Spitze nase Inzucht???

Diskutiere Spitze nase Inzucht??? im Meerschweinchen Rassen und Farbe Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo Meine meerie Dame hat eine etwas lange Nase wie man auch sagt "spitz". Jetzt hab ich firstgehört das das für Inzucht stehen soll. Glauben zu...
DiEmErIeS2

DiEmErIeS2

Registriert seit
07.09.2020
Beiträge
50
Reaktionen
1
Hallo
Meine meerie Dame hat eine etwas lange Nase wie man auch sagt "spitz". Jetzt hab ich
gehört das das für Inzucht stehen soll. Glauben zu ich es aber nicht, da sonst ziemlich viele Meeries von Inzucht waren. Ich hole mir auch einen kastraten von einem geprüften Züchter wo seine spitze Nase hat das wird doch wohl aucg keine Inzucht sein. Was meint ihr?
 
26.10.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber über Rassen, Haltung und Vererbung von Ilse geworfen? Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem?!
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.708
Reaktionen
256
Woher hast du denn so etwas? Die Form der Nase hat bestimmt nichts mit Inzucht zu tun. Ich hatte in der Tat mal ein paar Inzucht-Schweinchen, die Mutter stammte nämlich aus einer Beschlagnahmung, einem Animal Hoarding Fall. Man hat es ihnen aber nicht wirklich angesehen, etwas kleinwüchsig aber sonst hat man es nicht bemerkt. Allerdings ist meine Peggy - das Muttertier - mit 4 Jahren plötzlich erkrankt und hat u. a. neurologische Ausfälle bekommen, leider konnte man ihr auch in einer Tierklinik nicht mehr helfen und ebenso sind zwei ihrer Töchter nicht allzu alt geworden und mit 4-5 Jahren verstorben, eine hatte Krebs die andere ähnliche Symptome wie die Mutter. Nur die dritte Tochter ist mit knapp 8 Jahren an Altersschwäche gestorben.

Es kommt halt auf den Inzucht-Koeffizient an. Bei hochgradiger Inzucht treten vermehrt Mißbildungen auf, verminderte Fruchtbarkeit und Immunschwäche können ebenso Anzeichen für Inzucht sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
DiEmErIeS2

DiEmErIeS2

Registriert seit
07.09.2020
Beiträge
50
Reaktionen
1
Woher hast du denn so etwas? Die Form der Nase hat bestimmt nichts mit Inzucht zu tun. Ich hatte in der Tat mal ein paar Inzucht-Schweinchen, die Mutter stammte nämlich aus einer Beschlagnahmung, einem Animal Hoarding Fall. Man hat es ihnen aber nicht wirklich angesehen, etwas kleinwüchsig aber sonst hat man es nicht bemerkt. Allerdings ist meine Peggy - das Muttertier - mit 4 Jahren plötzlich erkrankt und hat u. a. neurologische Ausfälle bekommen, leider konnte man ihr auch in einer Tierklinik nicht mehr helfen und ebenso sind zwei ihrer Töchter nicht allzu alt geworden und mit 4-5 Jahren verstorben, eine hatte Krebs die andere ähnliche Symptome wie die Mutter. Nur die dritte Tochter ist mit knapp 8 Jahren an Altersschwäche gestorben.

Es kommt halt auf den Inzucht-Koeffizient an. Bei hochgradiger Inzucht treten vermehrt Mißbildungen auf, verminderte Fruchtbarkeit und Immunschwäche können ebenso Anzeichen für Inzucht sein.
Woher hast du denn so etwas? Die Form der Nase hat bestimmt nichts mit Inzucht zu tun. Ich hatte in der Tat mal ein paar Inzucht-Schweinchen, die Mutter stammte nämlich aus einer Beschlagnahmung, einem Animal Hoarding Fall. Man hat es ihnen aber nicht wirklich angesehen, etwas kleinwüchsig aber sonst hat man es nicht bemerkt. Allerdings ist meine Peggy - das Muttertier - mit 4 Jahren plötzlich erkrankt und hat u. a. neurologische Ausfälle bekommen, leider konnte man ihr auch in einer Tierklinik nicht mehr helfen und ebenso sind zwei ihrer Töchter nicht allzu alt geworden und mit 4-5 Jahren verstorben, eine hatte Krebs die andere ähnliche Symptome wie die Mutter. Nur die dritte Tochter ist mit knapp 8 Jahren an Altersschwäche gestorben.

Es kommt halt auf den Inzucht-Koeffizient an. Bei hochgradiger Inzucht treten vermehrt Mißbildungen auf, verminderte Fruchtbarkeit und Immunschwäche können ebenso Anzeichen für Inzucht sein.
 
DiEmErIeS2

DiEmErIeS2

Registriert seit
07.09.2020
Beiträge
50
Reaktionen
1
Ich hab's vom Forum hier gelesen. Naja das mit dem Immunsystem und mit der Fruchtbarkeit da hat sie nie Probleme gehabt. Sie ist momentan in der 9-10 schwanger und atmet schwer seit 2 Tagen was heißt das? Sie frisst auch nicht so besonders viel meinst du es geht bald los ?
 
M

Miss.Piggy

Registriert seit
01.11.2020
Beiträge
7
Reaktionen
0
Die wilden Meerschweinchen haben Stehohren und eine spitze Nase. Wenn dein Meeri eine spitze Nase hat, entspricht es zwar nicht den aktuellen Zuchtzielen, da da Schlappohren und kurze Nase gewünscht ist, aber das ist auch schon alles. Im Gegenteil: Meeris mit zu stumpfer Nase sind wegen des verkürzten Kiefers anfälliger für Zahnprobleme aller Art.
 
S

Simpat

Moderator
Registriert seit
06.03.2010
Beiträge
10.708
Reaktionen
256
Ich hab's vom Forum hier gelesen. Naja das mit dem Immunsystem und mit der Fruchtbarkeit da hat sie nie Probleme gehabt. Sie ist momentan in der 9-10 schwanger und atmet schwer seit 2 Tagen was heißt das? Sie frisst auch nicht so besonders viel meinst du es geht bald los ?
Sie ist trächtig, dass hattest du nicht geschrieben. Wie kam es dazu? Wir sind hier ein tierschutzorientiertes Forum und unterstützen keine Vermehrung. Falls es eine gezielte Verpaarung war, wurde auf das richtige Alter geachtet? Keine zwei Träger des Satin- oder Schimmelgens miteinander verpaart? Da muss man bei Meerschweinchen auf einiges achten. Man sollte nur Tiere verpaaren, wo die Abstammung bekannt ist und auf diese Weise, kann man auch Inzucht ganz einfach vermeiden.

Du schreibst mit Fruchtbarkeit hat sie nie Probleme gehabt? Heißt dass, sie hatte schon öfters Nachwuchs? Wenn ja, wie oft und wie alt ist das Tier jetzt?

Meerschweinchen sind länger trächtig als Kaninchen, Ratten oder Mäuse, weil ihre Jungen nicht nackt und hilflos zur Welt kommen, sondern schon recht weit entwickelt. Es sind Nestflüchter, die schon nach kurzer Zeit ihrer Mutter überall hin folgen.

9-10 ??? meinst du Wochen? Dann könnte es in der Tat bald soweit sein. Hast du ihr Gewicht regelmäßig überprüft? Wie war das Anfangsgewicht und wie viel wiegt sie jetzt?

Edit: Habe gerade erst den anderen Thread entdeckt und schreibe dort weiter - Bitte beantworte trotzdem die Fragen hier, dann kann man gezielter etwas dazu sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Spitze nase Inzucht???

Spitze nase Inzucht??? - Ähnliche Themen

  • Meerlis mit Spitzer nase??

    Meerlis mit Spitzer nase??: Unsere kleine glatthaardame hat eine total andere Nase - ich sage jetzt mall Mäusenase - die Nase hat vorne einen richtigen hervorstehenden...
  • Ähnliche Themen
  • Meerlis mit Spitzer nase??

    Meerlis mit Spitzer nase??: Unsere kleine glatthaardame hat eine total andere Nase - ich sage jetzt mall Mäusenase - die Nase hat vorne einen richtigen hervorstehenden...