Hund will nicht mehr im Zimmer schlafen

Diskutiere Hund will nicht mehr im Zimmer schlafen im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hey Tierfreunde, ich bin neu auf der Plattform und habe direkt eine Frage.. Also mein Hund ist jetzt 6 Monate alt und hat von Anfang an bei mir im...
Chiaraundtro

Chiaraundtro

Dabei seit
14.09.2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hey Tierfreunde, ich bin neu auf der Plattform und habe direkt eine Frage..
Also mein Hund ist jetzt 6 Monate alt und hat von Anfang an bei mir im
Schlafzimmer in seinem Bettchen geschlafen.
Aber aufeinmal will er nicht mehr bei mir im Zimmer schlafen, sondern irgendwo auf der Etage liegen..
Egal ob im Badezimmer oder bei meinen Eltern im Zimmer.
Wenn ich ihn in mein Zimmer hole und die Tür schließe, dann jault er und bellt, bis ich die Tür auf mache und ihn raus lasse.
Kann mir jemand sagen warum?
Und soll ich ihn einfach außerhalb meines Zimmer schlafen lassen oder das Verhalten unterbinden mit ignorieren?

Danke schonmal im voraus an alle Beiträge!
Fragen beantworte ich gern..
 
14.09.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
blackdobermann

blackdobermann

Dabei seit
04.09.2009
Beiträge
7.526
Reaktionen
56
Emma ist auch kein Schlafzimmer-Schläfer.
Sie bleibt freiwillig im Wohnzimmer auf ihrem Platz.

Wir lassen die Türen offen damit sie wenn was ist zu uns kommen kann. Aber das passiert nicht...


Lass den Hund schlafen wo er möchte.
Biete ihm in verschiedenen Räumen bequeme Schlafmöglichkeiten an.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chiaraundtro
Nienor

Nienor

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
37.871
Reaktionen
286
Wie sieht denn der Schlafplatz aus?
Hat sie da den ganzen Tag Zugang?
Vielleicht fühlt sie sich an den anderen Orten einfach wohler, hat dort bessere oder mehr gute Erfahrungen gemacht ...

Mein Hund schläft normalerweise auch bei uns im Wohnzimmer.
Als es aber sehr starke Unwetter gab, bevorzugte er es, in seiner im Wohnzimmer aufgebauten Hunde-Oase zu schlafen. Die haben wir extra so aufgebaut, dass er sich dort wohl fühlt und viele Bedürfnisse allein befriedigen kann. Er fühlte sich dort einfach sicherer, also haben wir ihn dort schlafen lassen. Die Tür zum Schlafzimmer war offen, sodass er jederzeit zu uns kommen konnte, wenn er das gebraucht hätte.
 
Chiaraundtro

Chiaraundtro

Dabei seit
14.09.2021
Beiträge
2
Reaktionen
0
Wie sieht denn der Schlafplatz aus?
Hat sie da den ganzen Tag Zugang?
Vielleicht fühlt sie sich an den anderen Orten einfach wohler, hat dort bessere oder mehr gute Erfahrungen gemacht ...

Mein Hund schläft normalerweise auch bei uns im Wohnzimmer.
Als es aber sehr starke Unwetter gab, bevorzugte er es, in seiner im Wohnzimmer aufgebauten Hunde-Oase zu schlafen. Die haben wir extra so aufgebaut, dass er sich dort wohl fühlt und viele Bedürfnisse allein befriedigen kann. Er fühlte sich dort einfach sicherer, also haben wir ihn dort schlafen lassen. Die Tür zum Schlafzimmer war offen, sodass er jederzeit zu uns kommen konnte, wenn er das gebraucht hätte.
Also er schlief eigentlich immer gern bei mir im Zimmer auf meinem Teppich, obwohl er natürlich ein Bettchen mit Decke und Kuscheltier hat..
Irgendwie schläft er auch nicht so wirklich, wenn er außerhalb meines Zimmers ist, weil er dann ja allein ist und denkt ich bin nicht da
 
Keisuke

Keisuke

Dabei seit
22.08.2013
Beiträge
1.336
Reaktionen
50
Hey,

weißt du denn sicher, dass er außerhalb deines Schlafszimmers nicht schläft? Was macht er denn nachts, wenn er nicht in deinem Zimmer schläft? Läuft er dann viel rum und "kontrolliert" ständig oder liegt er viel rum, schläft und wechselt mal den Platz alle paar Stunden? (Kann man natürlich nicht beobachten, wenn mans chläft, aber evtl. mal eine Kamera aufstellen oder so, wenn du denkst, er sucht dich nachts)

LG
 
Thema:

Hund will nicht mehr im Zimmer schlafen

Hund will nicht mehr im Zimmer schlafen - Ähnliche Themen

  • Hunde verstehen sich plötzlich nicht mehr

    Hunde verstehen sich plötzlich nicht mehr: Hey, Also ich habe einen Hund (Tyson) und meine beste Freundin auch (Milow). Und wir dachten uns mal das wir zusammen spazieren gehen und...
  • Hund plötzlich nicht mehr stubenrein?

    Hund plötzlich nicht mehr stubenrein?: Hallo! Es geht wieder um Chihuahua Hündin Bine. Es hat sich nix bei uns geändert. Bis auf vor 2 Tagen. Am Samstag und Sonntag hat sie in die...
  • Hund kann plötzlich nicht mehr alleine bleiben

    Hund kann plötzlich nicht mehr alleine bleiben: Hallo, zuerst ein kleiner Steckbrief: Name des Hundes: Pollux Alter des Hundes: ca. 2 Jahre Rasse des Hundes: Jack-Russel-Terrier Herkunft: von...
  • Hund auf einmal nicht mehr stubenrein

    Hund auf einmal nicht mehr stubenrein: Hallo, unser kleiner Rammstein wurde am Sonntag von einer Wespe gestochen. In die Zunge. Wir sind natürlich sofort zur Klinik gefahren, und ihm...
  • Mein Hund hört mehr auf meinen Freund

    Mein Hund hört mehr auf meinen Freund: Hallo Ich habe seit ein paar Monaten einen neuen Freund. Meine Hündin ist zwei einhalb Jahre alt und ich hatte nie Probleme bei ihr das sie nicht...
  • Ähnliche Themen
  • Hunde verstehen sich plötzlich nicht mehr

    Hunde verstehen sich plötzlich nicht mehr: Hey, Also ich habe einen Hund (Tyson) und meine beste Freundin auch (Milow). Und wir dachten uns mal das wir zusammen spazieren gehen und...
  • Hund plötzlich nicht mehr stubenrein?

    Hund plötzlich nicht mehr stubenrein?: Hallo! Es geht wieder um Chihuahua Hündin Bine. Es hat sich nix bei uns geändert. Bis auf vor 2 Tagen. Am Samstag und Sonntag hat sie in die...
  • Hund kann plötzlich nicht mehr alleine bleiben

    Hund kann plötzlich nicht mehr alleine bleiben: Hallo, zuerst ein kleiner Steckbrief: Name des Hundes: Pollux Alter des Hundes: ca. 2 Jahre Rasse des Hundes: Jack-Russel-Terrier Herkunft: von...
  • Hund auf einmal nicht mehr stubenrein

    Hund auf einmal nicht mehr stubenrein: Hallo, unser kleiner Rammstein wurde am Sonntag von einer Wespe gestochen. In die Zunge. Wir sind natürlich sofort zur Klinik gefahren, und ihm...
  • Mein Hund hört mehr auf meinen Freund

    Mein Hund hört mehr auf meinen Freund: Hallo Ich habe seit ein paar Monaten einen neuen Freund. Meine Hündin ist zwei einhalb Jahre alt und ich hatte nie Probleme bei ihr das sie nicht...