Biss einer Cupiennius salei

Diskutiere Biss einer Cupiennius salei im Vogelspinnen Forum Forum im Bereich Spinnen Forum; Hallo, ich wollte mal über den Biss meiner Cupiennius salei berichten, da man dazu im Internet so gut wie nichts findet und ich so vielleicht...

Wurdet ihr schon einmal von irgendeiner Spinne gebissen ?


  • Teilnehmer
    2
timonw1

timonw1

Registriert seit
03.09.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo, ich wollte mal über den Biss meiner Cupiennius salei berichten, da man dazu im Internet so gut wie nichts findet und ich so vielleicht anderen Leuten helfen oder euch einfach nur informieren kann. Ich hatte meiner salei gerade eine Schabe gegeben, als sie auf einmal beschloss, aus ihrem Behälter zu entwischen. Sie ist dann wie ein Känguru die ganze Zeit weggesprungen und
auch immer über meine Hand drübergesprungen, als ich ihr den Weg blockieren wollte, um sie einzufangen. Dann ist sie fast unter mein Bett gelaufen und da ich sie da nicht mehr, bzw. nur sehr schwer wieder hervorbekommen hätte, habe ich einfach meine Hand komplett über sie gelegt, sodass sie nicht unters Bett flüchten konnte. Dabei hat sie sich wohl, verständlicherweise, bedroht gefühlt, hat die Schabe fallen gelassen und hat mich gebissen. Der Biss hat schon etwas wehgetan, auf jeden Fall mehr, als ein Wespenstich, was ja auch ziemlich logisch ist, wenn man sich mal ihre Cheliceren anguckt. Es hat dann ein bisschen geblutet, aber nach 5 Minuten war der Schmerz weg und alles war wieder gut. Alles in allem war der Biss also sogar von den Nachwirkungen her "angenehmer", als ein Wespenstich. Cupiennius salei ist eine für den Menschen absolut ungefährliche Art, vorausgesetzt, man ist nicht allergisch. Sie ergreift auch immer als erstes die Flucht und beißt erst, wenn ein Flüchten nicht möglich ist. Falls ihr also mal gebissen werden solltet, braucht ihr euch keine Sorgen zu machen. Im Anhang könnt ihr nochmal den Biss und auch die Spinne sehen.
 

Anhänge

03.09.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal in den Ratgeber für Vogelspinnen von Peter geschaut? Er hat dort viel Wissenswertes über die Lebensweise, Pflege und Zucht von Vogelspinnen geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
Beiträge
472
Reaktionen
116
Was denn für ein Behälter?
 
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
Beiträge
472
Reaktionen
116
Achso ist die noch noch so klein?
 
Jacky83

Jacky83

Registriert seit
12.12.2018
Beiträge
472
Reaktionen
116
Ah ok, hatte mich schon gewundert wegen der Box.
 
Thema:

Biss einer Cupiennius salei

Biss einer Cupiennius salei - Ähnliche Themen

  • Spinnenkauf...

    Spinnenkauf...: hi, wir haben uns vor kurzem 2 vogelspinnen gekauft ( rosea und eine schwarze riesen vogelspinne). jetzt wurde uns gesagt, dass sie meldepflichtig...
  • Biss einer Vogelspinne?

    Biss einer Vogelspinne?: Hello Leute, hab selbst nicht explizit was mit Vogelspinnen zu tun aber gestern hat sich folgende Geschichte zugetragen: Einer lieben...
  • Ähnliche Themen
  • Spinnenkauf...

    Spinnenkauf...: hi, wir haben uns vor kurzem 2 vogelspinnen gekauft ( rosea und eine schwarze riesen vogelspinne). jetzt wurde uns gesagt, dass sie meldepflichtig...
  • Biss einer Vogelspinne?

    Biss einer Vogelspinne?: Hello Leute, hab selbst nicht explizit was mit Vogelspinnen zu tun aber gestern hat sich folgende Geschichte zugetragen: Einer lieben...