Katzennetz Erfahrungen?

Diskutiere Katzennetz Erfahrungen? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe Community, würde gerne ein paar Informationen von einigen Katzenhalter erhalten. Mein kleiner Kater ist nun ca. 5 Monate alt und...
I

ichbinchoppe

Dabei seit
16.01.2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo liebe Community,

würde gerne ein paar Informationen von einigen Katzenhalter erhalten. Mein kleiner Kater ist nun ca. 5 Monate alt und deshalb auch sehr verspielt und bissfreudig. Wir
haben deshalb etwas Angst ihm auf den Balkon zu lassen, da wir schon schlechte Erfahrungen gemacht haben. Also haben wir uns entschieden ein Katzennetz zu besorgen. Dieses sollte jedoch aber nicht reine Geldverschwendung sein sondern halten was es verspricht. Auf Amazon habe ich bereits einige entdeckt, jedoch finde ich bei fast allen schlechte Rezensionen über die Stabilität etc. Nun würde ich gerne euch fragen, besitzt ihr so ein Katzen-Balkon Netz und seit ihr zufrieden? Falls ja wäre ich dankbar über ein paar Empfehlungen.

Danke ☺
 
24.01.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
S

Simpat

Moderator
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
10.904
Reaktionen
290
Wenn du hier im Katzenforum einfach mal in der Suche "Katzennetz" eingibst und dann auch nur im Titel suchen anklickst, findest du zahlreiche Threads zu dem Thema, einfach mal einlesen. Katzennetz ist ein Muss, weil Katzen auf einem ungesicherten Balkon nichts verloren haben. Mit 5 Monaten ist er auch schon alt genug für die Kastration, da solltet ihr demnächst einen Termin beim TA vereinbaren.

Das Ergebnis der Suchanfrage: Katzennetz


Wie schon in dem anderen Thread gesagt, am wichtigsten wäre für deinen kleinen Kater ein Artgenosse.

Kitten sind reine Energiebündel, die brauchen den Artgenossen nicht nur als Sozialpartner, sondern auch um sich angemessen austoben zu können und damit sie nicht stundenlang alleine sind während du außer Haus bist. Vielleicht ist das wegen Corona und dem Lockdown momentan nicht so, aber später dann doch wieder man ist tagsüber entweder in der Schule oder in der Arbeit, nachts während man schläft, während man beim Einkaufen ist, sich mit Freunden trifft, ins Kino geht oder sonstigen Freizeitaktivitäten nachgeht, ist der Kleine stundenlang allein. Man muss sich ja nur mal die eigene Kindheit ohne andere Kinder ja ohne Mitmenschen vorstellen, aber einem Tier muten wir das einfach so zu, dass hat mit Tierliebe aber nichts zu tun, dass ist reiner Egoismus.

Du schreibst aber auch dass er bissfreudig ist, da muss man echt aufpassen und von Anfang an konsequent erziehen, erst recht wenn der Artgenosse fehlt, der ihm die Grenzen aufzeigt. Man darf beim Spielen mit Kitten nicht den Fehler machen und es anfangs tolerieren, dass die Zähnchen und Krallen einsetzen, weil wenn einem später ein ausgewachsener Kater mal am Arm hängt, der nicht gelernt hat wie fest er zupacken darf, dass ist dann kein Spaß mehr. Immer wenn er Zähne und Krallen einsetzt, musst du sofort alles unterbrechen streicheln, spielen, kuscheln usw. ihn strikt zurückweisen und anschließend ignorieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Katzennetz Erfahrungen?

Katzennetz Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • Alternative zu Katzennetz - Teichnetz . . . ?

    Alternative zu Katzennetz - Teichnetz . . . ?: Hallo zusammen, Lang, lang ist es her, dass ich hier geschrieben habe. Es ist einiges passiert. Chico musste ich leider über die...
  • Katzennetz

    Katzennetz: Hallo , ich möchte meinem Kater ein Katzenetz auf dem Balkon ermöglichen... allerdings möchte der Vermieter nicht das gebort oder sonstiges wird...
  • +Stangen/ Katzennetz

    +Stangen/ Katzennetz: Die Stangen sollen aus Aluminium sein.
  • Katzennetz

    Katzennetz: Auf Anraten von Tierheim und Sicherheit für unsere beiden Kleinen hatten wir ein Katzennetz mit Stangen angebracht. Bohren durften wir vom...
  • Ausbruch trotz Katzennetz

    Ausbruch trotz Katzennetz: Hallo hat jemand eine Idee 💡 Unser Garten würde von einem Netzbauer komplett eingezäunt da wir in den letzten Jahr zwei Katzen verloren haben ...
  • Ähnliche Themen
  • Alternative zu Katzennetz - Teichnetz . . . ?

    Alternative zu Katzennetz - Teichnetz . . . ?: Hallo zusammen, Lang, lang ist es her, dass ich hier geschrieben habe. Es ist einiges passiert. Chico musste ich leider über die...
  • Katzennetz

    Katzennetz: Hallo , ich möchte meinem Kater ein Katzenetz auf dem Balkon ermöglichen... allerdings möchte der Vermieter nicht das gebort oder sonstiges wird...
  • +Stangen/ Katzennetz

    +Stangen/ Katzennetz: Die Stangen sollen aus Aluminium sein.
  • Katzennetz

    Katzennetz: Auf Anraten von Tierheim und Sicherheit für unsere beiden Kleinen hatten wir ein Katzennetz mit Stangen angebracht. Bohren durften wir vom...
  • Ausbruch trotz Katzennetz

    Ausbruch trotz Katzennetz: Hallo hat jemand eine Idee 💡 Unser Garten würde von einem Netzbauer komplett eingezäunt da wir in den letzten Jahr zwei Katzen verloren haben ...