Wann ist der richtige Zeitpunkt zum einschläfern

Diskutiere Wann ist der richtige Zeitpunkt zum einschläfern im Rennmäuse Gesundheit Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo Ihr Alle, Ich habe mich neu angemeldet, da ich dringend einen Rat brauche. Ich habe 3 Rennmäuse, die ich erst seit Januar diesen Jahres...
nelesschätze

nelesschätze

Registriert seit
16.10.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo Ihr Alle,

Ich habe mich neu angemeldet, da ich dringend einen Rat brauche.
Ich habe 3 Rennmäuse, die ich erst seit Januar diesen Jahres habe. Nun ist die eine seit Montag (also seit 5 Tagen) krank. Am Montag war die Rennmaus (Name: Ollie) bereits ganz kalt, apathisch und still, woraufhin ich direkt zum Tierarzt fuhr.
Ollie bekam eine Spritze mit Antibiotika und weiteren Medikamenten (auch Schmerzmittel) und ich sollte abwarten, ob sich eine Besserung einstellt. Am Dienstag hatte ich das Gefühl, dass er zumindest nicht mehr so kalt war und sich auch nicht mehr so einfach anfassen ließ, was er sonst gar nicht akzeptiert. Er bekam dann noch eine Spritze und ich bekam das Medikament zum selber füttern mit nach Hause. Ich finde, dass es meiner Maus zwar besser geht als am Montag, aber nach wie vor bewegt er sich kaum, schläft fast nur, frisst nur ganz wenig, das Medikament muss ich ihm mit Zwang einflößen, da er es selbst mit Fruchtbrei nicht freiwillig frisst und auch die anderen Mäuse vertreiben ihn von seinen Lieblingsplätzen.
Nun ist meine Frage: Die Tierärztin hat keine weitere Behandlungsidee und ich will auf keinen Fall, dass der Kleine unnötig leidet. Aber ich will ihn auch nicht aus dem Leben reißen, wenn er eigentlich noch eine Chance hat. Also was meint Ihr?
 
16.10.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wann ist der richtige Zeitpunkt zum einschläfern . Dort wird jeder fündig!
blackdobermann

blackdobermann

Registriert seit
04.09.2009
Beiträge
7.433
Reaktionen
20
Also die Ärztin weiß auch nicht woran er leidet oder?
 
nelesschätze

nelesschätze

Registriert seit
16.10.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Nein leider gibt es gar keine Idee. Auch keine Erkältungssymptome oder ähnliches. Es könnte ein angeborener Herzfehler sein.
 
Bec

Bec

Registriert seit
19.02.2011
Beiträge
3.049
Reaktionen
7
Wenn er kalt ist, könntest du noch probieren ihn zu wärmen, zB über eine Wärmelampe, Wärmflasche oder warme Steine. Hast du die Möglichkeit eine zweite Meinung einzuholen? Das wäre vielleicht nicht die schlechteste Idee, wenn eine Einschläferung im Raum steht..
 
nelesschätze

nelesschätze

Registriert seit
16.10.2020
Beiträge
3
Reaktionen
0
Er hat bereits eine Wärmelampe, unter der er auch gerne liegt. Ich habe mich auch jetzt entschieden zumindest das Wochenende noch zu warten. Hoffe nur, dass ihn das nicht zu sehr quält...
 
Thema:

Wann ist der richtige Zeitpunkt zum einschläfern