Urlaubsbetreuung

Diskutiere Urlaubsbetreuung im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Es ist zwar noch fast nen Monat hin, aber so lange ist es jetzt ja nun auch nicht mehr... Am 15. Juli bin ich für 10 Tage im Urlaub, d.h. meine 2...
Julianelchen

Julianelchen

Registriert seit
10.11.2006
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Es ist zwar noch fast nen Monat hin, aber so lange ist es jetzt ja nun auch nicht mehr... Am 15. Juli bin ich für 10 Tage im Urlaub, d.h. meine 2 dicken müssen auch Urlaub machen: bei meiner Cousine...

Naja, jetzt das Problem. Bis dahin hab ich ja schon meinen neuen Eigenbau, der nicht so leicht zu ihr zu bringen ist, außerdem ist sie bestimmt auch nicht begeistert, wenn das Teil mitten im Zimmer steht. Den alten Käfig bekommt ne Freundin... Sie hat genau den gleichen, bloß 20 cm kleiner und deshalb tauschen wir. So haben ihre 2 mehr Platz und mir
reicht ja der 100er Käfig, einfach mal für nen Notfall oder zum Transport...

Wie mach ich das jetzt am besten? Soll ich sie Zeit über dann im 100er Käfig zu ihr bringen? Oder lieber in dm großen bei mir stehen lassen. Sie wohn ja genau neben an... Aber, wenn einer krank wird bemerkt sie es bestimmt nicht sofort, außerdem hab ich Angst, dass sie nicht bemerkt, wenn kein heu oder so mehr da ist. Sie lässt die 2 auch bestimmt nicht allein in den Auslauf. Und der große Käfig ist um einiges schwieriger zu reinigen... und 10 Tage kann ich die 2 ja wohl auch nicht in dem Dreck hocken lassen.
Der andere Käfig ist allerdings viel zu klein... Aber würde das die 10 Tage über so gehen?

So dann mit dem Futter. Sie füttert TroFu und ich hab Angst, dass sich meine Oma oder so da mit reinhängt und meint, dass meine 2 auch unbedingt welches brauchen... oder sie gibt ihnen irgendwelchen Leckerli-Mist... Was erzähl ich am besten, damit sie garnicht auf so dumme Gedanken kommt? Soll ich ein bißchen übertreiben? Ich mein, wirklich Ahnung haben die nicht und wenn ich denen erzähle, dass sie sofort total schlimme Verdauungsstörungen bekommen würden, weil sie es nicht gewöhnt sind...
So dann bekommen meine 2 ja auch noch 2mal die Woche getrocknete Kräuter...außerdem jeden Tag ein ganz kleines bißchen grünen Hafer und ein paar Erbsenchips als Leckerli... Meint ihr ich sollte das schon so fertig machen für jeden Tag... Also immer eine kleine Tüte, wo das dann drin ist?

Mit Grünfuter dürfte es keine Probleme geben... Ihr Meeri bekommt eigentlich fast das gleiche wie meine 2...

Ich zerbrech mir schon die ganze Zeit den Kopf darüber. Es ist da erste mal, dass ich die 2 solange alleine lasse. Am liebsten würd ich die 2 einfach im Koffer mitnehmen :angel: ;)
 
23.06.2007
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
4.672
Reaktionen
0
Wie ist es denn mit dem Ausluaf bei ihr...würden sie da welchen bekommen?? Also wenn ja...kannst du das mit dem 100er Käfig machen.
Ich fänds schlimmer, wenn deine Schweinis nur einen 100er hätten, jetzt für die 10Tage in einen Traumhaften, riesen Eigenbau kommen und dann wieder in den 100er müssten...und bei dir ist es ja andersrum und somit Ideal...da würde ich mir dann schon mal keine Gedanken machen!
Wenn deine Cousine das mit dem TroFu und den ungsunden Leckerlies nicht verstehen sollte...dann sag doch das deine Meeris allergisch dagegen sind!!
Mach ne Futterliste fertig, was deine Schweinis bekommen sollen.
Erkläre das der Grüne Hafer und die Erbsenchips als Ersatz für das TroFu und die Leckerlies sind, damit sie auch was feines kriegen ;)...

Dann bist du Safe...und deinen Meeris wird es an nichts fehlen...werden nichts vermissen außer dich!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
15.248
Reaktionen
0
Wie ist es denn mit dem Ausluaf bei ihr...würden sie da welchen bekommen?? Also wenn ja...kannst du das mit dem 100er Käfig machen.
Ich fänds schlimmer, wenn deine Schweinis nur einen 100er hätten, jetzt für die 10Tage in einen Traumhaften, riesen Eigenbau kommen und dann wieder in den 100er müssten...und bei dir ist es ja andersrum und somit Ideal...da würde ich mir dann schon mal keine Gedanken machen!
Wenn deine Cousine das mit dem TroFu und den ungsunden Leckerlies nicht verstehen sollte...dann sag doch das deine Meeris allergisch dagegen sind!!
Mach ne Futterliste fertig, was deine Schweinis bekommen sollen.
Erkläre das der Grüne Hafer und die Erbsenchips als Ersatz für das TroFu und die Leckerlies sind, damit sie auch was feines kriegen ;)...

Dann bist du Safe...und deinen Meeris wird es an nichts fehlen...werden nichts vermissen außer dich!!!!
kann mich hier nur anschließen, genauso würd ich es auch machen. ;)
 
Favole

Favole

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
5.998
Reaktionen
0
Kann der Käfigtausch mit deiner Freundin nicht warten?
Einfach ein bisschen verschieben bis du wieder da bist, dann können deine 2 während du im Urlaub bist damit rüber ;)
 
Julianelchen

Julianelchen

Registriert seit
10.11.2006
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Ok... Dann mach ich das so. Auslauf werden sie schon bekommen, aber leider nicht so viel...
Und mit dem käfigtausch... Ich hatte sie schon so oft vertröstet, weil ja mein Eigenbau immer noch nicht fertig war. Naja, jetzt wirds langsam wirklich Zeit.

Kleine Futtertütchen werd ich jetzt doch nicht mehr machen... Ich mach einfach 3 Dosen: eine mit Hafer, eine mit Erbsenflocken und eine mit Kräuter und dann halt soviel, dass es für die 10 Tage reichen müsste. Ich zeig ihrdann nochmal ganz genau wieviel und dann muss sie sich
das halt einteilen...
Ok, ein bißchen mehr als Reserve werd ich noch mitgeben. Ich kenn ja meine kleine Cousine (3 Jahre), die meint es immer extra gut...

So dann gibt noch ein Leckerchenverbot von mir und ne ausführliche Futterliste...

Dann müsste es eigentlich gehen. Ich finds auch besser, wenn die dann da sind... Weil sie warten morgens auch schon immer auf ihr Futter... Und sind es gewöhnt so gegen 7 welches zu bekommen... und wenn sie dann vielleicht erst so gegen 10 oder 11 schafft, würden sie mir auch leid tun... Aber wenn sie bei ihr im Zimmer stehn, kann sie es garnicht verdösen :mrgreen: Sie werden sich schon bemerkbar machen. (ok, sonst hätte sie es auch nicht vergessen, aber es wär vielleicht etwas später geworden)
 
Thema:

Urlaubsbetreuung

Urlaubsbetreuung - Ähnliche Themen

  • Kaninchen + Meerschweinchen,Pflegevertrag,Urlaubsbetreuung

    Kaninchen + Meerschweinchen,Pflegevertrag,Urlaubsbetreuung: Hey...ich geh ja bald wieder in den Urlaub und gebe meine Meerschweinchen und Kaninchen zur Pflege und hab da mal gegoogelt aber nix gefunden , da...
  • Suche dringend Urlaubsbetreuung in Raum Hannover

    Suche dringend Urlaubsbetreuung in Raum Hannover: Ich wusste nicht genau wo ich den Thread eröffnen sollte. Falls er falsch ist, dann verschiebt ihn bitte. Für 2 meiner Schweine suche ich eine...
  • Urlaubsbetreuung von Meerlis

    Urlaubsbetreuung von Meerlis: Mein Nachbarin fährt bald in den urlaub und hat mich gefragt ob ich ihre 2 Meerlis nehme. Für eine Woche. Nur frag ich mich wie ich das am besten...
  • Urlaubsbetreuung von Meerlis - Ähnliche Themen

  • Kaninchen + Meerschweinchen,Pflegevertrag,Urlaubsbetreuung

    Kaninchen + Meerschweinchen,Pflegevertrag,Urlaubsbetreuung: Hey...ich geh ja bald wieder in den Urlaub und gebe meine Meerschweinchen und Kaninchen zur Pflege und hab da mal gegoogelt aber nix gefunden , da...
  • Suche dringend Urlaubsbetreuung in Raum Hannover

    Suche dringend Urlaubsbetreuung in Raum Hannover: Ich wusste nicht genau wo ich den Thread eröffnen sollte. Falls er falsch ist, dann verschiebt ihn bitte. Für 2 meiner Schweine suche ich eine...
  • Urlaubsbetreuung von Meerlis

    Urlaubsbetreuung von Meerlis: Mein Nachbarin fährt bald in den urlaub und hat mich gefragt ob ich ihre 2 Meerlis nehme. Für eine Woche. Nur frag ich mich wie ich das am besten...