Wie lange wirkt eine Halbnakose trotz Gegenmittel?

Diskutiere Wie lange wirkt eine Halbnakose trotz Gegenmittel? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo an alle, also, die Situation ist die: Mir ist aufgefallen, dass eins meiner Kaninchen seit letztem Wochenende nichts mehr fressen wollte...
Caitlin

Caitlin

Registriert seit
13.09.2018
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo an alle,
also, die Situation ist die: Mir ist aufgefallen, dass eins meiner Kaninchen seit letztem Wochenende nichts mehr fressen wollte. Dann sind wir halt zum TA-Notdienst. Der hat gesagt, die Backenzähne müssten Mal abgeschliffen werden, was wir heute bei unserem eigentlichen TA gemacht
haben. Dafür hat mein Kaninchen (übrigens weiblich, 4-5 Jahre) ein Beruhigunsmittel bekommen. Aber keine komplette Nakose. Danach hat sie noch ein Gegenmittel bekommen, damit sie nach dem Stress nicht direkt einschläft. Wir sind jetzt 1 bis 2 Stunden wieder zu Hause, aber sie ist immernoch richtig müde. Sie liegt die ganze Zeit herum und schläft fast, pinkelt auf dem Weg zum Klo und schläft mit einem Petersilien-Blatt im Mund ein. Ich weiß nicht was da los ist, warum ist sie trotz Gegenmittel immer noch so?? Ich mache mir total Sorgen😭, kann mir (und meinem Kaninchen) jemand helfen? Wir haben so ein Zeug das wir ihr mit einer Spritze in den Mund geben sollen wenn sie weiter nichts frisst. Hat sie vielleicht einfach nur Hunger und wir sollten ihr das geben?

Danke im voraus...
 
11.05.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Lady Lucie

Lady Lucie

Registriert seit
13.05.2012
Beiträge
150
Reaktionen
7
Ich würde an deiner Stelle nochmal beim Tierarzt anrufen und die Situation schildern. Ich finde es überhaupt nicht gut, dass der Tierarzt dir das Kaninchen in dem Zustand mit gegenen hat. Wenn du da keinen Erfolg hast würde ich einen anderen Tierarzt anrufen.
Hältst du es warm? Nicht das die Körpertemperatur abfällt. Und NiCHT füttern, solange es nicht richtig wach ist. Es könnte sich böse verschlucken..
Genau können wir nicht sagen, wie fit es schon sein muss, da es auf das Mittel ankommt was ihr gespritzt wurde. Allerdings habe ich andere Erfahrungen gemacht bei meinen Tierern... die waren schon kurz nach der Behandlung wieder fit , so dass ich in der Praxis warten konnte... und dies wirklich nicht sehr lange gedauert hat.
 
Caitlin

Caitlin

Registriert seit
13.09.2018
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hmm also, der Tierarzt hat halt mittlerweile schon zu und ich weiß nicht , ob es etwas bringt, den Notdienst anzurufen...
Meinem Kaninchen Feuri geht es besser, ich mache mir jetzt allerdings Vorwürfe, weil ich ihr etwas zu fressen gegeben habe. Sie bekommt seit dem Wochenende so einen Brei (RodiCare® Instand heißt das). Davon habe ich ihr so viel gegeben, wie sie es in den letzten Tagen immer bekommt (alle drei bis vier Stunden 15 ml). Aber sie hat ganz normal geschluckt, glaube ich. Im Moment ist sie auch wieder etwas fitter, aber liegt noch viel herum. Sie hat auch selbständig Petersilie gefressen...
 
Caitlin

Caitlin

Registriert seit
13.09.2018
Beiträge
19
Reaktionen
0
Ach so und es war auch keine richtige Nakose sondern nur ein Beruhigunsmittel. Feuri musste auch nicht da bleiben sondern der TA hat das einfach direkt gemacht. Ich habe eigentlich sehr gute Erfahrungen bei diesem TA gemacht und auch andere, die da hingehen finden den gut. Also ich glaube, dass der weiß was er tut aber ich mache mir trotzdem Sorgen😭
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.207
Reaktionen
98
Hallo Caitlen,

dass er Petersilie selbst gefressen hat und etwas munterer wirkt ist prima.

Besprech das einfach das nächste mal mit dem behandelnden Tierarzt, evtl. kann er das noch weiter anpassen oder auf Inhalationsnarkose ausweichen, damit dein Tier nicht mehr so schlimm durchhängt.

Ist er denn jetzt wieder ganz fit und frisst wieder normal?


Liebe Grüße
Amber
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Caitlin
Caitlin

Caitlin

Registriert seit
13.09.2018
Beiträge
19
Reaktionen
0
Hallo Amber,
ja, sie ist schon wieder ziemlich fit (Ich bin soooooooo erleichtert 😅). Sie hat jetzt auch selbständig Chicoree gefressen und ab und zu Heu. Mir ist aufgefallen, dass sie allerdings immernoch mit den Zähnen knirscht. Also sie kaut halt ganz normal wenn sie gestreichelt wird oder mit ihrem Partner kuschelt. Danach knirscht die dann sofort mit den Zähnen. Kann das noch vom Zähne-Abschleifen kommen? Der TA hatte vorher eine kleine Verletzung an der Schleimhaut gesehen, wir haben dafür Schmerzmittel mitbekommen. Sollte ich ihr das geben?
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.207
Reaktionen
98
Japp, auf jedenfall Schmerzmittel geben. Sowas tut weh und das könnte mit ein Grund dafür sein, weswegen sie nicht richtig selbst fressen wollte.
Ich freu mich, dass es ihr wieder gut geht und sie auch selbst wieder frisst.

Ist dieses knirschen denn das selbe wie das, wenn sie von dir gestreichelt wird oder ihr Partner sich zu ihr legt?
Falls nicht, dann wird das knirschen aus schmerzen sein und nicht, weil sie sich wohl fühlt.

Persönlich geb ich immer gern lieber etwas länger als zu kurz Schmerzmittel, gerade wenn man im Mund wund ist, ist das besonders mies.
Hatte auch mal ein Mädchen mit Zahnproblemen und sie fraß dann auch nicht mehr richtig, bzw. eher gar nicht mehr, wenn ihr da was weh tat.
Verständlich.

Liebe Grüße
Amber
 
Thema:

Wie lange wirkt eine Halbnakose trotz Gegenmittel?

Wie lange wirkt eine Halbnakose trotz Gegenmittel? - Ähnliche Themen

  • Wie lange nach Antibiotikum kann ich impfen?

    Wie lange nach Antibiotikum kann ich impfen?: Eines meiner Kaninchen hat Antibiotikum bekommen und ist noch nicht gegen RHD und Myxomatose geimpft. Da hier RHD letztes Jahr ausgebrochen ist...
  • Wie lange kämpfen??

    Wie lange kämpfen??: Hey, ich brauche dringend euren Rat. Es geht um Heidi, sie hat seit letzter Woche Donnerstag Probleme mit den Zähnen. Diesen Montag wurde sie...
  • Zähne - gesund oder zu lang

    Zähne - gesund oder zu lang: Hallo zusammen, wir haben nun seit mittlerweile 7 Monaten zwei Minizwerge. Das Männchen hatte die ein oder andere kleine Erkrankung, aber das hat...
  • Mein Kaninchen frisst erst ganz lange gar nicht, und dann plötzlich wieder

    Mein Kaninchen frisst erst ganz lange gar nicht, und dann plötzlich wieder: Hallo, meine Kaninchendame ist 3 (fast 4 Jahre) alt. Es lebt zusammen mit einem Männchen (genauso alt). Vor ungefähr 5 Wochen hatte sie einen...
  • Kaninchen Zähne zu lang trotz normalem Essverhalten

    Kaninchen Zähne zu lang trotz normalem Essverhalten: Hallo liebes Forum, heute hatten wir ein unschönes Erlebniss mit einem unserer beiden 5 Jahre alten Kaninchen (Männchen & Weibchen) und nun bitte...
  • Ähnliche Themen
  • Wie lange nach Antibiotikum kann ich impfen?

    Wie lange nach Antibiotikum kann ich impfen?: Eines meiner Kaninchen hat Antibiotikum bekommen und ist noch nicht gegen RHD und Myxomatose geimpft. Da hier RHD letztes Jahr ausgebrochen ist...
  • Wie lange kämpfen??

    Wie lange kämpfen??: Hey, ich brauche dringend euren Rat. Es geht um Heidi, sie hat seit letzter Woche Donnerstag Probleme mit den Zähnen. Diesen Montag wurde sie...
  • Zähne - gesund oder zu lang

    Zähne - gesund oder zu lang: Hallo zusammen, wir haben nun seit mittlerweile 7 Monaten zwei Minizwerge. Das Männchen hatte die ein oder andere kleine Erkrankung, aber das hat...
  • Mein Kaninchen frisst erst ganz lange gar nicht, und dann plötzlich wieder

    Mein Kaninchen frisst erst ganz lange gar nicht, und dann plötzlich wieder: Hallo, meine Kaninchendame ist 3 (fast 4 Jahre) alt. Es lebt zusammen mit einem Männchen (genauso alt). Vor ungefähr 5 Wochen hatte sie einen...
  • Kaninchen Zähne zu lang trotz normalem Essverhalten

    Kaninchen Zähne zu lang trotz normalem Essverhalten: Hallo liebes Forum, heute hatten wir ein unschönes Erlebniss mit einem unserer beiden 5 Jahre alten Kaninchen (Männchen & Weibchen) und nun bitte...