Fehlgeschlagene Vergesellschaftung

Diskutiere Fehlgeschlagene Vergesellschaftung im Chinchilla Verhalten Forum im Bereich Chinchilla Forum; firstHallo liebes Tierforum, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben. Leider ist vor 5 Wochen mein 15 Jähriger Chinchilla...
J

Ju3007

Dabei seit
03.03.2021
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo liebes Tierforum,

ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.
Leider ist vor 5 Wochen mein 15 Jähriger Chinchilla verstorben und sein 11 Jähriger Freund Mylo lebt nun alleine 😔😢
Vorgestern habe ich versucht ihn mit einem 10 Jährigen Chinchilla Männchen Fussel zusammen zu bringen.
Ich habe sie einige Zeit zusammen rennen lassen, was auch ohne Streitereien oder Auffälligkeiten funktioniert hat.
Danach habe ich sie in den Hauptkäfig gesetzt, indem jeder erstmal seinen eigenen Weg gegangen ist.
Es ging einige Zeit gut, bis sich die beiden Männchen näherten und sie anfingen sich ,,anzumeckern''.
Mylo hat ihn sogar neben sich fressen lassen aber ging darauf ständig zu ihm, um ihn ,,anzumeckern'' und kurze Zeit darauf sind sie aufeinander los gegangen.
Als es sich nicht besserte und sie sich gegenseitig Fell herausgerupft haben, haben wir sie wieder getrennt.

Hätte die Zusammenführung in einem neutralen Käfig stattfinden sollen?
Meint ihr das Alter hat damit zu tun?
Oder war mein Mylo einfach noch nicht bereit für einen neuen Freund?

Mir ist bewusst, dass jedes Tier individuell reagiert aber ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich und vor allem, ob ein zweiter Versuch gestartet werden kann.

Liebe Grüße
Ju 3007
 
03.03.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fehlgeschlagene Vergesellschaftung . Dort wird jeder fündig!
C

Chins2

Dabei seit
07.03.2021
Beiträge
10
Reaktionen
1
Hallo Ju 3007,

Chinchillas brauchen manchmal etwas mehr Zeit um sich aneinander zu gewöhnen und wenn dann auf einmal ein fremder Chinchilla mit im Käfig sitzt kann es schon zu Raufereien kommen. Versuchs mal mit der langsamen Gewöhnung, ich finde auf der Seite wurde das ganz gut erklärt :)

CHINCHILLA INFO - Vergesellschaftung
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ju3007
J

Ju3007

Dabei seit
03.03.2021
Beiträge
5
Reaktionen
0
Dankeschön für deine Antwort, dass mache ich 😊
 
J

Ju3007

Dabei seit
03.03.2021
Beiträge
5
Reaktionen
0
J

Ju3007

Dabei seit
03.03.2021
Beiträge
5
Reaktionen
0
Trotzdem danke für eure Hilfe!
 
Thema:

Fehlgeschlagene Vergesellschaftung

Fehlgeschlagene Vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  • Problem Vergesellschaftung

    Problem Vergesellschaftung: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Problem :/ Ich hatte jetzt 3 Jahre lang 2 Chinchilla-böckchen. Am 21.12.14 ist mein einer leider wegen...
  • Vergesellschaftung nach Krankheit.

    Vergesellschaftung nach Krankheit.: Das eine Chinchilla-Böckchen von meinem Freund ist krank. Er sitzt nun in einem Kaninchen/Meerschweinchen Käfig von den anderen getrennt. Da ich...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo, hat jemand Erfahrung mit dieser Konstellation? 2 kastrierte Böcke (Geschwister) + 2 Weibchen?! Würde das gehen? Oder muss man dann bei den...
  • Vergesellschaftung hat fast einwandfrei geklappt :)

    Vergesellschaftung hat fast einwandfrei geklappt :): Hallo, habe nun endlich nach langer Zeit eine Partnerin für Shy gefunden. Sie sitzt nun mit Ariella in einem Käfig.. Habe sie erst heute geholt...
  • wie vergesellschaft ich am besten?

    wie vergesellschaft ich am besten?: Hi Chin freunde, Ich möchte einenen weiteren Chin in meine 2er gruppe setzen, aber wie mache ich das am besten? Ich habe gehört das ich alle...
  • Ähnliche Themen
  • Problem Vergesellschaftung

    Problem Vergesellschaftung: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Problem :/ Ich hatte jetzt 3 Jahre lang 2 Chinchilla-böckchen. Am 21.12.14 ist mein einer leider wegen...
  • Vergesellschaftung nach Krankheit.

    Vergesellschaftung nach Krankheit.: Das eine Chinchilla-Böckchen von meinem Freund ist krank. Er sitzt nun in einem Kaninchen/Meerschweinchen Käfig von den anderen getrennt. Da ich...
  • Vergesellschaftung

    Vergesellschaftung: Hallo, hat jemand Erfahrung mit dieser Konstellation? 2 kastrierte Böcke (Geschwister) + 2 Weibchen?! Würde das gehen? Oder muss man dann bei den...
  • Vergesellschaftung hat fast einwandfrei geklappt :)

    Vergesellschaftung hat fast einwandfrei geklappt :): Hallo, habe nun endlich nach langer Zeit eine Partnerin für Shy gefunden. Sie sitzt nun mit Ariella in einem Käfig.. Habe sie erst heute geholt...
  • wie vergesellschaft ich am besten?

    wie vergesellschaft ich am besten?: Hi Chin freunde, Ich möchte einenen weiteren Chin in meine 2er gruppe setzen, aber wie mache ich das am besten? Ich habe gehört das ich alle...