hat sie angst vor mir??

Diskutiere hat sie angst vor mir?? im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; hey ihr Lieben, Ich weiß nicht ob mein Hamster mich mag oder nicht, als ich sie bekommen habe war ich ein blutiger Anfänger und konnte mich kaum...
H

hamstermamaa

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
hey ihr Lieben,
Ich weiß nicht ob mein Hamster mich mag oder nicht, als ich sie bekommen habe war ich ein blutiger Anfänger und konnte mich kaum mit Hamstern aus natürlich habe ich mich etwas informiert aber auch nicht ausreichend mittlerweile weiß ich viel mehr und habe jetzt aber Angst dass ich sie quasi verzähmt habe.. ich weiß nicht ob sie Angst vor mir hat oder nicht sie kommt zwar nicht freiwillig auf meine Hand aber mit Essen kommt sie. Sobald sie dann auf meiner Hand ist ist sie ganz ruhig als wäre ich eine vertraute Person aber wenn sie im Käfig ist kann ich sie kaum streicheln ohne dass sie zusammen zockt oder direkt weg rennt sie hat mich noch nie gebissen und lässt sich mit Essen auch streicheln wenn ich sonst meine Hand in den Käfig mache kommt es mir so vor als würde sie mich rausscheuchen wollen, das ist ja aber normal mittlerweile weiß ich dass ich einen großen Fehler gemacht habe und ihr nicht genug Eingewöhnungszeit gegeben habe als ich sie bekommen habe sie hatte so circa vier Tage was viel viel viel zu wenig ist und das weiß ich selbst jetzt habe ich Angst und würde euch gern um einen Rat bitten LG Hamstermamaa
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über das Verhalten, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
cherry-lein

cherry-lein

Beiträge
2.914
Punkte Reaktionen
176
Hamster sind keine Kuscheltiere, sie mögen es nicht gestreichelt und oft angefasst zu werden, sie sind Beobachtungstiere.
Es gibt Hamster die zahm werden und z.b. auf die Hand kommen aber nicht jeder Hamster macht das.
Wenn dein Hamster Kernchen aus der Hand nimmt und sich sogar drauf setzt schätz dich glücklich darüber und belass es dabei.
Für den Hamster ist es purer Stress wenn du ihn im Käfig mit der Hand "jagst" und anfassen willst.
Hamster empfinden ihrem Halter gegenüber auch keine Zuneigung wie ein Hund oder Katze, das liegt gar nicht in ihrer Natur.
Lass das Tier bitte einfach soweit in Ruhe, freu dich wenn er sich ein Kernchen aus deiner Hand holt und ansonsten erfreu dich am beobachten deines Tieres wenn es abends im Gehege/Auslauf aktiv ist.
 
H

hamstermamaa

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
hey cherry-lein,
das weiss ich alles bereits😉😉
ich versuche sie auch nicht zu fangen oder sonstiges, wenn ich essen auf meiner hand habe kommt sie freiwillig darauf und genießt ihr essen auf meiner hand, währenddessen lässt sie sich streicheln, aber sie kommt eben nur mit essen, wobei ich mich immer fühle als würde ich sie bestechen.
aber danke für den hoffentlich nett gemeinten rat! ich weiß das aber, ich habe mich auch vorher informiert.
 
Rumpelbande

Rumpelbande

Beiträge
29
Punkte Reaktionen
4
Hi,
ich kann dich beruhigen, meine kommt auch nicht an. Meinen Rambo konnte ich ohne Probleme streicheln und er kam auch auf die Hand, aber Luna will das gar nicht. Es ist eben so. Ich fasse Luna nichtmal an, wenn ich sie sauber mache. Ich mach etwas Futter in den Fressnapf, warte, bis sie drin ist und setze sie mit Napf in die Transportbox, bis ich fertig bin. Mittlerweile ist sie auch über zwei Jahre alt und kommt zumindest auch schonmal an und schaut, wenn ich Futter gebe oder das Wasser frisch mache.

Vielleicht kannst du mit viel Ruhe und Geduld noch etwas üben. Aber sei bitte nicht all zu enttäuscht, wenn es dann doch nicht klappt.

Liebe Grüße von der Rumpelbande
 
W

Wuschelmonsterchen

Beiträge
2.606
Punkte Reaktionen
7
Streicheln ist ganz einfach nichts für Hamster. Manche lassen es über sich ergehen oder fallen in eine Schockstarre aber geniessen tut es kein gesunder Hamster. "Handzahm" bedeutet, der Hamster kommt auf die Hand. Und das tut deiner. Dass er es nur für Futter macht ist völlig normal und keine Bestechung, solange du den Hamster dabei nicht mit streicheln bedrängst oder gegen seinen Willen festhältst. Lass ihn einfach auf deiner Hand sitzen und Körner knabbern, mehr solltest du nicht erwarten 🙂
 
Thema:

hat sie angst vor mir??

hat sie angst vor mir?? - Ähnliche Themen

Plötzliche Angst: Hallo zusammen Ich habe meine (ersten) Degus jetzt seit einer Woche. Sie kommen aus dem Tierschutz und ich weiß nicht genau welche Erfahrungen...
Meine Halsbandsittiche streiten: Guten Tag, ich habe folgendes Problem, meine zwei Halsbandsittiche haben angefangen zu streiten. Zur Vorgeschichte, wir haben ein Halsbandsittich...
Ursachenforschung für tote Farbmäuse (Vorfall in 2018(?)): Hallöchen, vor so, ich glaube 4 Jahren, hatte ich ein Farbmauspärchen (um das schonmal vorwegzunehmen, aus heutiger Sicht würde ich mehr Farbmäuse...
Hamster beißt plötzlich: Hallo zusammen :) Ich brauche eure Hilfe. Ich habe seit ca. einem Jahr ein süßes Zwerghamster - Mädchen. Sie ist anfangs schon super schnell zahm...
Kaninchen hat angst: Hallo, ich habe ein Kaninchen(Rammler kastriert 4,5 Jahre alt) , dass mittlerweile Angst vor anderen Kaninchen hat.. Er war mit seiner Schwester...
Oben