Autounfall

Diskutiere Autounfall im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo ihr lieben, Bin ganz neu hier und möchte euch gern um eure Meinung bitten. Mein Kater hatte Dienstag einen Unfall. Er wurde von einem...
Uschi0902

Uschi0902

Dabei seit
25.07.2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo ihr lieben,
Bin ganz neu hier und möchte euch gern um eure Meinung bitten.

Mein Kater hatte Dienstag einen Unfall. Er wurde von einem Auto angefahren und das Hinterrad ist über seine Hinterbeine gerollt.
Ich stand leider daneben, konnte aber durch mein schreien schlimmeres verhindern. Wir
waren am nächten morgen, nachdem er endlich heim kam, direkt in der Klinik. Er wurde untersucht, geröntgt. Kein Bruch, keine inneren Blutungen.
Mittags hatte er Blut im urin. Wir sind dann noch zum Ultraschall. Keine auffälligkeit. Außer leichte Blutungen in der blase, die mittlerweile abgeklungen sind. Er bekommt Schmerzmittel und Antibiotika, wegen der blase.
Ich mache mir trotzdem Sorgen, dass etwas übersehen wurde.
Könnt ihr mich vielleicht ein bisschen beruhigen?
Ich werde natürlich nochmal zum Arzt gehen, um es nachunzersuchen zu lassen. Aber ich kann kaum zur Arbeit gehen. Ständig denke ich er ist vielleicht innerlich doch stark verletzt und es wurde übersehen.

Er frisst. Läuft hin und wieder durch die Wohnung und würde auch liebendgern schon wieder raus. Was er natürlich im Moment nicht darf.
Aber er schläft eben auch sehr viel.

Ist das denn normal?

Ganz herzlichen Dank

Uschi und Garry
 
25.07.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Fasan1901

Fasan1901

Dabei seit
29.06.2021
Beiträge
32
Reaktionen
4
Ich kann sagen, dass es gut ist dass der Kater überhaupt isst.

Dann hat er keinen Stress mehr. Dass er lange schläft ist meiner meinung nach normal, weil er sich ausruht nach dem Unfall. Diese Tabelle da oben kann ich nicht mehr wegmachen.
Vg Fasan1901
 
Uschi0902

Uschi0902

Dabei seit
25.07.2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Vielen Dank für deine Antwort.
Ich hatte ihn gestern zu ersten mal seit Mittwoch ohne Schmerzmittel. Hab ihm dann Abends dich noch was gegeben und danach war er auch total agil und hat gespielt.
Ich denke er braucht einfach noch viel Ruhe
 
Keisuke

Keisuke

Dabei seit
22.08.2013
Beiträge
1.336
Reaktionen
50
Ohje, erstmal gute Besserung!

dass er viel schläft ist ja wohl normal nach soeinem Unfall. Das braucht Zeit.

Wenn du aber beruhigter bist, kannst du natürlich noch zu einem anderen Tierarzt gehen und das Tier noch einmal untersuchen lassen.
Die Kinik scheint aber ja genau geschaut zu haben, da würde ich mir jetzt nicht allzu große Sorgen machen.
Du scheinst schon ein gutes Gespür dafür zu haben, wann ihr zum Arzt müsst (da gilt glaube ich: Lieber einmal zu viel als zu wenig)

Dass er frisst und trinkt und auch urin absetzt ist schon mal sehr gut.

Mit dem Schmerzmittel würde ich tatsächlich mal schauen. Es ist zwar schön, wenn er mit Schmerzmittel agil ist usw. aber da musst du aufpassen, dass er sich nicht übernimmt. Schmerzen zeigen ja auch gern an, dass man sich ausruhen soll.

Also keinesfalls Schmerzmittel geben und wild mit ihm toben oder rauslassen 😅
Ich würde ihn wirklich die nächste Zeit einfach weiter beobachten - beim Klo säubern auf Blut im Urin/Kot achten und eben das Verhalten beobachten.

Scheint ja nochmal Glück gehabt zu haben :)

Wie alt ist der kleine denn? Und ist er kastriert?

LG

P.S. so mal als Beruhigung: Unser Kater hatte auch jung einen Unfall und kam mit einem Bruch im Wirbel nach Hause, Hinterbeine zpog er nur hinter sich her. Der hat sich tatsächlich nach mehreren Wochen Zwangsruhe auch einigermaßen erholt und konnte später ein fast normales Leben leben.... Katzen sind manchmal zäh wie nix gutes.
 
Thema:

Autounfall

Autounfall - Ähnliche Themen

  • Kieferheilung ohne OP (Autounfall-Katze mit schädel hirn trauma)

    Kieferheilung ohne OP (Autounfall-Katze mit schädel hirn trauma): Hallo Zusammen, ich brauche Eure Hilfe! Ich bin ganz verzweifelt und weiss nicht, wie ich meiner Katze Mikky helfen kann... Vor einer Woche...
  • Katze einen Tag nach Impfung überfahren

    Katze einen Tag nach Impfung überfahren: Hallo liebe Katzenfreunde, ich bin neu hier und hoffe ich schreibe ins richtige Forum. Und zwar geht es um meine Katze Stupsi. Am 14.September...
  • Und schon wieder ... Autounfall

    Und schon wieder ... Autounfall: Hallo ihr Lieben, Und schon wieder ist es passiert unsere kleine Mickey ist von einem Auto angefahren worden. (!) Ich könnte echt heulen...
  • Ähnliche Themen
  • Kieferheilung ohne OP (Autounfall-Katze mit schädel hirn trauma)

    Kieferheilung ohne OP (Autounfall-Katze mit schädel hirn trauma): Hallo Zusammen, ich brauche Eure Hilfe! Ich bin ganz verzweifelt und weiss nicht, wie ich meiner Katze Mikky helfen kann... Vor einer Woche...
  • Katze einen Tag nach Impfung überfahren

    Katze einen Tag nach Impfung überfahren: Hallo liebe Katzenfreunde, ich bin neu hier und hoffe ich schreibe ins richtige Forum. Und zwar geht es um meine Katze Stupsi. Am 14.September...
  • Und schon wieder ... Autounfall

    Und schon wieder ... Autounfall: Hallo ihr Lieben, Und schon wieder ist es passiert unsere kleine Mickey ist von einem Auto angefahren worden. (!) Ich könnte echt heulen...