Farbmäuse streiten sich

Diskutiere Farbmäuse streiten sich im Farbmäuse Verhalten Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo! Ich habe seit Anfang des Jahres wieder 3 weibliche Farbmäuse, ursprünglich 4. Sie sind alle zahm, verstehen sich blendend (normalerweise)...
N

NinaMagHobi

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo! Ich habe seit Anfang des Jahres wieder 3 weibliche Farbmäuse, ursprünglich 4. Sie sind alle zahm, verstehen sich blendend (normalerweise) und sind total knuffig. Das Ding ist, dass eine meiner Mäuse angefangen hat, eine andere zu jagen. Das macht sie aber nur gelegentlich. Die beiden
verstehen sich eigentlich gut, ab und zu jagt Gimin aber Mang. Andersherum passiert das nie und Mang hatte bereits Wunden unter dem Auge und am Schwanzansatz. Sie piepst immer total laut (man hört sie sogar im Nebenzimmer) und verhält sich nachdem sie gejagt wurde recht verstört. Dennoch kommen sie immer gut miteinander aus, was mich ziemlich verwundert. Meine Holly hält sich immer raus, es scheint also ein Problem zwischen den beiden zu sein. Da sich die kleinen problemlos anfassen lassen, schubse ich Gimin mit meinem Finger immer vorsichtig bei Seite, wenn ich sehe, dass sie Mang jagt. Eingreifen kann ich aber nicht immer und ich weiß nicht, ob sie ein ernsthaftes Problem haben, oder sich einfach so immer kabbeln. In letzter Zeit passiert das auffällig häufig, dennoch verstehen sie sich immer wieder. Muss ich sie trennen?
 
07.03.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Farbmäuse streiten sich . Dort wird jeder fündig!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.751
Reaktionen
68
Wie groß ist denn der Käfig?

Könntest du dir vorstellen, weitere Mäuse dazu zu holen?
Und bist du dir sicher, dass es Weibchen sind?
 
N

NinaMagHobi

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
2
Reaktionen
0
Zu der Größe: Länge: 77cm, Breite: 50cm, Höhe: 37cm

Schön wäre es, wenn es bei 3 Mäusen bleiben könnte, wenn es nötig ist, würde ich aber weitere dazu holen.
Ich bin mir absolut sicher. Die Kollegin in der Zoohandlung hat selber viele Mäuschen und nimmt sich immer Zeit, um das Geschlecht eindeutig zu erkennen.
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Dabei seit
04.10.2010
Beiträge
5.214
Reaktionen
175
Diesen Käfig würde ich allenfalls als Transportkäfig oder als Krankenstation nutzen. Als dauerhaftes Domizil für Mäuse geht das Ding gar nicht, um Welten zu klein. Es ist klar, dass in so einem Knast schnell Aggressionen aufkommen, die die Mäuse aneinander auslassen müssen, da sie sich nicht aus dem Weg gehen können.

Bitte gönne deinen Mäusen recht zeitnah eine artgerechte Voliere die den Mindestmaßen entspricht.
 
Thema:

Farbmäuse streiten sich