Erbrechen

Diskutiere Erbrechen im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, zuerst einmal bin ich neu hier, also ich hoffe ihr verzeiht mir das. Zu mir gehört Tonja, 1 1/2 Jahre alt, sie ist ein Border Collie Mix...
T

Tonja1981

Dabei seit
23.11.2020
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo, zuerst einmal bin ich neu hier, also ich hoffe ihr verzeiht mir das.

Zu mir gehört Tonja, 1 1/2 Jahre alt, sie ist ein Border Collie Mix, kommt aus Kroatien. Sie ist nicht kastriert und lebt seit Oktober 2019 bei uns.
Sonstige Krankheiten sind nicht bekannt.

Aber jetzt zum eigentlichen Problem. Sie erbricht seit Freitag immer nur das Abendessen. Abends erhält sie Nassfutter. Tagsüber Trockenfutter. Sie spuckt nur einmal, mehr nicht. Sonst ist sie quietschfiedel und macht alles was sie normalerweise auch immer macht.

Zuerst dachte ich, es kommt vom Schlingen, da sie es kaum erwarten kann, wenn das Essen kommt. Dann habe ich ihr am Samstag, die Stücke kleiner gemacht, dann wieder. Das komische ist, am Samstag z. B. hat sie erst früh am Morgen gespuckt. Gestern Abend habe ich dann das Nassfutter weg gelassen und dann spuckte sie Trockenfutter.

Weiß jemand Rat, was es sein könnte? Ich weiß ihr seid keine Tierärzte, aber vielleicht hätte jemand so einen Fall.

Liebe Grüße Nicole mit Tonja
 
23.11.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Mr. Spock

Mr. Spock

Dabei seit
30.07.2019
Beiträge
614
Reaktionen
147
Wie gehts ihr inzwischen? Warst du beim TA?
 
Thema:

Erbrechen

Erbrechen - Ähnliche Themen

  • Antibiotika geben oder nicht?

    Antibiotika geben oder nicht?: Hallo! Meine kleine Hündin (Terrier Mischling, 6 Jahre alt) hatte nun seit vorgestern Nacht Durchfall und hat mehrfach erbrochen. Sie hat dann...
  • Dauernd Erbrechen und kahle Stelle am Bein.

    Dauernd Erbrechen und kahle Stelle am Bein.: Hallo, Meine kleine 7 Monate alte Hündin übergibt sich seit heute morgen andauernd. Bisher 4 mal. Außerdem ist mir eine Fingerkuppe große kahle...
  • Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..

    Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..: Mein Rüde hat vor 4 Wochen auf einmal nachts angefangen sich zu übergeben.. Es wurde immer schlimmer so das wir um 5 Uhr morgens zum TA gefahren...
  • hund erbricht

    hund erbricht: hallo liebe community. unsere hündin (zwergspitz, 4 jahre) hat seit ihrer impfung einen sehr empfindlichen magen. sie kann ihre geliebten...
  • Erbrechen von Galle, durch Würmer?

    Erbrechen von Galle, durch Würmer?: Heute war ich mit meiner 12 Wochen alten Hündin beim Tierarzt, nachdem sie seit gestern Früh jegliches Futter verweigert und irgendwie...
  • Ähnliche Themen
  • Antibiotika geben oder nicht?

    Antibiotika geben oder nicht?: Hallo! Meine kleine Hündin (Terrier Mischling, 6 Jahre alt) hatte nun seit vorgestern Nacht Durchfall und hat mehrfach erbrochen. Sie hat dann...
  • Dauernd Erbrechen und kahle Stelle am Bein.

    Dauernd Erbrechen und kahle Stelle am Bein.: Hallo, Meine kleine 7 Monate alte Hündin übergibt sich seit heute morgen andauernd. Bisher 4 mal. Außerdem ist mir eine Fingerkuppe große kahle...
  • Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..

    Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..: Mein Rüde hat vor 4 Wochen auf einmal nachts angefangen sich zu übergeben.. Es wurde immer schlimmer so das wir um 5 Uhr morgens zum TA gefahren...
  • hund erbricht

    hund erbricht: hallo liebe community. unsere hündin (zwergspitz, 4 jahre) hat seit ihrer impfung einen sehr empfindlichen magen. sie kann ihre geliebten...
  • Erbrechen von Galle, durch Würmer?

    Erbrechen von Galle, durch Würmer?: Heute war ich mit meiner 12 Wochen alten Hündin beim Tierarzt, nachdem sie seit gestern Früh jegliches Futter verweigert und irgendwie...