Vergesellschaften- Verhaltensveränderung

Diskutiere Vergesellschaften- Verhaltensveränderung im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, ich habe vor kurzem zu meinen Kastraten und seinen zwei Mädls ein Jungweibchen dazu getan, da ich den Eindruck hatte, dass das ruhigere...
A

Aurea87

Registriert seit
27.04.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo, ich habe vor kurzem zu meinen Kastraten und seinen zwei Mädls ein Jungweibchen dazu getan, da ich den Eindruck hatte, dass das ruhigere Weibchen immer ein
bisschen ausgeschlossen war. Das neue Weibchen ist sehr keck und neugierig, aber eher rangniedrig. Das andere jüngere Weibchen ist sonst immer mit dem Kastraten durch Gehege gepopcornt, das macht sie nun irgendwie kaum mehr. Ich hoffe, dass sie jetzt nicht traurig ist, weil der Kastrat natürlich an der neun Dame interessiert ist. Sonst verstehen sie sich gut, Platz haben sie genug und jung und gesund sind auch alle. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Möchte, dass alle glücklich sind.
:)
 
27.04.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.664
Reaktionen
249
Hallo herzlich willkommen hier im Forum 😊

Könntest du mal ein paar weitere Angaben machen, damit man die Situation besser einschätzen kann. Wie alt sind die Tiere? Wie viel Platz steht ihnen zur Verfügung und wie ist das Gehege strukturiert? Seit wann hattest du die 3er-Gruppe und wann ist jetzt die "Neue" eingezogen? Wie hast du die Zusammenführung gemacht?
 
A

Aurea87

Registriert seit
27.04.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke 🙂
Also die aktuell älteste Dame und Ruhigste ist 2, der Kastrat und ein Weibchen knapp ein Jahr. Die neue Maus ist 6 Monate. Der Platz im Gehege ist schwer zu definieren, da es ein bisschen zusammengestückelt ist, aber es sind sicher ca 4qm inklusive Laufstrecke und viele Unterstände, Röhren, Beschäftigungsmaterial etc. Die aktuelle Gruppe besteht erst seit Mittwoch und das 1 Jährige Weibchen ist auch erst seit ein paar Wochen bei uns (nachdem unsere sehr alte Dame gestorben ist).
Die Zusammenführung war auf neutralem Boden für mehrere Stunden . Streit gab es eigentlich nie wirklich. Das 1 Jährige Weibchen war nur etwas eifersüchtig am Anfang. Inzwischen scheint alles harmonisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.664
Reaktionen
249
Habe ich mir schon fast gedacht, du musst den Tieren schon etwas Zeit geben, sich aneinander zu gewöhnen. Normalerweise fühlen sich Meerschweinchen eher wohler, wenn es mehr Tiere sind, sie schließen zwar auch Freundschaften und da können dann auch 2 etwas enger miteinander sein und gerade bei Böcken kann es vorkommen, dass die ein Lieblingsweibchen haben, aber richtig enge Partnerschaften, dass dann die anderen außen vor wären, gibt es bei Meerschweinchen eher selten und gerade die Weibchen können sich anfangs schon etwas anzicken, wenn da eine Neue hinzukommt, dass legt sich aber meist schnell wieder, also alles richtig gemacht.

Vom Alter her passt die Gruppe auch gut zueinander, weil 2 Jahre ist ja für Meerscheinchen noch nicht alt.
 
A

Aurea87

Registriert seit
27.04.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Super, das ist gut. Seit gestern habe ich den Eindruck, dass sich die Lage etwas normalisiert und auch das 1 jährige Weibchen sich wieder eher so verhält, wie wir es von ihr gewöhnt sind. Habe auch das Gefühl, dass sie gut zusammen passen, obwohl jedes Schweinchen seine eigene kleine Persönlichkeit hat
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.664
Reaktionen
249
Super, das ist gut. Seit gestern habe ich den Eindruck, dass sich die Lage etwas normalisiert und auch das 1 jährige Weibchen sich wieder eher so verhält, wie wir es von ihr gewöhnt sind. Habe auch das Gefühl, dass sie gut zusammen passen, obwohl jedes Schweinchen seine eigene kleine Persönlichkeit hat
Und ob sie das haben, ich hatte 7 Meerlis und 3 davon waren Geschwister, trotzdem hatte wirklich jedes Schweinchen seine Eigenheiten und Vorlieben, Meerschweinchen sind wie du sagst, jedes eine eigene kleine Persönlichkeit.
 
Thema:

Vergesellschaften- Verhaltensveränderung

Vergesellschaften- Verhaltensveränderung - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftungen zwei Weibchen mit neuem Männchen

    Vergesellschaftungen zwei Weibchen mit neuem Männchen: Hallo ihr Lieben! Ich kann in drei Wochen endlich ein Männchen adoptieren. Mir wurde von der Not Station gesagt, dass er ein total lieber ist, was...
  • Meerschweinbock zieht sich nach vergesellschaftung zurück

    Meerschweinbock zieht sich nach vergesellschaftung zurück: Ich habe gestern zwei Meerschweinböcke vergesellschaftet. Der neuling ist sehr neugierig und versucht an meinen Chris heranzukommen. Chris...
  • Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften

    Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften: Hallo zusammen ich hab ein riesiges Problem. Ich habe vor ca einen halben Jahr zwei Meerschweinchen zu mir genommen Jango und Rambo ( wegen...
  • Hilfe zur Vergesellschaftung

    Hilfe zur Vergesellschaftung: Hallo zusammen, eigentlich ist es ein ziemlich trauriger Anlass, dass ich das hier schreibe. Ganz plötzlich mussten wir am Samstag unseren Jolly...
  • Streit im Gehege nach Tod des Männchens

    Streit im Gehege nach Tod des Männchens: Hallo meine Lieben Ich habe ein Problem mit zweien meiner Meeris. Kurz die Umstände: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist mein Bock...
  • Ähnliche Themen
  • Vergesellschaftungen zwei Weibchen mit neuem Männchen

    Vergesellschaftungen zwei Weibchen mit neuem Männchen: Hallo ihr Lieben! Ich kann in drei Wochen endlich ein Männchen adoptieren. Mir wurde von der Not Station gesagt, dass er ein total lieber ist, was...
  • Meerschweinbock zieht sich nach vergesellschaftung zurück

    Meerschweinbock zieht sich nach vergesellschaftung zurück: Ich habe gestern zwei Meerschweinböcke vergesellschaftet. Der neuling ist sehr neugierig und versucht an meinen Chris heranzukommen. Chris...
  • Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften

    Meerschweinchen Trennen und mit neuen Vergesellschaften: Hallo zusammen ich hab ein riesiges Problem. Ich habe vor ca einen halben Jahr zwei Meerschweinchen zu mir genommen Jango und Rambo ( wegen...
  • Hilfe zur Vergesellschaftung

    Hilfe zur Vergesellschaftung: Hallo zusammen, eigentlich ist es ein ziemlich trauriger Anlass, dass ich das hier schreibe. Ganz plötzlich mussten wir am Samstag unseren Jolly...
  • Streit im Gehege nach Tod des Männchens

    Streit im Gehege nach Tod des Männchens: Hallo meine Lieben Ich habe ein Problem mit zweien meiner Meeris. Kurz die Umstände: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist mein Bock...