Wieviel GB nutzt ihr monatlich für euer Internet und was bezahlt ihr dafür?

Diskutiere Wieviel GB nutzt ihr monatlich für euer Internet und was bezahlt ihr dafür? im Smalltalk Forum im Bereich Community; Hallo, ich möchte hier mal einen neuen Thread eröffnen, weil es mich interessiert, was andere Forumteilnehmer so monatlich an GB`s verbrauchen...
Dorle25

Dorle25

Dabei seit
23.03.2019
Beiträge
116
Reaktionen
9
Hallo,

ich möchte hier mal einen neuen Thread eröffnen, weil es mich interessiert, was andere Forumteilnehmer so monatlich an GB`s verbrauchen und was man so dafür zahlt.

Also:
Ich gehe über einen Stick Daten (M) Tarif vom PC aus ins Internet (ob man da hier Namen nennen darf, weiss ich nicht, aber sags mal kackfrech 😀, ist der Congstar Stick, und da bezahl ich für

8 GB 16 Euro,

Dann hab ich noch 3 GB und eine Allnet-Flat von Lidl für 7,99 Euro fürs Smaratphone, also insgesamt 11 GB. Das reicht mir total, und ich kann auch noch meine Lieblingslieder über youtube hören.

Wie schauts bei euch aus?

Lieben Gruß

Dorle
 
24.11.2021
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Dabei seit
04.10.2010
Beiträge
5.515
Reaktionen
228
Verständnisfrage: Sprechen wir vom mobilen Internet auf Tablet, Smartphone & Co. oder vom DSL-Vertrag?
 
Dorle25

Dorle25

Dabei seit
23.03.2019
Beiträge
116
Reaktionen
9
Guten Morgen,

ja, ich meine das sog. "mobile" Internet für Smartphone, Tablet. Ich nutze zu Hause allerdings keinen Festnetzanschluss mehr und auch kein Wlan bzw. Hotspot,

sondern gehe auch mit dem PC per Internetstick in dieses, weil ich kein sog. "Vielsurfer" bin. Auch habe ich gehört, dass dies wohl sicherer sein soll, als Wlan bzw. Hotspots

zu nutzen. Zu meiner Schade muss ich allerdings eingestehen, dass -just als ich hier die Frage eingestellt hatte- meine Internetverbindung bzw. mein Datenvolumen von 8 GB nach ca.

3 Wochen zum ersten Mal schon aufgebraucht war 😖, aber da habe ich bei Congstar statt den Daten M Tarif für 16 Euro im Monat den Daten L Tarif für 22 Euro gebucht, hab nun statt 8 GB

sogar 16 GB 🤓 ! Die 6 Euro mehr waren es mir wert, weil ich über youtube gerne Musik höre bzw. auch die Videos schaue, und das verbraucht bei mir am meisten Datenvolumen.

Aaber ich hatte ja noch Datenvolumen auf meinem Smartphone, insgesamt zwar nur 3 GB im Monat, aber da ich dieses fast ausschliesslich zum telefonieren nutze, kann ich im Notfall hier-

rüber immer noch ins Netz.

Viele hier nutzen doch sicher nicht nur Wlan bzw. PC zu Hause? Also: Die sog. MOBILEN DATEN sind gemeint.
 
Dorle25

Dorle25

Dabei seit
23.03.2019
Beiträge
116
Reaktionen
9
Ps : Es heisst natürlich "wie ich zu meiner SCHANDE eingestehen muss, sorry...
Noch anbemerkt: Ich habe eine Satelitenschüssel, brauche daher auch keinen TV Anschluss.
 
Dorle25

Dorle25

Dabei seit
23.03.2019
Beiträge
116
Reaktionen
9
Hallooo,

meine Frage ist wahrscheinlich irgendwie untergegangen @ Cerridwen...🧐....

Wieviel GBs MOBILI DATEN nutzt du bzw. die anderen-ohne Wlan und Hotspot- also für Smartphone/Tablet so monatlich und was bezahlst ihr dafür??
 
Amber

Amber

Moderator
Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
7.597
Reaktionen
180
Ich hole mir immer diese Aufladkarten von 15 oder 25 Euro, wo ich dann mein Guthaben auf dem Handy auflade und die dann monatlich 10 Euro abbuchen, so dass ich auch draußen internet für das Navi habe.
Wie viel GBs das sind, keine Ahnung, hat damals mein Bruder (kennt sich damit besser aus) eingerichtet.
Zu Hause in der Wohnung habe ich das über WLAN laufen.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Dabei seit
13.12.2005
Beiträge
16.281
Reaktionen
86
Ich vermute einfach, dass das nicht so viele so machen wie Du.

Wir haben daheim WLAN, weil wir das beide beruflich brauchen. Mein Handy-Tarif hat 2 GB inklusive, da werde ich aber wohl bei der nächsten Verlängerung (oder Kündigungsmöglichkeit, mal schauen), versuchen aufzustocken - jetzt im Winter komm ich damit super klar, aber wenn's schön ist würde es mir mein Job auch erlauben, draußen zu arbeiten - und das mag ich gern nutzen.
 
Dorle25

Dorle25

Dabei seit
23.03.2019
Beiträge
116
Reaktionen
9
Ja, aber wie ich hörte, nutzen viele doch Lappis. Geht das nicht auch über Mobile Daten, und 2 GB fürs Smartphone hat ja noch weniger als meine 3, Was bezahlst du denn dafür?
 
Tierliebe

Tierliebe

Dabei seit
13.02.2009
Beiträge
1.950
Reaktionen
4
Die wenigsten Laptops haben einen Sim-Karten-einschub, und das braucht man nun mal um mobile Daten nutzen zu können....
Mein neuer Laptop hat zwar einen Platz für eine Simkarte, aber das Programm nicht dazu um es nutzen zu können 🤨

Also ich nutze am Laptop und auch am Handy zuhause das Wlan (wobei unsere Bandbreite richtig schlecht ist...) und unterwegs dann meine mobilen Daten die im Vertrag dabei sind (Firmenvertrag - also unbegrenzte Daten), aber verbrauch so ca.3-4GB im Monat =)
 
Nienor

Nienor

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
37.902
Reaktionen
298
Also ich habe jetzt diesen Monat bisher 2560 MB verbraucht - darunter eine Woche Ferien und ein Einsatz als Helferin inkl. Kontrolle Covid-Zertifikate mit dem Handy. Insgesamt habe ich 4 GB zur Verfügung und zahle dafür inkl. SMS und Anruf Flat 29 Franken im Monat. Vorher hatte ich das kleinere Abo für 19 Franken mit 2 GB - da bin ich in den Ferien schon auch an meine Grenzen gekommen. Ich nutze die mobilen Daten aber nur unterwegs (zum Fahrpläne checken, Kartenapp, Messenger, Mail und natürlich auch zum Surfen, wenn ich Zeit und Lust dazu habe), zuhause haben wir für Laptop & Co WLan - braucht es auch fürs Home Office.
 
Cerridwen

Cerridwen

Moderator
Dabei seit
04.10.2010
Beiträge
5.515
Reaktionen
228
Ich zahle für 3GB monatlich 9,99€. Das reicht mir und ich kam noch nie auf das Maximum, weil ich oft das Wlan daheim oder auf Arbeit nutze und datenintensive Dinge nicht unterwegs ansehe.
Sicherlich gibt es bessere Tarife, aber das monatliche Kündigungsrecht ohne Vertragslaufzeit war mir sehr wichtig. Zusammen mit der Allnetflat genügt das meinen Ansprüchen.
 
Thema:

Wieviel GB nutzt ihr monatlich für euer Internet und was bezahlt ihr dafür?