Haltung ändern oder 5 Kaninchen abgeben?

Diskutiere Haltung ändern oder 5 Kaninchen abgeben? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Dies wird ein längerer Text, bitte geht respektvoll mit meinem Problem um. Vor 13 Jahren hat mein Vater angefangen Stall Kaninchen zu züchten, um...
S

SerenaLilly

Dabei seit
29.08.2020
Beiträge
1
Reaktionen
0
Dies wird ein längerer Text, bitte geht respektvoll mit meinem Problem um.

Vor 13 Jahren hat mein Vater angefangen Stall Kaninchen zu züchten, um sie später zu essen. Mein Vater die Kaninchen in einem Stall gehalten und jedes Kaninchen hatte jetzt net so viel Platz. Außerdem hat er sie immer einzeln gehalten, da sie sich sonst streiten würden

Ich als 7 jähriges Kind wollte immer Kaninchen retten, ein paar bekommen und einzeln gehalten. Wie hätte ich damals wissen
sollen, dass sie einen Partner brauchen...immerhin sagte mein Dad die muss man einzeln halten. Aber mein Dad Freigehege für meine gebaut

Ich habe immer wieder ein paar Kaninchen gerettet vor dem schlachten. Heute denke ich der Tod wäre besser für meine Kaninchen gewesen ..... Mit 10 habe ich mal probiert zwei Kaninchen zsm. zu setzen, weil ich dachte die brauchen doch Kumpels ..m naja ging schief und mein Dad sagte jetzt sehe ich , dass er recht hat mit einzeln ...

Mit 13 und 14 habe ich das nochmal probiert, da kamen dannMini Kaninchen bei raus und ja.... Hatte mega Ärger bekommen von meinem Dad. Beschloss nie wieder sowas zu machen. Dann kam meine große psyische Krankheiten und Probleme und meine Eltern kümmerten sich um meine Kaninchen

Mit 18/19 habe ich dann mal wieder gesucht nach Infos ... und seitdem habe ich ein schlechtes Gewissen ....habe mich deswegen schon öfters geritzt geweint etc. Aber das hilft meinen Kaninchen nicht weiter. Ich habe noch 5

Schiller männlich 7 Jahre

Majaa weiblich 7 Jahre

Selene weiblich 4 Jahre

James männlich 4 Jahre

Floppi weiblich 2 Jahre ( Partnerin ist letztes Jahr verstorben)

Jetzt überlege ich meine Kaninchen abzugeben, da ich ja seit Jahren schon etwas falsch mache und deswegen mega Schuld Gefühle habe.

Meine Eltern sehen des net so die meinen die Kaninchen hätten sich an ein Leben als Einzelgänger arrangiert

Am besten wo sie zsm leben können. Gnadenhof?
 
29.08.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.807
Reaktionen
89
Hallo,

vielleicht könntest du Notstellen anfragen. Kaninchenschutz e.V., Kaninchenhilfe, Bunnyhilfe,... Ich würde da schon spezielle Notstellen anfragen und nicht den nächstbesten Gnadenhof. Grade deine Einzeltiere brauchen vermutlich erfahrene Menschen. Die Jungs müssen vielleicht auch noch kastriert werden und sind sie geimpft?

Was die Aussage deiner Eltern angeht, kann ich da nicht zustimmen und gebe dir Recht. Meine erste Häsin lebte auch 6 Jahre allein, wir wussten es nicht besser und als sie 3 war & wir im Tierheim fragten, hieß es da auch, dass sie nichts mehr vermisst... Sie bekam dann mit 6 Jahren nochmal einen Partner und ist richtig aufgeblüht.

Meinst du, dass deine Eltern sich gar nicht davon überzeugen lassen, dass sie ein Gehege brauchen und, wenn die Jungs kastriert sind, auch zusammen leben können? Oder das du wenigstens 2 zusammen behälst? So alle abzugeben stelle ich mir sehr schwer vor.

LG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Missymannmensch
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.477
Reaktionen
162
Hallo Du,

fehler sind da um aus ihnen zu lernen und fehler zu machen ist natürlich.
Die meisten von uns haben zu beginn ihre Tiere nicht gut gehalten, das ist nicht schlimm, solange man es versucht besser zu machen.
Am besten geht alles immer nacheinander und in Schritten die man selbst gut schafft.

Würde denn die Möglichkeit bestehen, dass du die Tiere in ein großes, Mardersicheres Aussengehege oder in Innenhaltung halten könntest?

Kaninchen sind sehr sozial, jedoch ist die richtige Vergesellschaftung sehr wichtig, ebenso das Charakter der Tiere.
So wie wir mögen auch sie nicht jeden anderen Artgenossen, aber oft wird bei der Vergesellschaftung was falsch gemacht/die Tiere falsch verstanden und zu früh aufgegeben.
Daran kann man aber immer was machen.

Was anderes ist natürlich, wenn deine Entscheidung bereits fest steht, sie weg zu geben, aber grundsätzlich ist es niemals zu spät, etwas zu verändern, zu lernen und vergangende Fehler zu verzeihen.

Ich weiß zu gut, dass die eigenen Gedanken oder das schlechte Gewissen einen innerlich ganz schön übel belasten können, manchmal so schlimm, dass man gar kein Licht im Tunnel sieht, doch ich sehe eigentlich kein Grund weswegen du die Haltung aufgeben solltest, wenn du eigentlich die Tiere behalten wolltest.

Kopf hoch, man kocht immer heißer als wie man isst.


Liebe Grüße
Amber
 
pawportrait

pawportrait

Dabei seit
01.09.2020
Beiträge
7
Reaktionen
1
Hallo zusammen

Es ist immer wichtig Tiere die im Käfig gehalten werden möglichst viel Platz zu geben, damit sie sich auslaufen könne,bewegen können. Ihr solltet euch immer in die Tiere hineinversetzen: Wie würdet Ihr euch fühlen.

Aber Kinder können so was nicht einschätzen, das ist die Aufgabe der Eltern.
Vielleicht hast Du gerade, weil dein Vater die Tiere immer geschlachtet hat ein so großes Mitgefühl entwickelt.
Das ist sehr schön.

Am besten du informierst dich mal in den Tierheimen oder holst rat beim Tierarzt.

Die können Dir sicherlich weiterhelfen.

LG,pawportrait
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fumaiolo
Thema:

Haltung ändern oder 5 Kaninchen abgeben?

Haltung ändern oder 5 Kaninchen abgeben? - Ähnliche Themen

  • Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?

    Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?: Hallo, ich melde mich hier bei euch weil ich mir echt sorgen um das Ninchen einer Bekannten mache. Also sie hält das Kaninchen in einem winzigen...
  • Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?

    Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?: Hallo, ich melde mich hier bei euch weil ich mir echt sorgen um das Ninchen einer Bekannten mache. Also sie hält das Kaninchen in einem winzigen...
  • Schutzhütte für Kaninchen

    Schutzhütte für Kaninchen: Hallo Liebe Community, ich möchte für meine Kaninchen eine Schutzhütte bauen was 1,8m lang und 70cm breit sein wird, muss das Haus zwei Eingänge...
  • Haltung Rammlers

    Haltung Rammlers: Hallo, ich hätte mal eine Frage was die Haltung des Rammlers betrifft☺️Und zwar habe ich eine große Schlachtkaninchenfamilie aus total...
  • Baby’s mit papa

    Baby’s mit papa: Hallo zusammen, Wir haben heute Zwerg Kaninchen bekommen. Wir haben drei kleine... ca9 Wochen alt. Sollten 2 Weibchen und ein Männchen sein. Und...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?

    Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?: Hallo, ich melde mich hier bei euch weil ich mir echt sorgen um das Ninchen einer Bekannten mache. Also sie hält das Kaninchen in einem winzigen...
  • Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?

    Kaninchen nicht artgerecht gehalten. Was tun ?: Hallo, ich melde mich hier bei euch weil ich mir echt sorgen um das Ninchen einer Bekannten mache. Also sie hält das Kaninchen in einem winzigen...
  • Schutzhütte für Kaninchen

    Schutzhütte für Kaninchen: Hallo Liebe Community, ich möchte für meine Kaninchen eine Schutzhütte bauen was 1,8m lang und 70cm breit sein wird, muss das Haus zwei Eingänge...
  • Haltung Rammlers

    Haltung Rammlers: Hallo, ich hätte mal eine Frage was die Haltung des Rammlers betrifft☺️Und zwar habe ich eine große Schlachtkaninchenfamilie aus total...
  • Baby’s mit papa

    Baby’s mit papa: Hallo zusammen, Wir haben heute Zwerg Kaninchen bekommen. Wir haben drei kleine... ca9 Wochen alt. Sollten 2 Weibchen und ein Männchen sein. Und...