Hundeversicherung mit Vorerkrankung

Diskutiere Hundeversicherung mit Vorerkrankung im Hunde Forum Forum im Bereich Tiere Allgemein; Hallo ihr lieben, Bei meinem Hund wurde heute Keratitus diagnostiziert... Dort sind die firstKosten monatlich ziemlich hoch und wir haben bei...
X

xitscrazyx

Dabei seit
20.04.2021
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,

Bei meinem Hund wurde heute Keratitus diagnostiziert...
Dort sind die
Kosten monatlich ziemlich hoch und wir haben bei unserem Hund keine Versicherung.
Habt ihr da Erfahrungen, ob man trotz der Vorerkrankung eine Versicherung abschließen kann, sodass die Medikamentenkosten getragen werden?
Oder ist sowas unmöglich?
 
20.04.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit der Clickerbox versucht? Wir haben damit tolle Erfahrungen gemacht und viel Spaß gehabt!
Luna & Artemis

Luna & Artemis

Moderator
Dabei seit
01.12.2006
Beiträge
5.709
Reaktionen
261
Hallo,

Ich denke das ihr da leider null Chancen habt. Meist werden Vorerkrankungen ausgeschlossen oder nur gegen sehr hohe Versicherungssummen und Medikamente werden (meines Wissens nach) generell nicht übernommen.
 
H

hundeliebe_

Dabei seit
20.04.2021
Beiträge
6
Reaktionen
1
Hallo zusammen,

hier habe ich einmal nach Hunderversicherungen recherchiert und in diesem Artikel viele Infos bekommen.. Ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter: Hundekrankenversicherung: Test & Empfehlungen (04/21) | FITFORMONEY

In dem Artikel werden sehr viele Eventualitäten diskutiert. Leider glaube ich aber auch das es schwierig wird. Aber eine Versicherung ist auf jeden Fall so oft sinnvoll, wenn man nicht auf einmal sehr viel Geld verlieren will. Ich musste das selbst schon erleben.

Euch viel Glück!
Liebe Grüße!
 
Thema:

Hundeversicherung mit Vorerkrankung