kastration?
 
M

Maddin123

Registriert seit
05.11.2015
Beiträge
14
Reaktionen
1
Montag letzte Woche. 8 Tage jetzt.

Du meinst das muss oben zusammen wachsen? Tut's nicht :-0
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.676
Reaktionen
98
Die Wunde ist doch geschlossen, ist doch alles zu 🤔
Nur die eine Klammer scheint locker zu sein, links vom Bild.

Du musst doch sicherlich eh spätestens nächste Woche wieder zum Tierarzt, damit er die Klammern zieht, da kann er dir ja nochmal genau erklären, wie so eine Kastrations-Naht zustande kommt.
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
5.964
Reaktionen
260
Normalerweise kommen Fäden/Nadeln nach 10 Tagen raus, oder?
Hab bisher zumindest bei keiner OP länger Fäden o.ä. im Tier gehabt.

Davon abgesehen:

Es wird nicht nur die Haut genäht, sondern auch das darunter liegende Gewebe.
Die Haut kann man so vernähen mit einem sich selbst auflösenden Faden, dass das so "nach innen" gezogen aussieht.

Sieht aber für mich als Laien auch nicht besorgniserregend aus- und wenn du trotzdem nicht sicher bist pack' den Hund ein, fahr zum TA und lass dir im Zweifelsfalle erklären was er da genau wie gemacht hat.
 
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.676
Reaktionen
98
Normalerweise kommen Fäden/Nadeln nach 10 Tagen raus, oder?
Hab bisher zumindest bei keiner OP länger Fäden o.ä. im Tier gehabt.
Man sagt, so nach 10-14 Tagen. Wobei 10 Tage da wohl geläufiger sind. Denke, es kommt auch drauf an, wie das ganze aussieht.
Weiß nicht, ob mans mit dem Menschen vergleichen kann, aber als meine Hände operiert wurden, konnten in der rechten Hand, die Fäden nach 10 Tagen raus, bei der linken hatte man sie noch 12 Tage drin gelassen, weil sich die Naht etwas geöffnet hatte.
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
5.964
Reaktionen
260
Mh, wäre ja generell mal interessant, ob die Wundheilung unterschiedlich lange dauert...werde ich demnächst mal herausfinden :cool:
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.421
Reaktionen
113
Also allgemein dauert die Regenation der Haut bei jedem unterschiedlich lange- kennt man von Verletzungen und Co.
 
M

Maddin123

Registriert seit
05.11.2015
Beiträge
14
Reaktionen
1
Hallo Leute,

es war so wie ich vermutet habe. Nachdem ziehen der Klammern ist die Wulst aufgegangen und darunter ist eine saubere, gut verwachsene OP Naht.

Jetzt hat sie leider nachdem ziehen der Klammern kleine Beulen unter der Naht.
Gestern war es ein harter Knubbel, heute sind daraus 2 geworden.
Vermutlich nur Wundwasser oder Blut?
Kann mich da jemand beruhigen?

Grüße

Bitte nicht wieder schreiben geh doch zum Tierarzt das nützt keinem hier.. nie...
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.413
Reaktionen
166
Bitte nicht wieder schreiben geh doch zum Tierarzt das nützt keinem hier.. nie...
Und was sollen wir sonst machen? Die wenigsten dürften hier eine allsehende Kristallkugel haben. Im mildesten Fall sind es nur Schwellungen und sonst kann sich da Blut, Wasser, Eiter, etc ansammeln, deswegen ganz kluger Tipp: Geh zum Tierarzt und lass diesen drüber schauen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Foss
M

Maddin123

Registriert seit
05.11.2015
Beiträge
14
Reaktionen
1
Wie im Autoforum "geh zum Mechaniker"
Dann kann man's auch gleich lassen.

Der nächste TA ist 50km Schotterpiste weit weg und in meiner Erfahrung nach 0 kompetent.
Vielleicht gibt es hier im Forum ja jemand mit Fachwissen oder gleicher Erfahrung dann braucht er auch keine Kristallkugel ;)
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.421
Reaktionen
113
Also hier gibt es Fachwissen- es arbeiten welche beim TA ( ;) ), aber auch die können dein Tier nicht live sehen oder gar UNTERSUCHEN.
 
Hundefreundin12

Hundefreundin12

Registriert seit
12.12.2014
Beiträge
3.421
Reaktionen
113
Man kann sich aber natürlich auch Menschen anschließen, die gänzlich Ärzte meiden- bei denen gibts auch reine Internettipps.
Teilweise braucht es nicht mal das.
...
 
M

Maddin123

Registriert seit
05.11.2015
Beiträge
14
Reaktionen
1
Ich wechsle das Forum hiermit
Ciao
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hundefreundin12
Thema:

Kastration Hündin. Extra Hautschicht getackert?

Kastration Hündin. Extra Hautschicht getackert? - Ähnliche Themen

  • Kastration bei der Hündin

    Kastration bei der Hündin: Hallo Ich habe eine 18 wöchige Schäferhund Mischlingsdame und ich weiß nicht ob ich sie kastrieren lassen soll. (Mir ist bewusst das man sie erst...
  • Kastration Hündin

    Kastration Hündin: Hallo ihr lieben, ich hätte eine Frage.Meine Hündin wurde vor 10 tagen kastriert.Diese Woche werden Fäden und Klammern gezogen.Wie lange dauert es...
  • Hündin frisst nach Kastration nicht

    Hündin frisst nach Kastration nicht: Hallo unsere Hündin Luna wurde gestern um 14 Uhr kastriert. Um 15:30 haben wir sie abgeholt. Sie war ziemlich benommen, wusste nicht was los war...
  • Wieder Kastration Hündin.. sorry :/

    Wieder Kastration Hündin.. sorry :/: Hallo, ich weiss, es gibt hier zig Threads dieses Thema betreffend. Ich fände es toll Meinungen zu meinem speziellen Fall zu bekommen. Snuppi...
  • Kastration Hündin

    Kastration Hündin: Hallo ihr Lieben, da der Tag immer näher rückt, habe ich dieses Thema eröffnet um auch gut vorbereitet zu sein. Am 13.8 oder 14.08 wird meine...
  • Kastration Hündin - Ähnliche Themen

  • Kastration bei der Hündin

    Kastration bei der Hündin: Hallo Ich habe eine 18 wöchige Schäferhund Mischlingsdame und ich weiß nicht ob ich sie kastrieren lassen soll. (Mir ist bewusst das man sie erst...
  • Kastration Hündin

    Kastration Hündin: Hallo ihr lieben, ich hätte eine Frage.Meine Hündin wurde vor 10 tagen kastriert.Diese Woche werden Fäden und Klammern gezogen.Wie lange dauert es...
  • Hündin frisst nach Kastration nicht

    Hündin frisst nach Kastration nicht: Hallo unsere Hündin Luna wurde gestern um 14 Uhr kastriert. Um 15:30 haben wir sie abgeholt. Sie war ziemlich benommen, wusste nicht was los war...
  • Wieder Kastration Hündin.. sorry :/

    Wieder Kastration Hündin.. sorry :/: Hallo, ich weiss, es gibt hier zig Threads dieses Thema betreffend. Ich fände es toll Meinungen zu meinem speziellen Fall zu bekommen. Snuppi...
  • Kastration Hündin

    Kastration Hündin: Hallo ihr Lieben, da der Tag immer näher rückt, habe ich dieses Thema eröffnet um auch gut vorbereitet zu sein. Am 13.8 oder 14.08 wird meine...