Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund ├╝berzeugen ?

Diskutiere Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund ├╝berzeugen ? im Hundeh├╝tte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ­čÖé Ich bin BumbleBee15 , 15 Jahre alt , und ich besuche ein Gymnasium in Bayern . Ich habe zwei j├╝ngere Geschwister ( 13 und 7 ) und ich habe...
B

BumbleBee15

Registriert seit
11.03.2020
Beitr├Ąge
2
Reaktionen
0
Hallo ­čÖé
Ich bin BumbleBee15 , 15 Jahre alt , und ich besuche ein Gymnasium in Bayern . Ich habe zwei j├╝ngere Geschwister ( 13 und 7 ) und ich habe seit 5 Jahren Kaninchen (und jeden Fr├╝hling ziehe ich L├Ąmmchen mit meiner Nachbarin gro├č ) au├čerdem arbeite ich ehrenamtlich im Tierheim und habe dort auch ├Âfter Kontakt mit Hunden. Naja und (wie schon gesagt ) hat meine Nachbarin Schafe (ich glaube es sind ungef├Ąhr 500 ) ,die normalerweise mit einem Sch├Ąfer auf Weiden in der n├Ąhe
N├╝rnbergs leben. Daraus folgt das sie Sch├Ąferhunde hat und eine von ihnen hat unerwartet an Silvester Welpen bekommen (Border Collie mix).Vor 3 Wochen habe ich sie dann kennen gelernt und mich in sie verliebt ,es war mir klar ,dass man nicht aus heiterem Himmel einen Hund nachhause holen kann und deshalb hab ich mich mit dem "Nein" meiner Eltern abgefunden ,bin aber trotzdem t├Ąglich 3mal zu den Welpen gegangen. Mittlerweile sind meine Geschwister und ich kaum noch von ihnen zu trennen ,selbst mein unglaublich fauler Bruder (13) l├Ąuft ohne auch nur mit der Wimper zu zucken bei Wind und Regen mit ihnen im Garten. Das hat meine Mutter umgestimmt , sie ist der Meinung ,dass es funktionieren k├Ânnte und meine Nachbarin hat sogar angeboten ,dass wenn wir einen nehmen sie ihn erst bei sich beh├Ąlt bis wir uns darauf eingestellt haben weil sie selbst eine H├╝ndin (Finja) behalten und zur Sch├Ąferh├╝ndin ausbilden m├Âchte und Finja daf├╝r erst noch gr├Â├čer werden muss und Grundbefehle verstehen muss bis sie zu den Schafen darf .Die Mutter der Welpen hei├čt Cora und sie ist sehr lieb , geduldig und Verschmust ­čą░ !! eigentlich nicht normal f├╝r eine Sch├Ąferh├╝ndin meiner Nachbarin aber Cora hat diese Eigenschaften an ihre 4 T├Âchter weitergegeben . Nun kommt das "Aber" unzwar mein Vater , er sagt nein .Deshalb frage ich hier im Forum : Was kann ich machen ? Wie kann ich ihn ├╝berzeugen ? Hast du das auch geschafft ,wenn ja wie ?
Ich danke euch schon im voraus und hoffe auf baldige Antworten­čÖü­čśś
 
11.03.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund ├╝berzeugen ? . Dort wird jeder f├╝ndig!
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
Beitr├Ąge
4.822
Reaktionen
70
Das Thema "Zum Hund ├╝berreden" tritt nicht das erste Mal auf. Schau, wie andere sich mit dieser Frage auseinandergesetzt haben:
Wie kann ich meine eltern zu einem hund ├╝berreden
Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund ├╝berreden?
Ich m├Âchte ein Hund.

Insgesamt, wenn ich das richtig lese, kommt das einzige Veto von deinem Vater. Ihr drei Geschwister und eure Mutter seid alle daf├╝r, und die Frau Mama ist auch ├╝berzeugt davon, dass ihr Jugendlichen bereit seid f├╝r einen Hund. Vielleicht kann sie sich mit eurem Vater noch einmal ein paar ruhige Minuten nehmen und ihre Sichtweise darlegen, genauso wie ihr euch alle zu 5t zusammensetzen solltet, um alle Pros und Contras unaufgeregt auf den Tisch zu bringen.
Welchen Grund nennt denn euer Vater f├╝r sein Nein?
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beitr├Ąge
10.320
Reaktionen
172
Das Thema "Zum Hund ├╝berreden" tritt nicht das erste Mal auf. Schau, wie andere sich mit dieser Frage auseinandergesetzt haben:
Wie kann ich meine eltern zu einem hund ├╝berreden
Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund ├╝berreden?
Ich m├Âchte ein Hund.

Insgesamt, wenn ich das richtig lese, kommt das einzige Veto von deinem Vater. Ihr drei Geschwister und eure Mutter seid alle daf├╝r, und die Frau Mama ist auch ├╝berzeugt davon, dass ihr Jugendlichen bereit seid f├╝r einen Hund. Vielleicht kann sie sich mit eurem Vater noch einmal ein paar ruhige Minuten nehmen und ihre Sichtweise darlegen, genauso wie ihr euch alle zu 5t zusammensetzen solltet, um alle Pros und Contras unaufgeregt auf den Tisch zu bringen.
Welchen Grund nennt denn euer Vater f├╝r sein Nein?
Da kann ich mich Cerridwen nur voll und ganz anschlie├čen und dr├╝cke euch die Daumen, dass ihr ihn ├╝berzeugen k├Ânnt.

Allerdings sehe ich ein gro├čes Problem in der Wahl des Hundes. Einen H├╝tehund - hier ein Border-Collie-Mix - halte ich f├╝r vollkommen ungeeignet f├╝r Hunde Anf├Ąnger und da kann es schnell sein, dass es Probleme gibt und der Vater dann sagt, ich war ja gleich dagegen und der Hund muss wieder abgegeben werden. Das sind Arbeitstiere, der braucht eine Aufgabe, der l├Ąuft nicht so in einem Haushalt nebenbei mit und da reicht Gassigehen allein, egal wie oft und wie lange bei weitem nicht aus. Der braucht eine richtige Aufgabe, sonst sucht der sich selbst eine Besch├Ąftigung und sehr oft entwickeln die dann, schneller als man schaut, irgendwelche Unarten. Wenn der bei euch nichts zu h├╝ten hat, ist der Hund f├╝r euch vollkommen ungeeignet. Ich verstehe da ehrlich gesagt die Nachbarin auch nicht, dass sie es ├╝berhaupt vorgeschlagen hat.

Es gibt auch H├╝tehunde die als Familienhunde gehalten werden, dass kann auch gut funktionieren, aber dann sollte der Hund nicht aus Linien kommen, die als H├╝tehunde arbeiten und wie gesagt, es sollte nicht der Ersthund sein, dazu sollte man schon ausreichend Hundeerfahrung haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Wie kann ich meine Eltern zu einem Hund ├╝berzeugen ?