Nistkästen , Humeln, Wespen, Hornissen

Diskutiere Nistkästen , Humeln, Wespen, Hornissen im Wildtiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo, ich habe bei mir im Garten einige Holzbeton - Nistkästen angebracht und wie ich feststellen mußte , haben sich in einigen jetzt Hummeln ...
A

A-Fritz

Registriert seit
11.07.2016
Beiträge
1.081
Reaktionen
83
Hallo,
ich habe bei mir im Garten einige Holzbeton - Nistkästen angebracht und wie ich feststellen mußte ,
haben sich in einigen jetzt Hummeln , Wespen und sogar Hornissen angesiedelt .
So etwas habe ich schon vereinzelt in vergangenen Jahren beobachtet , doch bisher
gab es noch nicht ,
dass bei mir gleich drei unterschiedliche Völker dieser Hautflügler lebten .

Nun frage ich mich, ob das Nest solcher Tiere überhaupt in so einen ,
doch nicht all zu großen Nistkasten hinein paßt.
Da im laufe eines Jahres so ein Volk beträchtlich an Zuwachs bekommt , glaube ich ,
dass es doch irgendwann zu eng werden muß .

Ich habe schon Wespen und Hornissen - Nester gesehen , mit einem Ausmaß , der wesentlich größer war als so ein Nistkästen .

Meine Frage , was geschieht wenn diese Volker nicht genug Raum mehr haben ?

Dann gibt es noch eine andere Frage , muß ich in jedem Jahr alle meine Nistkästen reinigen ,
oder auch während des Jahres , gleich nach dem es verlassen wurde ?

Fritz.
 
Zuletzt bearbeitet:
11.06.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
A

A-Fritz

Registriert seit
11.07.2016
Beiträge
1.081
Reaktionen
83
Hallo,
inzwischen sind bei mir wohl alle jungen Vögel aus den Nistkästen ausgeflogen
und die Vögel haben ihr Nest in den Kästen verlassen .
Wie ich gehört habe, kommt es aber manchmal vor , dass Vögel noch ein zweites Mahl brüten
und junge aufziehen wollen , werden sie dafür ein neues Nest bauen , oder wieder in das alte wieder benutzen ?

Wenn Vögel bei jeder Brut ein neues Nest bauen ,
dann werden sie wohl auch die Nistkästen nicht wieder nutzen wollen.
Wäre es dann nicht ratsam , jetzt alle alten Nester aus den Nistkästen aus zu räumen ?

Fritz
 
Zuletzt bearbeitet:
Tompina

Tompina

Moderator
Registriert seit
03.09.2009
Beiträge
6.069
Reaktionen
114
Hallo,

leider kenne ich mich mit dieser Thematik nicht wirklich aus. Mein Nachbar, der zig Nistkästen hat - auch für Insekten und Co, räumt das immer einmal Ende des Jahres aus. Mit Desinfizieren etc. Leider kann ich persönlich nicht beurteilen wie sinnvoll das ist bzw. ob man das anders machen müsste. Sorry!

Ich hoffe es meldet sich noch jemand der sich auskennt.
 
Thema:

Nistkästen , Humeln, Wespen, Hornissen

Nistkästen , Humeln, Wespen, Hornissen - Ähnliche Themen

  • Fledermaus Nistkasten

    Fledermaus Nistkasten: Hallo ihr, ich weiß ehrlich gesagt nicht so recht ob ich hier mit meinem Anliegen richtig bin aber ich kanns ja mal versuchen. Ich habe mit...
  • Was für eine Wespe ist das?

    Was für eine Wespe ist das?: Habe eben im Garten diese Riesenwespe rumschwirren sehen. Ist ungefähr 5 bis 6 cm lang. In Nordspanien gibt es eine Plage asiatischer Wespen...
  • Wespenwabe am Dachfenster

    Wespenwabe am Dachfenster: Hallo :) Ich habe gerade mein Dachfenster geöffnet und diese netten Kollegen entdeckt (siehe Bild). Ich habe gehört, dass die Wabe im Winter leer...
  • Wo überwintern Wespen?

    Wo überwintern Wespen?: Ich habe ein Insektenhotel aufgestellt. Es hat eine rote Klappe mit Ritzen, die angeblich Florfliegen anziehen soll. Dahinter hatte ich Heu getan...
  • Ameise verbeißt sich in den Flügel einer Wespe

    Ameise verbeißt sich in den Flügel einer Wespe: Eben habe ich etwas sehr eigenartiges gesehen. Eine Wespe konnte nicht mehr fliegen. Eine Ameise hatte sich in ihren Flügel verbissen. Die Wespe...
  • Ähnliche Themen
  • Fledermaus Nistkasten

    Fledermaus Nistkasten: Hallo ihr, ich weiß ehrlich gesagt nicht so recht ob ich hier mit meinem Anliegen richtig bin aber ich kanns ja mal versuchen. Ich habe mit...
  • Was für eine Wespe ist das?

    Was für eine Wespe ist das?: Habe eben im Garten diese Riesenwespe rumschwirren sehen. Ist ungefähr 5 bis 6 cm lang. In Nordspanien gibt es eine Plage asiatischer Wespen...
  • Wespenwabe am Dachfenster

    Wespenwabe am Dachfenster: Hallo :) Ich habe gerade mein Dachfenster geöffnet und diese netten Kollegen entdeckt (siehe Bild). Ich habe gehört, dass die Wabe im Winter leer...
  • Wo überwintern Wespen?

    Wo überwintern Wespen?: Ich habe ein Insektenhotel aufgestellt. Es hat eine rote Klappe mit Ritzen, die angeblich Florfliegen anziehen soll. Dahinter hatte ich Heu getan...
  • Ameise verbeißt sich in den Flügel einer Wespe

    Ameise verbeißt sich in den Flügel einer Wespe: Eben habe ich etwas sehr eigenartiges gesehen. Eine Wespe konnte nicht mehr fliegen. Eine Ameise hatte sich in ihren Flügel verbissen. Die Wespe...