Kaninchen Nachwuchs, ungeplant, Probleme beim Gewicht

Diskutiere Kaninchen Nachwuchs, ungeplant, Probleme beim Gewicht im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, Ich habe ein Problem. Ich habe 4 Kaninchen Babys zuhause. Die Babys werden täglich gewogen, die Mutter hat damit keine Probleme. Die...
Chiaki24

Chiaki24

Dabei seit
25.07.2015
Beiträge
27
Reaktionen
2
Hallo,
Ich habe ein Problem. Ich habe 4 Kaninchen Babys zuhause.

Die Babys werden täglich gewogen, die Mutter hat damit keine Probleme.
Die kleinen sind jetzt 13. Tage alt. Augen
sind alle auf.

Sie nehmen nicht ab ^^
Ab seit 2 Tagen nimmt einer nicht zu.
Und heute haben 2 weitere entschieden, auf dem Gewicht vom Vortag sitzen zu bleiben.
Der 4 hat nur 3 gramm zugenommen.
Die Bäuche sehen gut gefüllt aus und es bewegen sich auch alle sehr gut und sind munter.

Aber dass das Gewicht sich nicht verändert kann nicht gut sein oder?

Da es sich nicht verändert, bekommen alle Milch, nur nicht unbedingt ausreichend.

Ab wann muss ich mit katzenmilch nachhelfen?

Mit freundlichen grüßen
Chiaki
 
Zuletzt bearbeitet:
03.03.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kaninchen Nachwuchs, ungeplant, Probleme beim Gewicht . Dort wird jeder fündig!
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
31.602
Reaktionen
10
Hallo Chiaki,

Ich würde da erstmal gar nicht zufüttern.

Wie sieht es mit stress aus für die Mutter? Sie sollte wirklich einfach nur ihre ruhe haben. Täglich 1 mal Gewicht und Nest kontrollieren, mehr nicht.
Hat sich das Gewicht der Babys binnen 7 Tage verdoppelt?

Kaninchen füttern ihre Babys 1 mal am Tag. Wenn es hochkommt, bis zu drei mal, das aber eher seltener.
Bevor du zufütterst, würde ich erstmal rat beim Tierarzt holen und das Baby, was nicht zu nimmt, bei der Mutter anlegen.

Aber denk daran, all das ist stress.
 
Chiaki24

Chiaki24

Dabei seit
25.07.2015
Beiträge
27
Reaktionen
2
Ab dem 2ten Tag habe ich die kleinen 1x täglich gewogen und habe sie ansonsten in Ruhe gelassen.
Die Mutter habe ich derzeit etwas separiert von der eigentlichen Gruppe. Sie hat ein doppelstock Käfig für sich allen.
Normalerweise lebt sie in einer Gruppe mit Weibchen und kastrierten zusammen.
Sie ist nur durch ein Gitter von den anderen getrennt.
Damit sie mehr Ruhe hat. Normalerweise ist der doppelstockkäfig frei zugänglich für die ganze Gruppe.

Ab dem zweiten lebenstag habe ich die kleinen gewogen.
Am 2 Lebenstag: 26g, 28g, 29g, 31g
Am 8 Lebenstag: 62g, 73g, 57g, 62g
Heute wiegen sie: 88g, 109g, 75g, 88g
Heute ist der 13 Lebenstag

Ich versuche es mal mit anlegen.

Mit freundlichen grüßen
Chiaki
 
Thema:

Kaninchen Nachwuchs, ungeplant, Probleme beim Gewicht