Bau und Technik meines Korallenfinger Laubfrosch Terrariums.

Diskutiere Bau und Technik meines Korallenfinger Laubfrosch Terrariums. im Amphibien Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi, Ich möchte bald zwei Korallenfinger Laubfrösche haben. Ich weiß soweit was ich alles brauche und wie groß es sein muss. Wenn ich mir...
ilovemyfrogs

ilovemyfrogs

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hi,

Ich möchte bald zwei Korallenfinger Laubfrösche haben. Ich weiß soweit was ich alles brauche und wie groß es sein muss. Wenn ich mir Korallenfinger anschaffen würde dann wären es ein Männchen und ein Weibchen. Allerdings bin ich nicht ganz entschieden, wenn ihr also tipps habt für eine besser Kombo dann immer gerne.

Das Terrarium ist 60x60x120 cm groß und es wird mit Heizmatten (da ich das gelesen habe das es gut ist, aber allerdings bin ich da nicht wirklich sicher ob das so gut ist), zwei Uv Lampen (eine oben und eine an der Seite für ein Sonnenplatz), einer Mondlampe, einem Thermo und Hygrometer und einer Beregnungsanlage ausgestattet.

Die Beleuchtung mache ich mit Zeitschaltuhren so passend das sie abends ausgehen und die Mondlampe angeht.

Allerdings weiss ich nicht ganz wie ich das mit den Heizmatten und den Uv Lampen machen soll und der Beregnungsanlage.

Es soll in der Trockenzeit die momentan bis oktober andauert tagsüber 50-70% Wasserfeuchtigkeit sein und nachts etwas ansteigen. Ich weiß allerdings nicht welche Einstellungen ich an der Beregnungsanlage vornehmen soll um diese Feuchtigkeit tagsüber und nachts zu erreichen. Wann ich sprühen lassen soll. Wie lange und wie viel. Wenn ihr Infos oder Tipps habt gerne melden.


Tagsüber sollte es 23-28 Grad sein und nachts 20-22 Grad. Da die Uv Lampen 12 Stunden an sein sollen müsste ich gucken das die Einstellung der Heizmatten so ist das sie sich mit den Uv Lampen tagsüber ergänzen und nachts so warm werden das sie alleine das Terrarium auf 20-22 Grad bringen. Und ich hätte passend dazu wäre es gut wenn die Matten sich von selber rauf und runter heizen könnten also passend mit einstellung. Aber ich wüsste nicht wie das gehen sollte. Ich bin ein sehr verlässlicher Mensch und daher wäre es gut wenn ich das nicht jeden Abend und morgen umstellen müsste. Also welche Hitzeeinstellungen sollte ich morgens und abends einstellen und wie kann ich das möglichst von selber machen lassen?


Ergänzend weiß ich noch nicht ob ich die Heizmatten unter den Boden baue oder an die Wand tue. Ich hatte auch überlegt ob ich eventuell hinter extra gekaufte wände aus moos oder anderem Material baue. Allerdings weiß ich nicht was für Wände ich nutzen sollte und ob das mit der Wärme dann so klappt. Habt ihr Tipps?


Ich habe noch niemanden gefunden der Korallenfinger Laubfrösche momentan verkauft. Wir wollen aus privater Zucht kaufen und die Frösche aus Deutschland abholen. Auf keine Fall wollen wir sie zuschicken lassen und sie sollen gezüchtet sein. Falls ihr züchtet oder Kontakt zu einem Züchter habt würde ich mich über Infos freuen.

Ich hoffe auf mehrere Antworten da ich bis jetzt noch nie ein Terrarium hatte und es hier bestimmt Profis gibt. Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen. Lg Noah
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Dieter zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Thema:

Bau und Technik meines Korallenfinger Laubfrosch Terrariums.

Bau und Technik meines Korallenfinger Laubfrosch Terrariums. - Ähnliche Themen

Temperaturregelung im Terrarium für eine Brachypelma Smithi: Hallo, wir haben seit kurzem ein neues Familienmitglied bekommen und zwar eine Rotknievogelspinne.🙂 Das Terrarium mit der Größe 30x30x30cm steht...
Hilfe für anfänger - Krokodilmolche: Moin moin, ich bin am Überlegen mir ein Aquaterrarium mit Krokodilmolchen zu bauen . Allerdings habe ich ehrlich gesagt ein wenig angst vor der...
Anfänger: Kornnatter Terrarium zusammenbauen: Hallo. :) Ich habe 2 etwa 120cm lange Kornnattern von einer Wohnungsauflösung im Freundeskreis zugeschoben bekommen, obwohl ich nicht die leiseste...
Überraschender Taggecko Nachwuchs, Hilfe!: Hallo zusammen! Unser Madagaskar Taggecko (Phelsuma madagascariensis grandis) Pärchen, paart sich fleißig, nun haben wir offensichtlich einmal die...
Gecko oder VogelspinnenTerrarium bauen: Guten Abend an alle die das hier lesen :D ! Hätte da ein paar Fragen.. , also da ich sehr gerne Pflanzen aufziehe und dafür eine Umgebung...
Oben