Ausbrecherkönigin

Diskutiere Ausbrecherkönigin im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, Folgendes Problem: Meine Kaninchen haben es vor kurzem geschafft über ihren 70cm hohe Absperrung im Zimmer zu kommen. Nun hab ich das ganze...
U

Urmel_aus_de

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
Folgendes Problem: Meine Kaninchen haben es vor kurzem geschafft über ihren 70cm hohe Absperrung im Zimmer zu kommen. Nun hab ich das ganze erhöht, so das sie nicht mehr drüber kommen aber sie haben seitdem nichts besseres zu tun als zu versuchen wieder über den Zaun zu kommen. Durch das gespringe und die meist unsanfte Landung sind sie zu einer lärmplage für meine Familie und mich geworden.
Ich habe versuch sie mehr zu beschäftigen aber jede Nacht zwischen 1 und 4 wird versucht den Zaun zu überqueren und das ist sehr laut, weil ihre krallen über die Wand kratzen.
Sie haben ca. 8qm Platz und eine buddelkiste und eine wühlkiste mit Leckereien. Ich hänge teile ihres Futters an eine Leine damit sie es sich erarbeiten müssen. Meine Kaninchen sind bald 4 Monate alt.
Ich weiß wirklich nicht mehr weiter und brauche eure Hilfe
Ich möchte sie ungern abgeben müssen aber wenn das so weiter geht bleibt mir nichts anderes mehr übrig.
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Miss.Piggy

Miss.Piggy

Beiträge
634
Punkte Reaktionen
72
Was spricht dagegen, sie in der Wohnung frei laufen zu lassen?
 
Amber

Amber

Moderator
Beiträge
7.796
Punkte Reaktionen
225
Mir fällt leider auch nicht sehr viel mehr ein, nur Hütten, Röhren u.s.w. nicht nah der Gitter aufzustellen, damit dies als Sprung Hilfe genutzt wird.
Meine finden es immer sehr spannend wenn ich ihre Hütten, Buddelkiste und all ihr Kram im Gehege umstelle. Dann wird überall neu hindurch gekoppelt, drüber und drauf gesprungen.
Bekommen deine denn Tagsüber Freilauf? Vielleicht hören sie damit Nachts auf, wenn sie zuvor sich bereits auspowern konnten?


Liebe Grüße
 
A

A-Fritz

Beiträge
1.549
Punkte Reaktionen
126
Vielleicht wäre es möglich, die Fläche im Gehege so zu polstern , dass es keinen Lärm mehr gibt ?
 
Amber

Amber

Moderator
Beiträge
7.796
Punkte Reaktionen
225
Guter Gedankengang A-Fritz.

Wie läuft es denn Urmel_aus_de?
Sind die zwei schon etwas ruhiger?


Liebe Grüße
Amber
 
Thema:

Ausbrecherkönigin

Ausbrecherkönigin - Ähnliche Themen

Welpen nach 1 1/2 Wochen wieder abgeben?: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und bin gerade echt verzweifelt, weswegen ich mich an euch wende und auf einen Rat hoffe. Meine Situation...
Tod des Kaninchens nimmt mich sehr mit. Bin ich etwa schuld?: Noch immer kann ich nicht verstehen, warum mein Kaninchen gestorben ist. Das Ganze ist zwar schon am 15. Oktober letzten Jahres passiert, nimmt...
Farbratten zähmen: Artgerecht gehaltene Ratten sind sehr in der Regel sehr Menschen bezogen. Hier einige Tipps und Tricks, damit Ratten lernen, Vertrauen zu ihren...
Rattenkäfig und Einrichtung: Der Käfig ist das Zuhause der Ratten, ihr ureigenes Revier. Abgesehen vom Auslauf, den Ratten täglich erhalten sollten, verbringen die Tiere die...
Kaninchen zu jung und trotzdem schwanger???: Hallo Foris, ich brauch dringend eure Hilfe, da ich mit meinem Hasen-Latein nun langsam am Ende bin. Habe vor einiger Zeit einen jungen LK-Rammler...
Oben