Erfahrungen mit Ergänzungsfuttermitteln / Gelenke

Diskutiere Erfahrungen mit Ergänzungsfuttermitteln / Gelenke im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo liebes Tierforum, ich heiße Chris und bin relativ neu hier. Unser Vierbeiner kommt langsam in die Jahre und man sieht ihm schon an, dass...
MyRidge

MyRidge

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebes Tierforum,

ich heiße Chris und bin relativ neu hier. Unser Vierbeiner kommt langsam in die Jahre und man sieht ihm schon an, dass seine Gelenke Unterstützung brauchen.
Wir haben bis jetzt einige Mittelchen ausprobiert, allerdings konnte ich bis jetzt keinen Unterschied merken.

Ich habe neulich viel Gutes über Pokusa Supplements gehört. Hat jemand von Euch positive Erfahrungen mit diesen Supplementen gemacht?

Ich freue mich auf Eure Feedbacks.

Viele Grüße,
Chris
 
Hexogen10

Hexogen10

Beiträge
609
Punkte Reaktionen
105
Hi,
was habt ihr denn bisher ausprobiert?
Möglich sind bei Gelenken ja: Teufelskralle, MSM, Kollagen, Grünlippmuschelextrakt, CBD Öl, Goldakkupunktur uvm.
Die Wirkung von vielen Sachen ist auch nur langfristig und mit gleichzeitigem Muskulaturaufbau bzw. physiotherapeutischer Begleitung sichtbar.

Wenn ich das jetzt richtig gesehen habe, ist Pokusa Supplements ja auch nur ein Anbieter von Präparaten so wie Lunderland, PerNutram, Golden Peanut und Co. Von Pokusa Supplements habe ich tatsächlich noch nirgends gelesen und dementsprechend kann ich dir zu diesem Anbieter auch nichts sagen. Meine Tierphysio nutzt bei Kollagen einen Anbieter mit C und für die Grünlippmuschel auch einen bestimmten Anbieter (auch für ihr Pferd, welches Arthrose hatte).
 
L

Lilli1810

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
1
Von Pokusa Supplements hab ich auch noch nichts gehört. Aber über CBD Öl bei Tieren hab ich schon viel gutes gehört. Vielleicht magst du es mal testen...
 
Thema:

Erfahrungen mit Ergänzungsfuttermitteln / Gelenke

Erfahrungen mit Ergänzungsfuttermitteln / Gelenke - Ähnliche Themen

Welche Rasse könnte passen: Guten Abend ihr Lieben, ich weiß zwar noch nicht ganz genau, wann ich mir einen Hund holen möchte; aber es ist sicher nicht ganz verkehrt...
Schlimme Erfahrung beim Tierarzt mit meinen Kater: Guten Tag liebes Forum & User! Durch Google bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden. Da ich heute eine sehr traurige und sehr schlimme...
Integration von Farbratten: Ratten sind sehr soziale, aber leider auch recht kurzlebige Nagetiere. Früher oder später steht jeder Halter, der nicht nach der ersten Generation...
Unsere Gibst ist sehr sehr krank - Rat gesucht :-(: Hallo liebe Tierfreunde, Unsere super liebe kleine Yorkshire Hündin (ca. 5kg, 13.5 Jahre) hat laut TA ziemlich defekte Nieren und daher stellen...
Bachblüten-Angst? Brauch hilfe.: Hallo ihr lieben. Ich brauch mal hilfe. Mein Ben is ja nen riesen Angsthase. Nun hab ich mir Überlegt, ob ich ihm nicht mal Bachblüten zusätzlich...
Oben