Katzenklo

Diskutiere Katzenklo im Katzen Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hi liebe Katzenfreunde :) Ich bin in gut einem Monat stolze Besitzerin von zwei Burmesinnen, die beiden sind Halbgeschwister und ziehen zusammen...
N

Nici1030

Registriert seit
22.04.2020
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hi liebe Katzenfreunde :)
Ich bin in gut einem Monat stolze Besitzerin von zwei Burmesinnen, die beiden sind Halbgeschwister und ziehen zusammen bei mir ein :D da
ich das erste mal Kitten bekomme, informiere ich mich nun schon seit einer Weile und hab auch in diesem Forum schon einiges zur Katzenhaltung gelernt - vor allem bezüglich Einzelhaltung, deswegen werden’s auch zwei ;)
Nun zu meiner Frage... ist vielleicht ein bisschen blöd, aber wie viele Katzen-Toiletten brauche ich?? Eine, wo dann beide draufgehen - sind ja Geschwister... oder ein Klo pro Katze? 😅 Und ist das bei den Futternäpfen dann gleich?
Bin schon gespannt auf die Altworten 😁
 
22.04.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.633
Reaktionen
191
Hey

Man sagt als Faustregel: Pro Katze eins und ein zusätzliches. Dabei gilt, dass Katzenklos, die nebeneinander stehen, nur als ein Klo zählen.
Bei Kitten ist es aber hilfreich, wenn in jedem Zimmer ein Katzenklo steht .. die haben ihre Ausscheidungen noch nicht ganz so gut unter Kontrolle, spielen und toben und plötzlich ist der Weg ins andere Zimmer zum Katzenklo zu lang.
Wichtig ist, dass es keine Haubenklos mit Deckel sind - am besten schaust du einfach im Baumarkt nach grossen Kisten mit hohem Rand. Aus denen wird das Streu auch nicht rausgebuddelt, trotzdem kannst du hoch einstreuen.

Futternäpfe reichen ein Napf pro Katze - sie können ja nicht gleichzeitig an noch mehr Näpfen fressen ;) Schau, dass sie ganz flach sind oder hol dir direkt Teller. Dann werden die Vibrissen beim Fressen nicht irritiert.
Wassernäpfe würde ich dagegen mehrere holen und in der Wohnung verteilen. Dann trinken sie tendentiell etwas mehr.
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.110
Reaktionen
399
Guck auch mal was sie aktuell an Klos benutzen und übernimm das einfach für den Anfang.

Und es gibt auch Katzen, die lieber geschlo als offene Klos benutzen, das muss man im Zweifelsfalle einfach testen :)

Ganz wichtig bei Kitten- kein Klumpstreu.
Die Dussel fressen das durchaus und das kann böse Verstopfungen geben.

In welchem Alter bekommst du die Zwerge?
 
Thema:

Katzenklo