Ein neues Kaninchen aus dem Heim, wann vergesellschaften

Diskutiere Ein neues Kaninchen aus dem Heim, wann vergesellschaften im Kaninchen Vergesellschaftung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ihr wisst ja, dass die Vergesellschaftung mit Wautzi und Piefke leider nicht gut verlief und Wautzi wird zurzeit auch im neuen Zuhause...
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.248
Reaktionen
111
Hallo,

ihr wisst ja, dass die Vergesellschaftung mit Wautzi und Piefke leider nicht gut verlief und Wautzi wird zurzeit auch im neuen Zuhause mit einem Weibchen vergesellschaftet, wo es nicht schlecht zu laufen scheint zurzeit.

Nun
sitzt mein Piefke leider immer noch alleine und das würde ich gerne ändern.
Nemesis und Mücke werden im Januar 10 Jahre und die zwei mögen sich sehr. Möchte drum dessen und auch weil beide nicht gesund sind kein VG-Stress den beiden zumuten.
Drum dessen dachte ich mir, ich schau nach einem Mädchen für den Piefke.

Bisher handhabte ich das immer so, dass neue Kaninchen erstmal mind. eine Woche ins Bad zogen, um den Umzugsstress zu verarbeiten, ehe dann vergesellschaftet wurde.

Mich würde wirklich sehr interessieren, wie ihr das mit neuen Tieren macht, die zu euren vorhandenen ziehen sollen?
Vergesellschaftet ihr gleich? Möchte ein Tier aus dem Tierheim/Tierschutz aufnehmen.


Liebe Grüße
Amber
 
25.10.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ein neues Kaninchen aus dem Heim, wann vergesellschaften . Dort wird jeder fündig!
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.697
Reaktionen
45
Kommt auf die Herkunft an.

Bella ist aus einem super guten Tierschutzverein, sie saß dort allein (TSV arbeitet mit PS und sie kam als Fundtier hin), da war schon alles untersucht, sie war geimpft usw. Da habe ich direkt vergesellschaftet.

Bei Amy damals wollte ich auch direkt vgen, ging aber schief und die Tierärztin bat uns dann auch um eine Kotprobe. Sie hatte Kokzidien.

Daher würde ich das echt vom Tierheim abhängig machen. Es impfen ja noch nicht mal alle Tierheime...
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.248
Reaktionen
111
Ich glaube, dann mache ich es wie du.
Also wenn alles in Ordnung ist, dass ich dann gleich vergesellschafte.

War total erstaunt beim Wautzi, dass die neue Halterin ihn gleich zu Kaninchen, Maja, getetzt hatte, aber da du jetzt auch davon berichtest...

Jo, Piefke war auch vom Tierschutz nicht geimpft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
7.248
Reaktionen
111
Am Sonntag war ich dann mal kucken und hab ein junges Mädchen mitgenommen.
Als wir Zuhause waren hab ich noch schnell den Flur gründlich abgewicht und die beiden dann in diesen frei gelassen.
Es war kein vergleich zu der Vergesellschaftung mit Piefke und Wautzi. Piefke hat Columbia oft etwas gejagt und die Nacht von Sonntag auf Montag war es auch hin und wieder etwas lauter, aber schon am Tag dann saßen sie öfter zusammen und als ich heute früh vom Nachtdienst kam, fraßen sie gemeinsam an einem Futterplatz (hab mehrere im Flur).

20201117_083048.jpg

Ich freu mich sehr, dass jetzt keiner mehr alleine ist und das es so problemlos funktioniert hat mit den beiden.

Bin mir Bloß jetzt etwas unsicher, wann ich die Tür zum Gehege öffnen sollte, weil ich früher immer in dem Raum vergesellschaftet hatte, in dem die Tiere bereits ihr Gehege drin stehen hatten und sie bereits wärend der zusammenführung in dieses mit hinhein konnten?


Liebe Grüße
Amber
 
Thema:

Ein neues Kaninchen aus dem Heim, wann vergesellschaften

Ein neues Kaninchen aus dem Heim, wann vergesellschaften - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung eines Pärchens mit 1 oder 2 neuen Kaninchen

    Vergesellschaftung eines Pärchens mit 1 oder 2 neuen Kaninchen: Hallo, ich bräuchte mal einen Rat. Wir haben ein 6 Monate altes Pärchen und möchten gerne 1 oder 2 Kaninchen dazugesellen. Was macht am...
  • Neues Kaninchen zu altem Männchen

    Neues Kaninchen zu altem Männchen: Hallo zusammen, leider musste eines meiner Kaninchen letzte Woche am Dienstag eingeschläfert werden. Da ich meinen Kaninchen Mann (kastriert...
  • Probleme mit den neuen und den alten Kaninchen

    Probleme mit den neuen und den alten Kaninchen: Ich versuche einfach so viele Informationen wie möglich aufzuschreiben damit die lage besser zu verstehen ist. Also vor vier Jahren hatten wir...
  • wann neues Kaninchen holen

    wann neues Kaninchen holen: Hallo! Ich musste gestern meinen Männchen einschläfern lassen. Ich denke nun sofort an meine andere Maus dass sie nicht so lange alleine bleibt...
  • Unser Kaninchen ist jetzt leider alleine... was nun?

    Unser Kaninchen ist jetzt leider alleine... was nun?: Moin Foris! Ich hatte schon öfter mal berichtet, das unsere Löwenköpfchen sehr viel Fell haben und sehr unsauber sind, bzw. schnell Kot am Hitner...
  • Ähnliche Themen
  • Vergesellschaftung eines Pärchens mit 1 oder 2 neuen Kaninchen

    Vergesellschaftung eines Pärchens mit 1 oder 2 neuen Kaninchen: Hallo, ich bräuchte mal einen Rat. Wir haben ein 6 Monate altes Pärchen und möchten gerne 1 oder 2 Kaninchen dazugesellen. Was macht am...
  • Neues Kaninchen zu altem Männchen

    Neues Kaninchen zu altem Männchen: Hallo zusammen, leider musste eines meiner Kaninchen letzte Woche am Dienstag eingeschläfert werden. Da ich meinen Kaninchen Mann (kastriert...
  • Probleme mit den neuen und den alten Kaninchen

    Probleme mit den neuen und den alten Kaninchen: Ich versuche einfach so viele Informationen wie möglich aufzuschreiben damit die lage besser zu verstehen ist. Also vor vier Jahren hatten wir...
  • wann neues Kaninchen holen

    wann neues Kaninchen holen: Hallo! Ich musste gestern meinen Männchen einschläfern lassen. Ich denke nun sofort an meine andere Maus dass sie nicht so lange alleine bleibt...
  • Unser Kaninchen ist jetzt leider alleine... was nun?

    Unser Kaninchen ist jetzt leider alleine... was nun?: Moin Foris! Ich hatte schon öfter mal berichtet, das unsere Löwenköpfchen sehr viel Fell haben und sehr unsauber sind, bzw. schnell Kot am Hitner...