Seltsame Verletzung (Biss?)

Diskutiere Seltsame Verletzung (Biss?) im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, vor einigen Tagen haben wir einen super niedlichen Mäuseherren bei uns aufgenommen, da er als Futtermaus aussortiert wurde. Dem kleinen...
M

Maus_Luigi

Registriert seit
22.03.2020
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,

photo_2020-03-22_18-38-35.jpg
vor einigen Tagen haben wir einen super niedlichen Mäuseherren bei uns aufgenommen, da er als Futtermaus aussortiert wurde.
Dem kleinen Kerl ging es super, er hat sich schnell an sein
neues Zuhause eingewöhnt, war relativ fit etc.
Nach dem Tag der Ankunft bemerkten wir einen kleinen Pletz hinten am Gesäß, daraufhin haben wir auf Anrat der Tierverkäuferin die kleine Wunde mit Bepanten versorgt und es einen Tag ruhen lassen.
Am nächsten Tag haben wir also nochmal nach der Wunde geschaut und es hat sich tatsächlich verschlimmert. Bei Berührung an der rechten Seite quickt sie auch schmerzlich.
Auf dem Bild erkennt man die Wunde des kleinen Luigi´s.
Wenn jemand einen Rat für uns hat, nur her damit :)

Grüßle,
Maus_Luigi
 
22.03.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.553
Reaktionen
151
Hey

Das könnte ein Biss gewesem sein.
Bei unkastrierten Mäuseböcken ist das sogar höchstwahrscheinlich, denn die vertragen sich nicht und beissen sich - im schlimmsten Fall bis nur noch einer lebt. Daher unbedingt alle kastrieren.
Der Biss sollte in jeden Fall von einem Tierarzt angeschaut werden, denn wenn es infiziert ist, kann Antibiotika nötig sein. Und da er schmerzhaft reagiert, ist vielleicht auch ein Schmerzmittel angebracht - muss rin Tierarzt entscheiden.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Ich schließe mich Nienor da an.
Außerdem könnte es passieren - das war bei einigen unserer Mäuse leider der Fall - dass Luigi selber weiter an der Wunde "herumhantiert" - sei es, dass er sie aufkratzt, oder aber auch dran herumnagt. Das Problem ist auch, wenn man eine Salbe draufpackt, neigen die Mäuse dazu, diese sofort wieder herunterzulecken - und machen es dadurch meist auch noch schlimmer statt besser... Daher solltest Du Luigi gut beobachten, und falls Du nochmal Creme draufpackst (was im Grunde eigentlich ja eine gute Idee ist, und Bepanthen ist ja ein echtes Wundermittel zur Wundheilung), kannst Du vielleicht versuchen, Luigi irgendwie eine Weile abzulenken und somit vom Putzen abzuhalten, sodass die Creme auch eine Chance hat einzuziehen und zu wirken...
Ich drücke die Daumen!
LG seven
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.320
Reaktionen
172
Ich schließe mich Nienor da an.
Außerdem könnte es passieren - das war bei einigen unserer Mäuse leider der Fall - dass Luigi selber weiter an der Wunde "herumhantiert" - sei es, dass er sie aufkratzt, oder aber auch dran herumnagt. Das Problem ist auch, wenn man eine Salbe draufpackt, neigen die Mäuse dazu, diese sofort wieder herunterzulecken - und machen es dadurch meist auch noch schlimmer statt besser... Daher solltest Du Luigi gut beobachten, und falls Du nochmal Creme draufpackst (was im Grunde eigentlich ja eine gute Idee ist, und Bepanthen ist ja ein echtes Wundermittel zur Wundheilung), kannst Du vielleicht versuchen, Luigi irgendwie eine Weile abzulenken und somit vom Putzen abzuhalten, sodass die Creme auch eine Chance hat einzuziehen und zu wirken...
Ich drücke die Daumen!
LG seven
Bei meinen Tieren (Meerschweinchen, Katzen) habe ich Salben immer direkt vor der Fütterung aufgetragen.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Das mit der Fütterung ist bei Farbmäuschen schwierig, da sie eigentlich immer Futter zur Verfügung haben sollten (wir haben das Körnerfutter immer einfach irgendwo im Käfig ausgestreut, dann hatten sie bei der Futtersuche was zu tun), und auch aufs Frischfutter stürzen sie sich nicht zwangsläufig und beschäftigen sich länger damit.
Aber jetzt, wo Du das so sagst: Ein toller Tipp wäre Nutri-Cal oder eine andere Vitaminpaste - da fliegen Mäuse in der Regel drauf, und wenn sie die z. B. vom Finger schlecken (oder, falls sie etwas scheuer sind, halt aus einem Schälchen oder so), sind sie in der Tat erstmal einen Moment beschäftigt und abgelenkt. Das Zeug sollte man allerdings nur begrenzt unters Volk geben, da es eher zum Päppeln ist und man ansonsten schnell etwas moppelige Mäuschen hätte ;)
 
Thema:

Seltsame Verletzung (Biss?)

Seltsame Verletzung (Biss?) - Ähnliche Themen

  • Seltsame runde "Hautfalte" unterm Hals und absonden von der Gruppe

    Seltsame runde "Hautfalte" unterm Hals und absonden von der Gruppe: Hi, ich bins schon wieder mit meinem Sorgenmäuschen Keks. Irgendwo hab ich schon geschrieben, dass drei meiner Mäuschen zur Zeit ABs...
  • Maus hat seltsame Schwanzhaltung

    Maus hat seltsame Schwanzhaltung: Also ich weiß nicht genau wo dieses Thema hingehört also bitte verschieben wenn es nicht passt. Und zwar habe ich in den letzten Tagen bei meiner...
  • 2 seltsame Mäuse gerettet, Hilfe!

    2 seltsame Mäuse gerettet, Hilfe!: Hey! Mein Vater rief mich gerade ganz aufgeregt das unsere Katze zwei Mäuse auf einmal gefangen hat, nichts besonderes. bis ich die Beiden sah...
  • verletzungen von feivel

    verletzungen von feivel: @ seven ja, das sind bissverletzungen. er wurde mit zwei anderen böckchen im TH siegen abgegeben, halter kümmerte sich nicht mehr. jedenfalls...
  • Ähnliche Themen
  • Seltsame runde "Hautfalte" unterm Hals und absonden von der Gruppe

    Seltsame runde "Hautfalte" unterm Hals und absonden von der Gruppe: Hi, ich bins schon wieder mit meinem Sorgenmäuschen Keks. Irgendwo hab ich schon geschrieben, dass drei meiner Mäuschen zur Zeit ABs...
  • Maus hat seltsame Schwanzhaltung

    Maus hat seltsame Schwanzhaltung: Also ich weiß nicht genau wo dieses Thema hingehört also bitte verschieben wenn es nicht passt. Und zwar habe ich in den letzten Tagen bei meiner...
  • 2 seltsame Mäuse gerettet, Hilfe!

    2 seltsame Mäuse gerettet, Hilfe!: Hey! Mein Vater rief mich gerade ganz aufgeregt das unsere Katze zwei Mäuse auf einmal gefangen hat, nichts besonderes. bis ich die Beiden sah...
  • verletzungen von feivel

    verletzungen von feivel: @ seven ja, das sind bissverletzungen. er wurde mit zwei anderen böckchen im TH siegen abgegeben, halter kümmerte sich nicht mehr. jedenfalls...