Besitzer verstorben, was tun?

Diskutiere Besitzer verstorben, was tun? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, leider ist vor etwas mehr als einem Monat mein Vater trotz wochenlangem kämpfen gegen eine Infektion mit nur 49 Jahren verstorben. Seinen...
M

maruska

Dabei seit
06.11.2013
Beiträge
333
Reaktionen
5
Hallo,

leider ist vor etwas mehr als einem Monat mein Vater trotz wochenlangem kämpfen gegen eine Infektion mit nur 49 Jahren verstorben. Seinen Jack Russell Rüden Ludwig habe ich übernommen. Mein Vater
hat nicht bei uns gewohnt.
Ich frage mich ob es gut wäre den Hund nochmal in die Wohnung zu lassen, in der er mit dem Hund gewohnt hat, sozusagen als Abschluss oder so.
Mein Vater ist im Krankenhaus verstorben, dass heißt, der Ludwig hat es nicht mitbekommen.
Habt ihr irgendwelche Erfahrungen mit sowas und was für die Hundepsyche da am Besten wäre? Oder sollte ich ihn einfach vergessen lassen ?
Das Problem ist aber, dass wir viele Sachen behalten wollen, die der Hund ja dann sowieso riecht...

Danke für Ratschläge

maru

🙂
 
08.12.2020
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Foss

Foss

Dabei seit
06.07.2010
Beiträge
5.018
Reaktionen
67
Hallo,

Tu was dein Bauchgefühl dir als allererstes sagt . 🥰
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DSL7
Mr. Spock

Mr. Spock

Dabei seit
30.07.2019
Beiträge
614
Reaktionen
147
Nochmal zurück in die Wohnung halte ich für einen Fehler denn er wird denken er kann wieder nach Hause und Herrchen ist da......er würde gar nichts verstehen wenn er dann wieder mit dir zu dir gehen muss, es kann dir sogar passieren,dass er sich dann weigert die Vaterwohnung wieder zu verlassen. Ich würde-da ihr eh viele Sachen vom Vater übernehmt- ihm Kleider als Liegemöglichkeit und was er sonst so hatte, hinlegen.Dann wird er sich bei dir sicherlich besser einleben können. Ich hoffe du hast zu ihm einen guten Draht und das du ihn nun bei dir hast finde ich prima....ist heutzutage leider gar nicht selbstverständlich.👍
Zu deinem Verlust mein Beileid, mit 49 ist es reichlich zu früh....ich wünsche dir alles Gute!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DSL7
M

maruska

Dabei seit
06.11.2013
Beiträge
333
Reaktionen
5
Hallo,
also ja ich glaube mein Bauchgefühl sagt mir eher nein 😄
 
M

maruska

Dabei seit
06.11.2013
Beiträge
333
Reaktionen
5
Nochmal zurück in die Wohnung halte ich für einen Fehler denn er wird denken er kann wieder nach Hause und Herrchen ist da......er würde gar nichts verstehen wenn er dann wieder mit dir zu dir gehen muss, es kann dir sogar passieren,dass er sich dann weigert die Vaterwohnung wieder zu verlassen. Ich würde-da ihr eh viele Sachen vom Vater übernehmt- ihm Kleider als Liegemöglichkeit und was er sonst so hatte, hinlegen.Dann wird er sich bei dir sicherlich besser einleben können. Ich hoffe du hast zu ihm einen guten Draht und das du ihn nun bei dir hast finde ich prima....ist heutzutage leider gar nicht selbstverständlich.👍
Zu deinem Verlust mein Beileid, mit 49 ist es reichlich zu früh....ich wünsche dir alles Gute!
Hallo,

Ja habe mirch auch eher dagegen entschieden.
Das gute ist , dass er mich ja auch kennt und es gewohnt ist ab und zu hier zu sein. Ja ich habe ihn aber auch super gern übernommen hab auch immer einen Hund gewollt 😅
Ja das ist es leider... Danke 🙂

Danke für die Antworten
und einen guten Rutsch 🎉
Maru
 
Thema:

Besitzer verstorben, was tun?

Besitzer verstorben, was tun? - Ähnliche Themen

  • Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?

    Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?: Guten Abend, nun weiß ich nicht, ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Aber ich versuche es zumindest mal. ;) Auf dem Hof, auf dem ich...
  • Malteser knurrt und schnappt nach Besitzern

    Malteser knurrt und schnappt nach Besitzern: Mein Hund Amy(Malteser)knurrt und schnappt imemr wieder nach uns. z.b Wenn er irgendwo liegt und man ihn hochnimmt. Wenn er unter der Bettdecke...
  • besitzer anknurren?

    besitzer anknurren?: hallo :) also es ist so: wenn ich imiak einen knochen gebe der ihm besonders gut schmeckt dann knurrt er wenn ich eine bewegung andeute dass ich...
  • Bennys Besitzer brauchen Hilfe

    Bennys Besitzer brauchen Hilfe: Hilferuf. Gestern Abend, bin ich durch Zufall auf den Link von Ebay Tiere zu verschenken geraten,Dort stand roter Cocker zu verschenken.Mir wurde...
  • Ähnliche Themen
  • Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?

    Hund darf nicht Hund sein. Zwingerhaltung und Angst vor Besitzer. Was soll ich tun?: Guten Abend, nun weiß ich nicht, ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin. Aber ich versuche es zumindest mal. ;) Auf dem Hof, auf dem ich...
  • Malteser knurrt und schnappt nach Besitzern

    Malteser knurrt und schnappt nach Besitzern: Mein Hund Amy(Malteser)knurrt und schnappt imemr wieder nach uns. z.b Wenn er irgendwo liegt und man ihn hochnimmt. Wenn er unter der Bettdecke...
  • besitzer anknurren?

    besitzer anknurren?: hallo :) also es ist so: wenn ich imiak einen knochen gebe der ihm besonders gut schmeckt dann knurrt er wenn ich eine bewegung andeute dass ich...
  • Bennys Besitzer brauchen Hilfe

    Bennys Besitzer brauchen Hilfe: Hilferuf. Gestern Abend, bin ich durch Zufall auf den Link von Ebay Tiere zu verschenken geraten,Dort stand roter Cocker zu verschenken.Mir wurde...