Ist die Haltung der Stabschrecken ok?

Diskutiere Ist die Haltung der Stabschrecken ok? im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi, ich habe mir vor kurzem 5 Annam-Schrecken angeschafft. Ich wollte eigentlich welche vom Züchter kaufen firstaber meine Schule hatte welche in...
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Hi, ich habe mir vor kurzem 5 Annam-Schrecken angeschafft. Ich wollte eigentlich welche vom Züchter kaufen
aber meine Schule hatte welche in einem überfüllten waagerecht ausgerichteten Terrarium und die haben mir leid getan. Ich halte sie in einem 60x60x120 (L*B*H)und füttere Brombeere.Ich sprühen alle 2 Tage und bei Zimmertemperatur, Luftfeuchtigkeit liegt bei 60%. Als Substrat habe ich Kokosfaser-Humus.Ich wollte gerne wissen ob die Haltung artgerecht ist.

LG, Vali
 
02.12.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Ratgeber für Wirbellose von Wolfgang geworfen? Er hat einen umfassenden Ratgeber zur artgerechten Haltung verfasst, welcher dir vielleicht weiterhilft?
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Ich halte sie bei Zimmertemperatur meinte i h nach dem Sprühen
 
Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
895
Reaktionen
67
Die Terrariengröße ist ja schon fast Luxus.

Da du früher oder später mit Eiern und Nymphen rechnen musst und auch die Kotmenge nicht ganz zu unterschätzen ist, kann ich als "Bodengrund" übrigens Küchenrolle empfehlen.

Grüße
Grasfrosch
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fumaiolo
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Danke für die Rückmeldung, wegen des Terrariums dachte ich mir desto größer desto besser. Und das mit der Küchenrolle probiere ich gleich mal aus.

LG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Der Grasfrosch
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
208
Reaktionen
31
Hallo Vali ,

Ja, wie Grasfrosch sagt, denke daran, die Eier alle 3 Wochen auf zu sammeln und einzufrieren, sonst schlüpfen zu viele Babys.
Du musst auch nicht jeden Tag sprühen 🍁🍂🌿 viel Freude hast du bestimmt sowieso an den 6 Beinern . Ich liebe die auch 🌿🍂🍁
 
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Hi, ich hab noch ne Frage. Wie schon Oben erwähnt habe ich die stabschrecken von meiner Schule und die wussten nicht welche Art das ist könnte mir da einer helfen?
 

Anhänge

Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
895
Reaktionen
67
Mach bitte nochmal ein Bild vom Kopf. Sieht für mich aber sehr nach Ramulus artemis aus.
 
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Danke für die Rückmeldung reicht das Bild vom Kopf?

Lg
 

Anhänge

Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
895
Reaktionen
67
Guck mal. Wenn ich das richtig sehe, dann hat das Tier kleine "Hörnchen" auf dem Kopf. Damit wären wir bei einer anderen Art, nämlich Medauroidea extradentata. Dafür sprechen auch die kleinen Dornen an den Beinen.
 
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Dankeschön für die Hilfe. Ist die Färbung eher unüblich bei der Terrarienhaltung ich hab die nämlich online noch gar nicht gesehen.

Nochmal danke und LG
 
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Oder liegt das an dem Entwicklungs Stadium.

Lg
 
Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
895
Reaktionen
67
Gerade die Nymphen können auch eher grün gefärbt sein. Hast du durch Zufall schon Eier? Die sind nämlich auch hilfreich für eine sichere Bestimmung.
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
208
Reaktionen
31
Guten Abend Vali
Ich sage auch Medauroidea extradentata. Für Ramulus artemis sind die Vorderbeine zu kurz und auch der " hölzerne Rumpf " passt zur Medauroidea extradentata. 🌿
 
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Erstmal danke für die Antworten. Eier hab ich noch nicht, denn wenn das mit der grünlichen Färbung bei noch eher jüngeren Tieren hab ich noch kein Tier welches die Finale Häutung vollzogen hat. Ich habe nähmlich gelesen, dass sie erst nach der finalen Häutung Eier legen können oder irre ich mich da?

Lg und nochmal danke für die tolle Hilfe😀
 
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Ok, danke!

Lg
 
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Hi, ich mal wieder. Ich wollte fragen ob man die Sechsbeiner auch bei einer Luftfeuchtigkeit von 70% halten kann und wenn nicht wie bekommt man die Luftfeuchtigkeit leicht runter?

LG
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Registriert seit
09.01.2020
Beiträge
208
Reaktionen
31
Hallo Vali,

Auch 80 Prozent Luftfeuchtigkeit wäre in Ordnung 🐝
 
Valicungax

Valicungax

Registriert seit
02.12.2020
Beiträge
16
Reaktionen
1
Danke. Da bin ich jetzt aber beruhigt.

LG
 
Der Grasfrosch

Der Grasfrosch

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
895
Reaktionen
67
Hast du Lüftungsflächen? Stehende Luft wäre nicht gut. Hohe Luftfeuchtigkeit ist dagegen kein Problem.
 
Thema:

Ist die Haltung der Stabschrecken ok?

Ist die Haltung der Stabschrecken ok? - Ähnliche Themen

  • Zwerggarnelen: Grundlagen der Haltung

    Zwerggarnelen: Grundlagen der Haltung: Wer sich mit der Haltung von Zwerggarnelen beschäftigt, muss vieles beachten. Die wichtigsten Informationen sind hier zusammengefasst. Ausführlich...
  • Triops-haltung welche "Technik"?

    Triops-haltung welche "Technik"?: Also....Als kind hatten mein bruder und ich lange Triopse in so einem kleinen kinderbecken. Eben jenes plastik-ding habe ich vor kurzem aus meiner...
  • Pferdeegel Haltung

    Pferdeegel Haltung: Hallo Wie hältert man Pferdeegel (kein Blutegel!) richtig, damit sie sich wohl fühlen? Wie richtet man ein Aquariumbecken 30x20x20 für sie ein...
  • Weinbergschnecken-Haltung

    Weinbergschnecken-Haltung: Hallo, (Bin noch total uninformiert deswegen bitte mich nicht gleich mit zuviel Hate übergießen xD) ich habe gehört, dass man bei einer guten...
  • Kaiserskorpion-Haltung

    Kaiserskorpion-Haltung: Hallo, Ich wollte mir einen Kaiserskorpion in einem 80x30x40 Terrarium halten. Meine Fragen: Ist das Terrarium groß genug? Wie richte ich das...
  • Ähnliche Themen
  • Zwerggarnelen: Grundlagen der Haltung

    Zwerggarnelen: Grundlagen der Haltung: Wer sich mit der Haltung von Zwerggarnelen beschäftigt, muss vieles beachten. Die wichtigsten Informationen sind hier zusammengefasst. Ausführlich...
  • Triops-haltung welche "Technik"?

    Triops-haltung welche "Technik"?: Also....Als kind hatten mein bruder und ich lange Triopse in so einem kleinen kinderbecken. Eben jenes plastik-ding habe ich vor kurzem aus meiner...
  • Pferdeegel Haltung

    Pferdeegel Haltung: Hallo Wie hältert man Pferdeegel (kein Blutegel!) richtig, damit sie sich wohl fühlen? Wie richtet man ein Aquariumbecken 30x20x20 für sie ein...
  • Weinbergschnecken-Haltung

    Weinbergschnecken-Haltung: Hallo, (Bin noch total uninformiert deswegen bitte mich nicht gleich mit zuviel Hate übergießen xD) ich habe gehört, dass man bei einer guten...
  • Kaiserskorpion-Haltung

    Kaiserskorpion-Haltung: Hallo, Ich wollte mir einen Kaiserskorpion in einem 80x30x40 Terrarium halten. Meine Fragen: Ist das Terrarium groß genug? Wie richte ich das...