Tier abgeben... Eure Meinung?

Diskutiere Tier abgeben... Eure Meinung? im Sonstige Haustier & Tiere Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo zusammen. Wie ihr im Titel schon sehen könnt, möchte ich eure Meinung zum abgeben von Tieren wissen... Ich habe mir vor 2 Jahren zwei...
S

SweetPeaches

Dabei seit
17.01.2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo zusammen.
Wie ihr im Titel schon sehen könnt, möchte ich eure Meinung zum abgeben von Tieren wissen...
Ich habe mir vor 2 Jahren zwei Kaninchen Brüder angeschafft und
die beiden sind mir sehr ans Herz gewachsen. Jedoch kam es zu einem nicht vorhersehbaren Umzug, wo der Platz für die Ninchen einfach nicht reicht (höchstens 3quadratmeter). Ich fühle mich extrem schlecht deswegen, weiß aber wo sie landen werden (Die kommen zu Leuten aus der Umgebung).

Was ist eure Meinung dazu? Findet ihr es "okay" oder würdet ihr sagen es ist genauso schlimm, wie wenn man sie einfach im Tierheim abgibt? Ich konnte früher selbst nie verstehen warum man seine Tierchen abgibt, muss es nun aber selbst.
 
17.01.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Miss.Piggy

Miss.Piggy

Dabei seit
01.11.2020
Beiträge
142
Reaktionen
15
Das wichtigste ist doch, das es den Ninchen gut geht. Wenn du es nicht mehr leisten kannst, ist es doch im Sinn der Tiere, wenn du sie abgibst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SweetPeaches
B

Brightside

Dabei seit
28.06.2020
Beiträge
76
Reaktionen
22
Ja, es gibt definitiv Gründe, die für ein Abgeben sprechen.
In erster Linie geht es um das Wohl der Tiere.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SweetPeaches
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Dabei seit
09.01.2007
Beiträge
18.745
Reaktionen
65
Ich habe auch schon Tiere abgegeben. Die letzte Rennmaus zu einer anderen dazu und 4 SeniorenFarbis ins Mäuseasyl in die Rentnergruppe.
Aktuell habe ich mir auch fest vorgenommen, nach dem Tod von Tommy mit der Kaninchenhaltung aufzuhören. Tommy ist ca. 8 Jahre alt, manchmal merkt man es ihm auch an. Seine Partnerin wird 4 Jahre alt und kommt von einem tollen TSV, wo ich weiß, dass sie auf die Haltung achten und könnte sie mit gutem Gewissens zurück geben. Aber ob es am Ende so kommt... Wir werden es sehen.

Du könntest deine beiden auch auf den 3 qm ein Gehege einrichten und sie sonst frei laufen lassen oder ist das keine Option?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SweetPeaches
Illyria

Illyria

Dabei seit
29.12.2020
Beiträge
92
Reaktionen
13
Ich finde, es ist immer "besser", wenn man ein Tier (oder eben auch Tiere) an einen anderen guten Platz vermittelt, wenn man - aus welchem Grund auch immer - zu wenig Zeit/Platz, etc. hat, als wenn man solche Tiere unbedingt behalten will und sie dann auf irgend eine Weise vernachlässigt. So ein Tier soll es doch schön haben, und wenn man selbst dieses passende Umfeld nicht mehr bieten kann, find ich es dem Tier gegenüber sehr fair, wenn es anderswo leben darf, wo man mehr Zeit/Platz, etc. hat :)
Ich selber hab meine derzeitige Katze auch bekommen als sie knapp 7 Jahre alt war, weil sie aufgrund gewisser Umstände von den Vorbesitzern leider weg gegeben werden musste, und ich denke, es war für sie am besten so und sie hat sich schnell an mich und das neue Umfeld gewöhnt :)
 
Fumaiolo

Fumaiolo

Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
223
Reaktionen
34
Hallo sweet peaches,

Ich würde das Brüder Paar behalten. Mit Glück kannst du ihnen in den kommenden Wochen vielleicht doch 4 - 5 qm einrichten. Eventuell mit Anschluß an Coach oder Bett zum drüber und drunter toben. Ich habe zwar mehr Platz, aber ich gäbe etwas darum, wenn meine beiden Kaninchen Buben sich vertragen würden. Sie leben Tür an Tür 🐰🐰. Es ist ein Segen, dass deine beiden sich gern haben und du sie beide gern hast 🐰🐰
 
Thema:

Tier abgeben... Eure Meinung?