Kaninchen können nicht in das Freigehege

Diskutiere Kaninchen können nicht in das Freigehege im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo Leute, ich kann meine Kaninchen nicht raus firstins Freigehege setzen da sie immer wieder löcher unter dem Gehege durch graben wollen. was...
Katze24

Katze24

Registriert seit
19.05.2020
Beiträge
17
Reaktionen
1
Hallo Leute,

ich kann meine Kaninchen nicht raus
ins Freigehege setzen da sie immer wieder löcher unter dem Gehege durch graben wollen.
was kann ich dagegen tun?
Bitte helft mir!
 
03.09.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Kaninchen können nicht in das Freigehege . Dort wird jeder fündig!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.689
Reaktionen
44
Das Gehege sichern. Entweder mit Gehwegplatten oder Draht in die Erde.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Tierliebe
Katze24

Katze24

Registriert seit
19.05.2020
Beiträge
17
Reaktionen
1
Danke für den Vorschlag doch ich möschte kein festes gehege.🤔‼
 
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.433
Reaktionen
20
Man kann ihnen das buddeln nicht abgewöhnen wenn du das willst.
Entweder von unten sichern... oder die ganze Zeit immer dabei sein... oder eben von unten sichern.

Kannst du mal ein Bild vom Gehege zeigen?
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.206
Reaktionen
98
Hallo Katze,

leben deine denn drinne oder immer draußen in einem Stall?
Wie groß ist denn der Stall, denn ggf. würde es dann durchaus ausreichen, wenn du immer so ein paar Stunden dabei bleibst, um sie zu beobachten, wenn sie ihre runden hoppeln.

Haben sie denn sonst auch die Gelegenheit zu buddeln? Also nicht nur im Freigehege?


Liebe Grüße
Amber
 
Katze24

Katze24

Registriert seit
19.05.2020
Beiträge
17
Reaktionen
1
danke erstmals,

ich denke auch das es daran liegen kann, dass das Drausengehege zu klein ist den es ist ca. 1m x 1,5m lang.
Ich wollte eigentlich auch diesen Sommer ein größeres beschaffen 😒.
Ja sie haben eine gelegenheit zum rum rennen und buddeln, sie sind immer draußen im Freigehege ( Stall ).
Es sind ja eigentlich 2 Ställe aber damit ich mer Raum erreischen habe ich sie mit einem Roh Verbunden.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Son-Gohan

Son-Gohan

Registriert seit
20.04.2014
Beiträge
1.781
Reaktionen
121
Das ist viel, viel zu klein! Das tut mir echt weh, das zu sehen :(
Wieviele Kaninchen hast du eigentlich?
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.671
Reaktionen
249
Das ist deutlich zu klein, sowohl der Stall als auch das Freigehege. Haben die Tiere sonst noch einen Auslauf? Kaninchen brauchen täglich ihren Freilauf, wenn sie in einem Stall gehalten werden und die kleine Kiste, welche du als Draussengehege bezeichnest, hat nichts mit Auslauf oder Freilauf zu tun. Außerdem brauchen Kaninchen einen Platz, wo sie buddeln und graben können, dass liegt in ihrer Natur. Wenn sie im Garten nicht buddeln sollen bzw. dürfen, dann brauchen sie eben eine Buddelkiste.

Wie viel Tiere sind es eigentlich und wie wird der Stall im Winter vor Wind, Kälte und Wetter geschützt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.206
Reaktionen
98
Danke für den Vorschlag doch ich möschte kein festes gehege.🤔‼
Gibt es dafür einen bestimmten Grund?

Kaninchen sind keine Stalltiere, auch mit Auslauf ist es für die Tiere nicht gerecht. Selbst nicht, wenn man die Tiere morgens früh in den Auslauf setzt und spät Abends wieder in den Stall setzt.

Leider gibt es im Handel auch keine Ställe, die groß genug wären.
Mittlerweile sind manche neusten Ställe schon größer, aber die kosten auch an die über 300 Euro und sind schlicht überteuert, da immer noch nicht die Mindestmaße von 3 besser 4qm pro Zwergkaninchen erreicht wird.
 
Katze24

Katze24

Registriert seit
19.05.2020
Beiträge
17
Reaktionen
1
Zwei Meerschweinchen und zwei Zwergkaninchen.
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.671
Reaktionen
249
Und die hältst du alle ohne Freilauf? Abgesehen davon sind 2 Tiere für Außenhaltung im Winter zu wenig, da entsteht nicht genug Stallwärme. Hatte weiter oben schon einmal gefragt, wie es im Winter ausschaut. Wie wird der Stall isoliert, wie vor Wind und Wetter geschützt?

Ich hoffe, du denkst darüber nach, wie du den Stall verbessern kannst, vor allem vergrößern und wie man ein groß genuges Freigehege für die Tiere gestalten kann, abgesehen davon brauchen die Kaninchen unbedingt die Möglichkeit zum Graben, wenn die sich wohlfühlen sollen.
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.206
Reaktionen
98
Ich weiß nicht, wie es bei der gemeinsamen Haltung von Meerschweinchen und Kaninchen in Außenhaltung ausschaut, aber grundsätzlich reichen zwei Kaninchen, weil Kaninchen auch viel miteinander schmusen und einen Winterfell bilden.

Katze, könntest du denn doch was größeres, mardersicheres Gehege hin bauen?
Bei www.plüschnasen.de
www.futter-ranch.com
www.möbel-mümmelmann.de
Gibt es sonst auch noch gut die Möglichkeit sichere Außengehege, die auch groß genug und sicher sind, zu kaufen. Diese müssen auch nur noch von unten abgesichert werden.
Ebenso gibt es da auch Bauten, die Isoliert sind und als Wind- und Kälteschutz sehr gut geeignet sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.671
Reaktionen
249
Ich weiß nicht, wie es bei der gemeinsamen Haltung von Meerschweinchen und Kaninchen in Außenhaltung ausschaut, aber grundsätzlich reichen zwei Kaninchen, weil Kaninchen auch viel miteinander schmusen und einen Winterfell bilden.
Wieder was gelernt, hätte ich nicht gedacht, trifft aber leider für Meerschweinchen nicht zu.

Für eine gemeinsame Haltung wäre der Stall viel zu klein und vollkommen ungeeignet - wie sollten sich die Tiere da aus dem Weg gehen können - und 2 Meerschweinchen sind für Außenhaltung definitiv zu wenig. Selbst wenn es warm genug ist, Meerschweinchen sollten bei Außenhaltung in einer größeren Gruppe gehalten werden, weil sie sonst sehr viel Stress haben, die brauchen das Sicherheitsgefühl einer Gruppe und im Winter wie gesagt, kommt da nicht genug Stallwärme auf, die kuscheln auch nicht so wie Kaninchen und bekommen vor allem auch kein Winterfell.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kaninchen können nicht in das Freigehege

Kaninchen können nicht in das Freigehege - Ähnliche Themen

  • Können Kaninchen träumen/schlafen

    Können Kaninchen träumen/schlafen: Ich habe mich mal gefragt ob meine Kaninchen in der Nacht schlafen. Wenn sie schlafen, träumen sie dann auch und wenn ja wovon???
  • Wieso können Menschen nur so sein ?

    Wieso können Menschen nur so sein ?: Hallo, tut mir leid, aber ich verstehe einige Menschen wirklich nicht :( Vor 2 Tagen habe ich mir ein Kaninchen von unseren Nachbarn anguckt...
  • Können Angora Kaninchen im Winter draußen überleben??

    Können Angora Kaninchen im Winter draußen überleben??: Hey! Ich habe zwei Angora Kaninchen im Garten.Ich frage mich ob sie das den ganzen Winter überleben können.Ist es nicht zu kalt??Aber die beiden...
  • Können Kaninchen auch im Winter draußen bleiben?

    Können Kaninchen auch im Winter draußen bleiben?: ich habe meine zwergkaninchen immer in der Wohnung gehalten. Seit Mai hab ich sie im Garten in einem Holzstall, mit Außengehege. Also sie können...
  • Kaninchen können nicht ins Außengehege, weil sie scheu sind

    Kaninchen können nicht ins Außengehege, weil sie scheu sind: Hallo, eigentlich gehört das zum Teil auch zum Verhalten-Forum, also nicht wundern: Meine beiden Kaninchen leben draußen in einem Stall und wir...
  • Ähnliche Themen
  • Können Kaninchen träumen/schlafen

    Können Kaninchen träumen/schlafen: Ich habe mich mal gefragt ob meine Kaninchen in der Nacht schlafen. Wenn sie schlafen, träumen sie dann auch und wenn ja wovon???
  • Wieso können Menschen nur so sein ?

    Wieso können Menschen nur so sein ?: Hallo, tut mir leid, aber ich verstehe einige Menschen wirklich nicht :( Vor 2 Tagen habe ich mir ein Kaninchen von unseren Nachbarn anguckt...
  • Können Angora Kaninchen im Winter draußen überleben??

    Können Angora Kaninchen im Winter draußen überleben??: Hey! Ich habe zwei Angora Kaninchen im Garten.Ich frage mich ob sie das den ganzen Winter überleben können.Ist es nicht zu kalt??Aber die beiden...
  • Können Kaninchen auch im Winter draußen bleiben?

    Können Kaninchen auch im Winter draußen bleiben?: ich habe meine zwergkaninchen immer in der Wohnung gehalten. Seit Mai hab ich sie im Garten in einem Holzstall, mit Außengehege. Also sie können...
  • Kaninchen können nicht ins Außengehege, weil sie scheu sind

    Kaninchen können nicht ins Außengehege, weil sie scheu sind: Hallo, eigentlich gehört das zum Teil auch zum Verhalten-Forum, also nicht wundern: Meine beiden Kaninchen leben draußen in einem Stall und wir...