Einen Schritt bei Vergesellschaftung zurück gehen?

Diskutiere Einen Schritt bei Vergesellschaftung zurück gehen? im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo ihr Lieben! Seit Samstag vergesellschafte ich meine zwei Farbis mit 3 neuen. Ich gehe in Stufen vor, d.h. die kleinen waren erst in der...
L

LeoLausemaus

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
2
Hallo ihr Lieben!
Seit Samstag vergesellschafte ich meine zwei Farbis mit 3 neuen.
Ich gehe in Stufen vor, d.h. die kleinen waren erst in der Badewanne, dann 24 Stunden in einer kleinen Transportbox und anschließen 48 Stunden in einer größeren Transportbox.
Nach 24 Stunden in der größeren Transportbox bekamen sie eine kleine Brücke, als Unterschlupf (natürlich eine komplett neue). Mit dieser sind sie jetzt seit gestern in eine größere Kiste umgezogen und es war soweit alles total friedlich. In der ganzen Vergesellschaftung haben sie sich ausschließlich gut verstanden und nur gekuschelt (kein Jagen, Fiepsen, Bällen etc.)
Heute Nacht haben sich allerdings 2 der Kleinen mehrere Male hintereinander für etwa 3 Sekunden gejagt und dabei laut gefiepst. Seitdem ist aber wieder alles ruhig.
Nun Frage ich mich, ob das okey ist, oder ob ich sie in die kleinere Box zurück setzten soll? Oder soll ich warten ob so etwas nochmal auftritt und sie dann erst umsetzen?
Ein Bild von der jetzigen Box füge ich hinzu!
Vielen Dank im voraus!
 

Anhänge

  • 16383498493153785240693451783215.jpg
    16383498493153785240693451783215.jpg
    315,4 KB · Aufrufe: 3
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
S

Selia

Beiträge
214
Punkte Reaktionen
32
Nur jagen ist grade so okay- aber solange sie damit nicht aufhören, würde ich sie in der TB lassen und zur Not die Brücke rausnehmen. Eine VG beinhaltet auch die Klärung der Rangordnung und wenn man da zu früh dazwischen geht, kriegen die es nie auf die Reihe- man muss sie auch klären lassen, was anliegt, sonst kanns ja keine Ruhe geben.
ABER auf jeden Fall bitte gut beobachten, am besten nachts die Box nebens Bett stellen und eingreifen bzw. zurück gehen, wenns ärger wird oder einfach nicht aufhört :)
 
L

LeoLausemaus

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
2
Nur jagen ist grade so okay- aber solange sie damit nicht aufhören, würde ich sie in der TB lassen und zur Not die Brücke rausnehmen. Eine VG beinhaltet auch die Klärung der Rangordnung und wenn man da zu früh dazwischen geht, kriegen die es nie auf die Reihe- man muss sie auch klären lassen, was anliegt, sonst kanns ja keine Ruhe geben.
ABER auf jeden Fall bitte gut beobachten, am besten nachts die Box nebens Bett stellen und eingreifen bzw. zurück gehen, wenns ärger wird oder einfach nicht aufhört :)
Okey, die Box nehme ich eh immer mit, da ich gerade nur zuhause bin!
Vielen Dank für die Antwort!! :)
 
Thema:

Einen Schritt bei Vergesellschaftung zurück gehen?

Einen Schritt bei Vergesellschaftung zurück gehen? - Ähnliche Themen

Ich bin ratlos bei Vergesellschaftung!: Hallo ihr Lieben! Seit letztem Samstag (seit einer Woche) vergesellschafte ich meine zwei Farbis mit 3 neuen. Der Altersunterschied beträgt 2...
Bitte um Rat zur Neu-Vergesellschaftung nach Überfall durch Katze: Hallo, ich brauch bitte mal einen Rat von erfahrenen Rennmaushaltern. Ich bin im Februar 2021 ziemlich überraschend zu 2 weiblichen Rennmäusen...
Farbmaus-Weibchen kuscheln tagsüber und beißen sich nachts - was tun?: Hallo zusammen, ich habe seit etwa 2 Monaten zwei Farbmaus-Weibchen. Sie sind in einem großen Käfig mit genug Ebenen untergebracht und wurden...
Vergesellschaftung funktioniert nur Zeitweise: hallo, ich habe mir gestern eine neue Maus zugelegt. Ich habe bereits zwei junge Weibchen gehabt und nun sollte eine Dritte dazu. Leider klappt es...
Vergesellschaftung mit Häsinnen: Hallo an alle! Ich bin vollkommen neu hier, und brauche eure Hilfe, Meinung, Erfahrung, wie auch immer :) Ich bin seit fast einem Monat stolze...
Oben