Kater - dement?

Diskutiere Kater - dement? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Es geht um unseren Kater Jovi, 13 Jahre alt. In letzter Zeit hatten wir öfters das Gefühl, dass er, gerade nach dem wach werden, oft kurz da sitzt...
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.333
Reaktionen
13
Es geht um unseren Kater Jovi, 13 Jahre alt. In letzter Zeit hatten wir öfters das Gefühl, dass er, gerade nach dem wach werden, oft kurz da sitzt und nicht weiß wer er ist, wo er ist. Das gibt sich aber nach weniger als einer Minute wieder. Kommt auch nicht immer vor. Ich habe dann mal
aus Spaß gesagt, dass er bestimmt dement wird. War aber wirklich nur aus Spaß gemeint, ich wusste nicht mal, ob Katzen überhaut an Demenz erkranken können. Nun hat er mich gestern angefaucht und das ist überhaupt nicht seine Art. Er hat mich noch nie angefaucht (okay, so lange lebt er jetzt auch noch nicht bei uns, aber wir kannten ihn ja vorher schon). 2 x hat er mich angefaucht und wirkte etwas verwirrt. Kurz danach rannte er panisch von mir weg, weil ich einen Eimer in der Hand hatte und es war nicht der erste Eimer, den er in seinem Leben gesehen hat. Er kennt also Eimer und hatte noch nie ein Problem damit.

Deshalb hab ich mal doof gegoogelt und tada Katzen können an Demenz erkranken. Nun ist das ja bei Jovi einfach nur ein Gefühl, ein Verdacht/eine Idee meinersteits, aber trotzdem würde mich mal interessieren wie man mit einer an Demenz erkrankten Katze umgeht.

Oder gibt es noch andere Möglichkeiten warum er ab und an kurzzeitig verwirrt wirkt?
 
19.07.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Registriert seit
04.10.2010
Beiträge
4.978
Reaktionen
114
Hallo,
Ich bin kein Katzenhalter, weiß aber, dass auch bei unseren Haustieren Formen der Epilepsie auftreten können. Die Episoden, die du beschreibst, könnten u.U. Symptome einer Fokalepilepsie sein.
Beim fokalen Anfall sind nur einzelne Gehirnregionen betroffen, ohne auffallende motorische Krämpfe, mit kurzfristiger Abwesenheit oder Orientierungslosigkeit.
Das ist aber nur eine ins blaue geratene Vermutung, die man ggf. beim TA abklären könnte, auch um andere Ursachen auszuschließen.

Ich bin gespannt, was die Katzenhalter dazu sagen.
 
Barcelos

Barcelos

Registriert seit
02.04.2009
Beiträge
4.333
Reaktionen
13
Ich rate ja auch nur ins blaue hinein.

Bei Demenz z.B. heißt es ja auch, dass sie sich öfter beim Springen verschätzen oder so, aber davon ist bei ihm nichts zu merken. Dass er vorsichtig springt, das kenne ich nur so von ihm, wie er als junger Kater war, weiß ich ja leider nicht. Im Endeffekt kann vieles einfach seine Art sein oder eben doch wegen Alterserscheinungen oder Krankheit. Man kann ja so schlecht vergleichen, wenn man die Tiere nicht schon von klein auf kennt.
Aber ich kenne ihn gut und lange genug um zu wissen, dass das mit der kurzen Verwirrung nicht immer so war.
 
M

Miaikon

Registriert seit
08.07.2013
Beiträge
8
Reaktionen
0
Kann es sein, dass seine Augen schlechter werden und er Sachen nicht mehr so richtig erkennt? Das könnte zumindest den Eimer erklären. Ist jetzt auch nur geraten.
 
Thema:

Kater - dement?

Kater - dement? - Ähnliche Themen

  • Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab

    Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab: Hallo zusammen, unser vier Monate alter Russisch Blau Kater knickt in sitzender Haltung die linke Vorderpfote ab. Er scheint aber keine Schmerzen...
  • Haarausfall am Rücken mit offenen Stellen.

    Haarausfall am Rücken mit offenen Stellen.: Hallo erstmal, ich habe ein Problem mit meinem Kater. Er hat am Rücken starken Haarausfall und hat stellenweise offene Stellen. Er ist leider...
  • Kater mit IBD - Verzweiflung

    Kater mit IBD - Verzweiflung: Hallo liebe Katzenfreunde Ich habe mich hier aus reiner Verzweiflung angemeldet und hoffe, dass hier jemand Erfahrung oder Tipps hat für einen...
  • Epilepsie beim kater

    Epilepsie beim kater: Hallo Ihr lieben . Ich bin neu hier im Forum . Mein Kater hat Epilepsie seit Samstag war auch beim Tierarzt da war es aber nur wegen den speichel...
  • Blasensteine, Kater, 7 Jahre, OP?

    Blasensteine, Kater, 7 Jahre, OP?: Hallo zusammen. Seit ein paar Wochen, immer mal wieder, nicht jeden Tag, haben wir festgestellt, dass im Urin unseres Katers, welcher jetzt...
  • Ähnliche Themen
  • Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab

    Kater knickt beim Sitzen Vorderpfote ab: Hallo zusammen, unser vier Monate alter Russisch Blau Kater knickt in sitzender Haltung die linke Vorderpfote ab. Er scheint aber keine Schmerzen...
  • Haarausfall am Rücken mit offenen Stellen.

    Haarausfall am Rücken mit offenen Stellen.: Hallo erstmal, ich habe ein Problem mit meinem Kater. Er hat am Rücken starken Haarausfall und hat stellenweise offene Stellen. Er ist leider...
  • Kater mit IBD - Verzweiflung

    Kater mit IBD - Verzweiflung: Hallo liebe Katzenfreunde Ich habe mich hier aus reiner Verzweiflung angemeldet und hoffe, dass hier jemand Erfahrung oder Tipps hat für einen...
  • Epilepsie beim kater

    Epilepsie beim kater: Hallo Ihr lieben . Ich bin neu hier im Forum . Mein Kater hat Epilepsie seit Samstag war auch beim Tierarzt da war es aber nur wegen den speichel...
  • Blasensteine, Kater, 7 Jahre, OP?

    Blasensteine, Kater, 7 Jahre, OP?: Hallo zusammen. Seit ein paar Wochen, immer mal wieder, nicht jeden Tag, haben wir festgestellt, dass im Urin unseres Katers, welcher jetzt...