Kostenloser Futtercheck

Diskutiere Kostenloser Futtercheck im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo Zusammen, wir haben eine Kooperation mit www.checkforpet.de gestartet und wollen erstmal nur ausprobieren, wie es euch gefällt und ob es...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Bebiekatze

Bebiekatze

Administrator
Registriert seit
26.10.2018
Beiträge
51
Reaktionen
9
Hallo Zusammen,

wir haben eine Kooperation mit www.checkforpet.de gestartet und wollen erstmal nur ausprobieren, wie es euch gefällt und ob es genutzt wird. Ihr könnt einen
kostenlosen Futtercheck durchführen, welcher euch nach einer kurzen Befragung das die für euer Tier "am Besten" geeignete Futter vorschlagen wird. Ihr könnt euch auch Produktproben zuschicken lassen.

Was mir gleich aufgefallen ist, dass zum Beispiel nicht nach Krankheiten des Tieres gefragt wird. Das werde ich direkt bemängeln. Euch fallen sicher noch andere Dinge auf. Gern könnt ihr hier über die jeweiligen Ergebnisse etc. diskutieren. Dabei bitte immer locker bleiben. ;-)


Liebe Grüße und eine gute Nacht,
Bebiekatze
 
05.08.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ernährungsratgeber für Hunde nachgelesen? Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.115
Reaktionen
402
Ist hier zwar im Hundebereich, aber ich finds a) völlig unnötig, dass da mit Futterproben geworben wird und b) man für die Auswertung seine E-Mail-Adresse angeben muss.

Kooperation wird bei Usern erstmal Vertrauen erzeugen und ich persönlich halte davon gar nichts.

Für Katzenhalter reichlich wenig hilfreich, weil für jede Marke und jede Sorte davon einzeln alles angegeben werden muss.

Wer standardmäßig mehrere Marken und Sorten füttert ist damit reichlich lange beschäftigt.

MEn reine Bauernfängerei mit absolut unaussagekräftigen Fragen.

Da ist jeder (!) Thread hier in den entsprechenden Unterforen hilfreicher.
 
  • Love it!
Reaktionen: Foss
Bebiekatze

Bebiekatze

Administrator
Registriert seit
26.10.2018
Beiträge
51
Reaktionen
9
Ich habe es deshalb ausschließlich im Hundebereich gepostet, da es für die Katzen derzeit noch keine Produktproben gibt. Diese sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Das Projekt steckt noch am Anfang und ist daher auf Rückmeldungen wie unsere angewiesen, damit eine kontinuierliche Verbesserung stattfinden kann. Das die Ernährung ein heikles bzw. heiß diskutiertes Thema unter Tierbesitzern ist, ist unumstritten.
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.115
Reaktionen
402
Noch mehr Futterproben würden meine Meinung dazu nicht ändern, dass das ein reines Marketingtool ist.
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.115
Reaktionen
402
Ich ergänze:

Hab's mir jetzt per Mail schicken lassen, obwohl ich es unlauter finde, dass das nur mit E-Mail geht.

Das Testergebnis besteht ausschließlich aus einem Ranking an User-Bewertungen, die Inhaltsstoffe kann man sich nicht anzeigen lassen, sondern man landet direkt wieder beim Futtertest, der dann (wieder) alle persönlichen Daten will um einem die Probier-Box zuzusenden.

Damit kann keine fundierte informierte Entscheidung getroffen werden, sondern da werden nur extrem auffällige hyper-positive Bewertungen angezeigt.

Davon ab muss man beim Testergebnis auch Newslettern und Kontaktaufnahmen durch das Portal zustimmen.
Ich warte jetzt mal ab wie viel Spam eintrudeln wird.

Das ist das Gewinnen von großen Mengen an persönlichen Daten über ein Lock-Angebot in Form von "Probier-Boxen".

Bisher hielt ich das TF für seriös, diese Kooperation lässt mich massiv daran zweifeln.
 
Bebiekatze

Bebiekatze

Administrator
Registriert seit
26.10.2018
Beiträge
51
Reaktionen
9
Guten Abend Zusammen,

der Anbieter des Futtertests hat mir folgendes zu meiner Rückmeldung wegen der fehlenden Krankheiten geantwortet:
"Bezüglich der Krankheiten. Ja, da sind wir Ihrer Meinung und wir hatten es auch schon abgefragt. Das Problem hier ist es, dass wir nicht alle Krankheiten / Allergien berücksichtigen können und hier auch keine ärztliche Empfehlung abgeben dürfen. Das kann rechtlich sehr schnell abgestraft werden. Durch die Frage nach den Krankheiten suggerieren wir dem Nutzer, dass wir 100% zugehört haben und dann auch 100% passende Sorten empfehlen können....dies können wir aber nicht da wir keine Ärzte sind. Wir können uns hier nur auf die Bewertungen (300.000+) anderer Haustierbesitzer beziehen und so versuchen den bestmöglichen Job zu machen und dem Hundebesitzer die passenden Futterproben zu senden."
Die Seriosität des gesamten Forums sollte aufgrund eines solchen Tests nicht sofort infrage gestellt werden. Auch wir testen dieses Tool erst einmal nur und sind daher auf euer Feedback angewiesen. So auch der Anbieter.

Liebe Grüße
Bebiekatze
 
  • Wütend
Reaktionen: Gast84631
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.115
Reaktionen
402
Ihr testet offensichtlich nicht, sondern habt dir zufolge bereits eine Kooperation geschlossen.

Wer bist du eigentlich?

Bin ehrlich gesagt etwas irritiert, dass hier plötzlich ein neuer Admin auftaucht, der bisher nicht wirklich in Erscheinung getreten ist, direkt irgendwelche halbgaren Kooperationen bewirbt und auch nur begrenzt auf Kritik eingeht.

Hab ich irgendetwas Elementares verpasst in Bezug auf die Struktur des Forums als unabhängiger Plattform?
 
Bebiekatze

Bebiekatze

Administrator
Registriert seit
26.10.2018
Beiträge
51
Reaktionen
9
Ihr testet offensichtlich nicht, sondern habt dir zufolge bereits eine Kooperation geschlossen.
Hallo @Midoriyuki,

es gibt eine gewisse Zeitspanne, die man abwarten sollte, bevor man einen Test abbricht oder die Kooperation weiter ausbaut. Diese ist für uns derzeit noch nicht um. Damit hier mal wieder etwas passiert und Schwung rein kommt müssen wir eben verschiedene Dinge ausprobieren. Manche werden angenommen, mache werden auf Gegenwind stoßen. Nur so kann man lernen, was der Community zusagt und was eher nicht. Ansonsten geht das Forum scheinbar dem Ende entgegen. Zumindest wurde das von vielen Nutzern hier so angemerkt. Das ist selbstverständlich nicht in unserem Sinne und wir versuchen dagegen zu steuern. Was gemeinsam mit euch und den Moderatoren natürlich einfacher ist. Wir beraten intern bereits, wie es zukünftig weiter gehen soll und welche Maßnahmen ergriffen werden sollten.

Wer bist du eigentlich?

Bin ehrlich gesagt etwas irritiert, dass hier plötzlich ein neuer Admin auftaucht, der bisher nicht wirklich in Erscheinung getreten ist, direkt irgendwelche halbgaren Kooperationen bewirbt und auch nur begrenzt auf Kritik eingeht.
Ich bin die Frau von @Sascha und von nun an rechte Hand im Forum, da er wie du sicherlich bereits gemerkt haben wirst, kaum noch hier anzutreffen ist. Ich bin also quasi euer direktes Sprachrohr zu ihm, falls irgendwas schief läuft oder ihr Fragen zur Software habt. Für alle anderen Fragen kann ich euch Rede und Antwort stehen. Wir arbeiten bereits seit über 13 Jahren zusammen. Genauso lange arbeite ich in verschiedenen Foren in unterschiedlichen Funktionen.

Hab ich irgendetwas Elementares verpasst in Bezug auf die Struktur des Forums als unabhängiger Plattform?
An der Struktur wollen wir derzeit nichts ändern, außer ihr habt konkrete Vorschläge. Sollte ein Vorschlag ausführlich diskutiert werden, könnt ihr dazu gern ein Thema erstellen. Ich lese oft erstmal nur mit um mir ein Bild zu machen, aber werde auch antworten. Zudem könnt ihr mich immer mit einem @ vor dem Nutzernamen markieren, sodass ich zusätzlich per E-Mail benachrichtigt werde.

Zudem hätte ich mir gern mehr Feedback zum Futtertest gewünscht. Ob positiv oder negativ ist dabei egal. Außer dir hat sich bisher kein weiterer Nutzer dazu geäußert, was ich sehr schade finde.


Liebe Grüße und allen ein schönes Wochenende,
Bebiekatze
 
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.115
Reaktionen
402
Hey,

Grundsätzlich ist das allgemeine Foren-Sterben sicherlich etwas was nach wie vor weiter um sich greift, aber die Erklärung und Vorstellung deinerseits hätte ich persönlich zB wesentlich wichtiger gefunden als den Futtertest.

Das hat so in der Form bei mir für massive Irritationen gesorgt und ich bin mir sicher, dass es einigen Alt-Usern so ging, weil Foren nun mal nicht zuletzt von den Personen leben, die da aktiv sind.

Was "frischen Wind" betrifft:

Nicht alles was neu oder anders gemacht wird muss auf Gegenliebe stoßen, wenn es weitere Ideen eurerseits gibt, ihr Feedback wollt etc. macht ein übergeordneter Thread sicherlich mehr Sinn um direkt alternative Ideen o.ä. aufzugreifen.

Was den Futtertest und fehlendes Feedback bin betrifft bin ich auch sehr sicher, dass das zum Teil daran liegt, dass solche Threads in der Vergangenheit rigoros weggebannt wurden, weil es eben Werbung ist.
Hätte nicht "Administrator" unter deinem Namen gestanden hätte ich das auch höchstens gemeldet, aber bestimmt nicht kommentiert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Missymannmensch
Bebiekatze

Bebiekatze

Administrator
Registriert seit
26.10.2018
Beiträge
51
Reaktionen
9
Hey,

Grundsätzlich ist das allgemeine Foren-Sterben sicherlich etwas was nach wie vor weiter um sich greift, aber die Erklärung und Vorstellung deinerseits hätte ich persönlich zB wesentlich wichtiger gefunden als den Futtertest.
Da hast du Recht. Ich hatte mich vorerst nur im internen Bereich vorgestellt, also dem Team. Da ich davon ausgegangen bin, nicht gleich aktiv ins Forengeschehen einzugreifen. Ich wollte mir erst einen Überblick verschaffen. Hatte dann das mit dem Futtertest gepostet und darüberhinaus leider nicht daran gedacht, dass ihr als Community gar nicht wisst, wer ich bin. Es war keine Absicht euch zu verschweigen wer ich bin. :) Ist jetzt passiert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Flouli
Midoriyuki

Midoriyuki

Registriert seit
13.12.2010
Beiträge
6.115
Reaktionen
402
Super :)

Damit kann ich dann auch mehr anfangen 😁
 
Bebiekatze

Bebiekatze

Administrator
Registriert seit
26.10.2018
Beiträge
51
Reaktionen
9
Nachdem der Futtertest, was die Nutzung betrifft, weit hinter unseren Erwartungen liegt, haben wir ihn umgehend entfernt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Midoriyuki und Foss
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Kostenloser Futtercheck

Kostenloser Futtercheck - Ähnliche Themen

  • Hundefutter kostenlos erhalten und 10 Euro Gutschrift!

    Hundefutter kostenlos erhalten und 10 Euro Gutschrift!: Hallo liebe Tierforum User, bin auf diese Kleinanzeige gestoßen und habe auch schon mein Futter erhalten, kostenlos für eine Woche. Mal schauen...
  • Hundefutter für ein Jahr kostenlos

    Hundefutter für ein Jahr kostenlos: Hallöööchen - ich wollte wissen wer von euch macht die Waui des Monats aktion auf Facebook mit?
  • Kostenlose Proben....?

    Kostenlose Proben....?: Hallo, ich bin jetzt schon einige Zeit am rumprobieren, finde aber kein Trofu mit dem ich wirklich zufrieden bin. Abgesehen davon, dass man sich...
  • Ist jeder Hundebesitzer nun ein Hundefutter - Fachberater?

    Ist jeder Hundebesitzer nun ein Hundefutter - Fachberater?: Hey Leute, ich weiß nicht, ob es am Wetter liegt aber ich habe gerade so eine Stimmung als hätte ich Schlaftabletten geschluckt um meine...
  • Ähnliche Themen
  • Hundefutter kostenlos erhalten und 10 Euro Gutschrift!

    Hundefutter kostenlos erhalten und 10 Euro Gutschrift!: Hallo liebe Tierforum User, bin auf diese Kleinanzeige gestoßen und habe auch schon mein Futter erhalten, kostenlos für eine Woche. Mal schauen...
  • Hundefutter für ein Jahr kostenlos

    Hundefutter für ein Jahr kostenlos: Hallöööchen - ich wollte wissen wer von euch macht die Waui des Monats aktion auf Facebook mit?
  • Kostenlose Proben....?

    Kostenlose Proben....?: Hallo, ich bin jetzt schon einige Zeit am rumprobieren, finde aber kein Trofu mit dem ich wirklich zufrieden bin. Abgesehen davon, dass man sich...
  • Ist jeder Hundebesitzer nun ein Hundefutter - Fachberater?

    Ist jeder Hundebesitzer nun ein Hundefutter - Fachberater?: Hey Leute, ich weiß nicht, ob es am Wetter liegt aber ich habe gerade so eine Stimmung als hätte ich Schlaftabletten geschluckt um meine...