Einstreumöglichkeiten / Alternativen zum Heu

Diskutiere Einstreumöglichkeiten / Alternativen zum Heu im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo ihr lieben Leute, ich bin auf der Suche nach möglichen Alternativen zum Heu für die Einstreu. Es geht firstmir im Prinzip darum, dass...
G

Gast57332

Guest
Hallo ihr lieben Leute,

ich bin auf der Suche nach möglichen Alternativen zum Heu für die Einstreu.

Es geht
mir im Prinzip darum, dass viele Heu und Holzspäne abwechselnd schichten, damit der Hamster bestmöglich seine Tunnel buddeln kann und damit diese eben nicht einstürzen.

Was gibt es da für Einstreu, die ihr so verwendet? Wie ist die Erfahrung bzgl. Reinigungsintervall, Verträglichkeit, Geruchsbildung, Tunnelbautauglichkeit etc?

Ich danke euch schon mal im Voraus 😊
 
16.06.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
160
Reaktionen
23
Hallo Lydina,

Ich verwende für den Hamster das normale Kaninchenheu, am besten Bio und das Kleintier Einstreu von multivit.
Dieses Heu und Kleintier Einstreu habe ich sowieso für die Kaninchen Zuhause vorrätig. Allerdings liegen im Hamster Gehege ein Berg Heu auf dem Einstreu in zwei Ecken, also nicht konsequent geschichtet. Und der Zwerghamster gräbt ordentlich im Heu . Er liebt auch seine Korkröhren zum durch - und drüber flitzen 🐹🐹
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
160
Reaktionen
23
Nachtrag 🌸: Für den Hamster mische ich das Kleintier Einstreu zur Hälfte mit Leinen Einstreu vorher in einer Schüssel, damit es weicher wird 🙂
 
G

Gast57332

Guest
Dankeschön für deine Antwort! :)
Habe mich nun zum Großteil für die normale Kleintierholzstreu in Kombi mit Heu und Stroh entschieden.
Behandelst du das Heu irgendwie vor, bezüglich Parasiten etc.? Bringt es etwas, das einzufrieren? Das ist nämlich meine größte Sorge, dass ich mir da irgendwas einschleppe, beim Stroh halt genau so. :(
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
160
Reaktionen
23
Hallo Lydina,

Nein, die Einstreu oder das Heu habe ich noch nie vorbehandelt. Ich habe nur immer im Geschäft geguckt, ob die Päckchen einen einladenden Eindruck machen. Auch haben sich seit vielen Jahren unsere Hamster zum Glück sehr robust gezeigt 🐹🐹🌸 (Obwohl zwei der jungen Hamster einen sehr extremen Urin Geruch aus dem Zooladen mitbrachten und auch immer behielten, als ob sie eine schwierige Babyzeit mit vielleicht falschem Futter hinter sich gehabt hätten . )🌸🌸🐹 Welche Hamster Art hast du ?
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
160
Reaktionen
23
Unsere Dsungaren lieben es, neben den Heuhalmen auch getrocknete Kräuter zu naschen. Besonders aus der Tüte Spitzwegerich oder Rotklee.🌸
 
G

Gast57332

Guest
Hmm, ich denke, ich werde es trotzdem jeweils zwei Tage einfrieren. Das soll zumindest Hausstaubmilben und deren Eier restlos töten, also hoffentlich auch andere Milben und anderes Gekrabbel.

Noch habe ich keinen Hamster, es wird aber ein Mittelhamster (Goldhamster) einziehen. Das dauert allerdings noch etwas, da ich den Gehegeinhalt (Etagen, Häuschen, Sandbad etc.) bis auf ein paar wenige Dinge (Laufrad, Mehrkammernhaus) selbst bauen möchte und mir da Zeit lassen werde. Auch war es nicht so leicht ein Aquarium in der passenden Größe zu finden, das wird erst noch gebaut :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fumaiolo
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
160
Reaktionen
23
Hallo Lydina,

Wir haben als Gehege den Rodistax Auslauf von Rodipet aus Holz aufgestellt. ( im Internet unter rodipet anzusehen - den kann man bestimmt auch selbst bauen ) Der ist 1 Quadratmeter groß. Man kann auch 2 solche verbinden. 🌸🐹
 
G

Gast57332

Guest
Hallöchen :)

Wir haben ein Sideboard im Flur, auf das das Gehege soll, da das aber blöde Maße für fertige Konstruktionen/Käfige/Aquarien hat, haben wir uns dazu entschieden, etwas anfertigen zu lassen, auch aus optischen Gründen, damit es eben bündig aufsitzt und nirgends übersteht oder Kanten offen bleiben und ich warte seither auf den Anruf, dass es fertiggestellt/abholbereit ist. Zumal es so deutlich(!) günstiger ist, als tatsächlich ein neues Aquarium im Laden zu kaufen oder einen fertigen (artgerechten) Hamsterkäfig zu bestellen.

Das Gehege auf deinem Bild sieht sehr schön aus! Ich glaube, so Holzteile werde ich auch noch besorgen :) Ist das nun das Gehege oder der Auslauf?
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
160
Reaktionen
23
Hallo Lydina,

Das ist das Gehege für immer. Denn einen extra Auslauf gibt es nicht mehr, seitdem der erste Hamster zuerst hinter einem Schrank saß und beim zweiten Mal UNTER !! einem Terrarium nur in dem Teppich Flaum. Er war platt wie eine Flunder durch die Boden - Glasplatte zu sehen und wäre alleine nicht mehr hervor gekommen. Aber er war unverletzt 🌸🌸🌸
Also die Lösung mit dem Sideboard hört sich sehr gut an 🐹
 
G

Gast57332

Guest
Ohjeh, aber mit solchen Absperrungen wie du sie hast kann man sie ja ganz gut daran hindern, auszubüchsen.
Apropo ausbüchsen - ich muss mir noch irgendeine Abdeckung zurechtfummeln. Wird doof umzusetzen, durch die blöden Maße auf der einen Seite und durch den Fakt, dass das Laufrad unweigerlich auf jeden Fall aus dem Käfig rausschauen wird. :D Also werde ich irgendwo mittig dann ein Loch passend zurecht schneiden müssen, welches das Laufrad passend umschließt, irgendwie...
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
160
Reaktionen
23
Hey Lydina,

Das hört sich schon nach einem Fachwerkhaus an 😂
Hast du auch noch Ratten ?

Noch viel Glück bei deiner Abdeckung 🍀
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gast57332
G

Gast57332

Guest
Hallöchen :)

Ich hatte über ein Jahrzehnt lang Ratten, aber seit ca. 3 Jahren keine mehr gehabt und plane auch nicht, mir noch mal welche zu holen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fumaiolo
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.193
Reaktionen
98
Nur aus Interesse, kann die Firma, die das Gehege momentan noch ab bauen ist, nicht auch eine passende Abdeckung dran bauen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gast57332
G

Gast57332

Guest
Hallo Amber,

nein, leider stellen die nur Aquarien her mit entsprechenden Abdeckungen, die aber natürlich völlig unpassend für Hamster sind. Ich überlege immer noch, wie ich das genau bzw. am besten anstelle. In Volierendraht kann man ja theoretisch einfach ein Loch reinschneiden, muss halt nur perfekt geschnitten sein, damit das Rad nirgends hängen bleibt und die Lücken dennoch nicht zu groß sind und dann muss das Rad auch immer genau dort stehen bleiben und darf nicht verrücken. 😵
 
Thema:

Einstreumöglichkeiten / Alternativen zum Heu

Einstreumöglichkeiten / Alternativen zum Heu - Ähnliche Themen

  • Welche Einstreumöglichkeiten gibt es?

    Welche Einstreumöglichkeiten gibt es?: Hallo, Ich habe einen Goldhamster mit Allergie auf Staub in jeglicher Form, selbst bei zu staubigen Futter niest er die ganze Nacht -.-, nun das...
  • Miscanthus als Alternative Einstreu?

    Miscanthus als Alternative Einstreu?: Hallo! Wer von euch hat schon Erfahrung mit Miscanthus als Einstreu für die Hamster gemacht? Insbesondere bei den Teddys? Ich werde nun nach...
  • 17 CM Laufrad für 3 Tage als Alternative ?

    17 CM Laufrad für 3 Tage als Alternative ?: Hallo, Kann ich für meinen Dsungarischen Zwerg der 12 Wochen Jung ist für 3 Tage als Alternative ein 17 CM Laufrad benutzen? LG
  • Dringends schnelle preiswerte Alternative zum Hamsterkäfig gesucht!

    Dringends schnelle preiswerte Alternative zum Hamsterkäfig gesucht!: Huhu meine Lieben, ich brauche ganz dringend eine schnelle preiswerte Alternative zu einem artgerechten Hamsterkäfig. Ich hole heute Nachmittag...
  • Alternative, Idee?

    Alternative, Idee?: Hallöchen, da es bald an der Zeit wird, die Hamsterjungen von der Mutter zu trennen und ich bis jetzt noch keinen 4ten Käfig habe, muss ich mir...
  • Ähnliche Themen
  • Welche Einstreumöglichkeiten gibt es?

    Welche Einstreumöglichkeiten gibt es?: Hallo, Ich habe einen Goldhamster mit Allergie auf Staub in jeglicher Form, selbst bei zu staubigen Futter niest er die ganze Nacht -.-, nun das...
  • Miscanthus als Alternative Einstreu?

    Miscanthus als Alternative Einstreu?: Hallo! Wer von euch hat schon Erfahrung mit Miscanthus als Einstreu für die Hamster gemacht? Insbesondere bei den Teddys? Ich werde nun nach...
  • 17 CM Laufrad für 3 Tage als Alternative ?

    17 CM Laufrad für 3 Tage als Alternative ?: Hallo, Kann ich für meinen Dsungarischen Zwerg der 12 Wochen Jung ist für 3 Tage als Alternative ein 17 CM Laufrad benutzen? LG
  • Dringends schnelle preiswerte Alternative zum Hamsterkäfig gesucht!

    Dringends schnelle preiswerte Alternative zum Hamsterkäfig gesucht!: Huhu meine Lieben, ich brauche ganz dringend eine schnelle preiswerte Alternative zu einem artgerechten Hamsterkäfig. Ich hole heute Nachmittag...
  • Alternative, Idee?

    Alternative, Idee?: Hallöchen, da es bald an der Zeit wird, die Hamsterjungen von der Mutter zu trennen und ich bis jetzt noch keinen 4ten Käfig habe, muss ich mir...