Pflegekatze in geschlossenem Zimmer

Diskutiere Pflegekatze in geschlossenem Zimmer im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo Zusammen, ich hoffe, Ihr könnt mir einen Tipp geben. Bei uns ist vor einer Woche eine sehr scheue Pflegemieze eingezogen. Sie ist quasi...
S

Steppie76

Registriert seit
12.05.2020
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,
ich hoffe, Ihr könnt mir einen Tipp geben. Bei uns ist vor einer Woche eine sehr scheue Pflegemieze eingezogen. Sie ist quasi nicht sozialisiert und wohnt seitdem
in einem extra Katzenzimmer, verkriecht sich aber nur in einer Ecke oder ganz oben auf dem Schrank. Soweit, so in Ordnung - sie soll alle Zeit bekommen, die sie benötigt. Jetzt hab ich allerdings Bedenken, ob wir wirklich die Türe des Zimmer ständig geschlossen halten sollen oder lieber einen Spalt öffnen? Ich habe ein wenig Angst, dass sie sich eingesperrt fühlt, oder macht das Sinn - zumindest solange, bis sie sich ein wenig an uns gewöhnt hat Vielen Dank schon mal für Eure Ratschläge
 
12.05.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
D

Doris_B

Registriert seit
09.05.2020
Beiträge
2
Reaktionen
0
Wahrscheinlich ist es besser, die Tür einen Spalt offen zu lassen. Somit gibst du ihr die Freiheit selber zu entscheiden, ob sie sich zurückziehen möchte oder nicht.
 
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Registriert seit
01.12.2006
Beiträge
5.563
Reaktionen
214
Kommt drauf an wie groß eure Wohnung ist. Ich hatte selber früher Pflegekatzen im eigenen Zimmer. Meist habe ich diese ein paar Tage ankommen lassen und dann die Tür geöffnet, so das sie sich in der ganzen Wohnung bewegen konnten und auch die anderen Katzen kennenlernen konnten (die Pflegekatzen waren natürlich vorab auf Krankheiten getestet). Allerdings hatten sie nicht die Möglichkeit sich so ein neues "unerreichbares" Versteck zu suchen. Klar Rückzugsmöglichkeiten in Form von Kratzbaum und Kuschelhöhlen etc, aber so das ich jederzeit an sie drangekommen wäre. In der Regel haben sich die Katzen auch Recht schnell an mich gewöhnt.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.096
Reaktionen
43
ich hatte zwar selber nie Pflegekatzen, aber mein Bauchgefühl sagt mir, daß es vielleicht wirklich besser ist, die Tür einen Spalt aufzumachen. So kann sie sich nämlich auch besser an eure Geräusche und Bewegungen gewöhnen, kann euch beobachten etc. Ich glaub wenn die Tür nur aufgeht wenn ihr reinkommt, dann bleibt das eher ein "oh Schreck" und wird nicht so schnell ein "alles ist gut, das kenn ich". Aber wie gesagt - ist nur mein Bauchgefühl.

Habt ihr noch andere Tiere?
 
Thema:

Pflegekatze in geschlossenem Zimmer

Pflegekatze in geschlossenem Zimmer - Ähnliche Themen

  • Pflegekatzen

    Pflegekatzen: Ich habe eine Katze Flitzi,die 7 Jahre alt ist und als Freigängerin bei uns lebt. Wir haben eine Katzenklappe mit Chip so das sie selbst wählen...
  • Pflegekatze an Menschen gewöhnen

    Pflegekatze an Menschen gewöhnen: Hallo, nachdem ich hier schon einige hilfreiche Tipps gelesen habe, habe ich mich gleich mal angemeldet, um vielleicht noch ein paar...
  • Problem: Dauerrollige Pflegekatze?

    Problem: Dauerrollige Pflegekatze?: Hallo erstmal, Ich hab ein Problem. Meine Katze ist 9Jahre alt und seid gestern haben wir eine ,,Pflegekatze" bekommen diese ist 2Jahre alt. Die...
  • Pflegekatze Taby

    Pflegekatze Taby: Hallo ihr Lieben, ich wollte euch von Taby erzählen meiner Pflegekatze. Im März habe ich meinen Kater Micky verloren. Er war freigänger und ist...
  • Meine Pflegekatze ist ein Psychomonster

    Meine Pflegekatze ist ein Psychomonster: Huhu, bitte keine bösen Kommentare wegen dem Namen dieses Threads, aber leider kommt es mir manchmal echt so vor.:mrgreen: Wir haben schon seit...
  • Ähnliche Themen
  • Pflegekatzen

    Pflegekatzen: Ich habe eine Katze Flitzi,die 7 Jahre alt ist und als Freigängerin bei uns lebt. Wir haben eine Katzenklappe mit Chip so das sie selbst wählen...
  • Pflegekatze an Menschen gewöhnen

    Pflegekatze an Menschen gewöhnen: Hallo, nachdem ich hier schon einige hilfreiche Tipps gelesen habe, habe ich mich gleich mal angemeldet, um vielleicht noch ein paar...
  • Problem: Dauerrollige Pflegekatze?

    Problem: Dauerrollige Pflegekatze?: Hallo erstmal, Ich hab ein Problem. Meine Katze ist 9Jahre alt und seid gestern haben wir eine ,,Pflegekatze" bekommen diese ist 2Jahre alt. Die...
  • Pflegekatze Taby

    Pflegekatze Taby: Hallo ihr Lieben, ich wollte euch von Taby erzählen meiner Pflegekatze. Im März habe ich meinen Kater Micky verloren. Er war freigänger und ist...
  • Meine Pflegekatze ist ein Psychomonster

    Meine Pflegekatze ist ein Psychomonster: Huhu, bitte keine bösen Kommentare wegen dem Namen dieses Threads, aber leider kommt es mir manchmal echt so vor.:mrgreen: Wir haben schon seit...