Fragen.....

Diskutiere Fragen..... im Meerschweinchen Forum Forum im Bereich Kleintiere; Hallo, Unsere Molly hat bei einer Freundin mit 2 anderen Meerschweichen(weiblich und männlich) gewohnt. Wir haben firstsie schwanger gekauft und...
P

Pepette

Dabei seit
20.11.2020
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,
Unsere Molly hat bei einer Freundin mit 2 anderen Meerschweichen(weiblich und männlich) gewohnt. Wir haben
sie schwanger gekauft und wusste es nicht. Am Montag kamen 3 schöne Meerschweichen zur Welt. Jetzt wollen wir Molly und ein Baby zu uns holen. Erste Frage ist Bock oder Weiblich? Zweite Frage ist es ok für Molly nochmal umzuziehen?
Danke im Voraus für eure Hilfe.
 
20.11.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
Miss.Piggy

Miss.Piggy

Dabei seit
01.11.2020
Beiträge
80
Reaktionen
13
Solange sie Gesellschaft hat, ist es ok, wenn sie nochmal umzieht. Bitte denke daran, das die Buben frühkastriert werden oder ab einem Alter von ca 3 Wochen nur noch mit dem Papa zusammenleben sollen, sonst hättest du gleich wieder Nachwuchs.
Die Geschlechtsbestimmung ist für einen geübten einfach und für einen ungeübten machbar. Wenn du auf den Genitalbereich des Tieres siehst, so siehst du bei Mädchen ein Y. Bei Buben siehst du ein i. Wenn du ein Tier für einen Buben hältst, dann kannst du sanft über den Bauch Richtung beider Hinterbeine- also zum Genitalbereich hin streichen. Es müsste sich dann der Penis zeigen.
Trenne bitte erst Mama und Babies, wenn sie nicht mehr säugt.
 
Miss.Piggy

Miss.Piggy

Dabei seit
01.11.2020
Beiträge
80
Reaktionen
13
Nachtrag: Ich hoffe, dass der Papa mittlerweile kastriert ist, und seine Kastrationsfrist alleine absetzt.
 
P

Pepette

Dabei seit
20.11.2020
Beiträge
4
Reaktionen
0
Vielen Dank. Soll ich ein Baby Weibchen oder Bock nehmen? Wir hätten gerne Mutter und Tochter......ist es ok? Hat jemand Weibchen Weibchen als Gruppe? Ich muss mich noch heute entscheiden .....
 
Miss.Piggy

Miss.Piggy

Dabei seit
01.11.2020
Beiträge
80
Reaktionen
13
Für das Sozialleben ist Haremshaltung das beste. Also mindestens 2Weibchen und ein kastriertes Böckchen. Wenn der Platz nicht für 3 Tiere reicht, würde ich ein Paar nehmen. Also Kastrat und Mädl
 
Miss.Piggy

Miss.Piggy

Dabei seit
01.11.2020
Beiträge
80
Reaktionen
13
Wie hast du dich entschieden? Gibt es Fotos-ich bin gar nicht neugierig
 
P

Pepette

Dabei seit
20.11.2020
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo, hab mich doch für Mama und Tochter entschieden. Hoffe es wird klappen. Wir haben die Mama von den 2 anderen mit 3 und halb Wochen getrennt. Meine Freundin, die langsam keine mehr ist, macht mich Vorwürfe und sagt es war zu früh. Ich hab jetzt ein schlechtes Gewissen. Ich wollte meine 2 vor dem Bock schützen. Sie sagt, dass er noch nicht decken kann. Ist aber 4 Wochen alt. Ich wollte kein Risiko angehen......jetzt ist es sowieso zu spät aber es macht mich fertig... meint ihr, dass die Tochter mit der Mutter sich langweilt???
 

Anhänge

McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.724
Reaktionen
54
Ich würde den beiden unbedingt noch einen Kastraten dazu holen. Das ist einfach natürlicher und eine 3er Gruppe langweilt sich weniger schnell.

Mir ist klar, dass dein Bild nur eine Momentaufnahme ist. aber mir fallen 2 Sachen auf. Du solltest mehr blättriges Gemüse füttern (gut ist jetzt z.B. Endivien, der hat Saison) und ich finde, die Mama (ich gehe davon aus, dass links die Mama ist aufgrund der Größe) schaut relativ dünn aus. Wie gesagt, vielleicht wirkt das auch nur so.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Miss.Piggy
Miss.Piggy

Miss.Piggy

Dabei seit
01.11.2020
Beiträge
80
Reaktionen
13
Schöne Tiere. Ich würde auch noch einen Kastraten holen.
 
P

Pepette

Dabei seit
20.11.2020
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ok danke für den Tipp . Dünn ist sie nicht, wiegt über 800 g ist 1 Jahr alt.
Aber meine erste Frage wurde nicht beantwortet. ..bzgl.zu früh getrennt....
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.724
Reaktionen
54
Abgabealter ist frühstens 4 Wochen, eher länger. Grade Mädels können und sollten länger bei der Mama bleiben. Für Jungs gibt es Frühkastration, da hat man das Problem auch nicht... Es geht ja nicht nur darum, dass sie noch gesäugt werden oder nicht. Auch Sozialverhalten ist wichtig. Wenn man eh eine gemischte Gruppe hat, mag das nicht ganz so schlimm sein. Schlimm ist es besonders, wenn zwei Jungtiere in dem Alter von der Mama getrennt werden und nicht zu einem erwachsenen dazu kommen.

Aber du hast ja selbst geschrieben, dass es zu spät ist.
 
Thema:

Fragen.....