Was zahlt ihr für Kaninchenfutter?

Diskutiere Was zahlt ihr für Kaninchenfutter? im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen, Bei Wiesenfütterung im Sommer, auf wie viel Euro für Frischfutter kommt ihr da etwa im Monat oder in der Woche in den...
  • Was zahlt ihr für Kaninchenfutter? Beitrag #1
M

mrsfloof

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
7
Hallo zusammen,

Bei Wiesenfütterung im Sommer, auf wie viel Euro für Frischfutter kommt ihr da etwa im Monat oder in der Woche in den unterschiedlichen Jahreszeiten?

Ich mache mir im Moment Gedanken darüber, ob ich wieder in die Kaninchenhaltung einsteigen könnte und will vorab ein Budget erstellen und fange schon mal an mich zu informieren. Als ich vor über 10 Jahren Kaninchen gehalten habe, wurden einige Sachen noch anders gemacht (z.B. vorrangig Gemüse gefüttert statt Grünfutter und damals hieß es noch Kohl sollte man nicht zu viel geben) darum kann ich da auf keine Erfahrung zurückgreifen.

ich würde mich über eure Erfahrungen freuen.
Liebe Grüße :)
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
  • Was zahlt ihr für Kaninchenfutter? Beitrag #2
zwergloh

zwergloh

Beiträge
5.480
Punkte Reaktionen
21
Wiesenfütterung ist zumindest bei mir diesen Sommer nicht möglich. Aufgrund der Dürre ist im Garten nichts mehr udn auch an den Büschen/Bäumen kaum was zu holen, da die dürrebedingt schlecht wachsen. Ich muss derzeit alles zukaufen. Habe aber das Glück beim Gemüseladen, wenn ich einlaufe einiges an Blättern und Co. mitnehmen zu können oder nicht mehr so schönes (angedelltes) günstiger haben darf.
ABER es ist immernoch teuer, wenn man nicht nach Angeboten sucht. Für Grünes liege ich bei ca. 200-300€ im Monat. Winter mehr, da ich hier nichts aus dem Garten holen kann und das (kostenlose) Grüne aus Läden härter umkämpft ist. Ich habe allerdings einige Kaninchen.
 
  • Was zahlt ihr für Kaninchenfutter? Beitrag #3
Amber

Amber

Moderator
Beiträge
7.969
Punkte Reaktionen
277
Bei mir ist es leider ähnlich.

Ich lebe auf dem Land und die Wiesenfelder gehen so weit, dass man kein Ende sieht, auch wenn man einiges rein läuft, aber irgendwie ist es nicht die Wiese wie die Jahre zuvor.
Das fühlt sich so holzig an und wenn ich doch mal kucken ging, war alles eher vertrocknet oder schon vom Bauer weg geholt, um daraus Heu zu machen. Die Bauern sprachen von einem richtig guten Jahr, weil sie sehr viel Futter für ihre Tiere herstellen konnten, aber ich musste eigentlich den gesamten Frühling/Sommer Gemüse zu kaufen, bzw. hab fast ausschließlich Gemüse verfüttert, wie im Herbst/Winter.

Ich liege derzeit in der Woche bei ca. 40-50 Euro.
Allerdings kauf ich eben viel beim Türken, weil dort die Salate/Kohl größer, aber eben leider auch teurer, als bei Aldi oder Lidl sind.
Halte 5 Kaninchen, eine 3er und eine 2er Gruppe. In der 3er Gruppe sind 2 die richtige viel verputzen, so viel und oft, wie ich da nachlegen muss, muss ich bei den beiden in der 2er Gruppe nicht.


Liebe Grüße
Amber
 
  • Was zahlt ihr für Kaninchenfutter? Beitrag #4
M

mrsfloof

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
7
Da sagt ihr was, mit der Dürre ist es natürlich viel schwerer, Grünfutter draußen zu finden. Bleibt zu hoffen, dass das auch vorerst der trockenste Sommer bleibt.
 
Thema:

Was zahlt ihr für Kaninchenfutter?

Was zahlt ihr für Kaninchenfutter? - Ähnliche Themen

Fragen über Fragen: Hallo ihr lieben, ich erstelle so einen allgemeinen Thread, da ich meine vielen Fragen in keinen konkreten Bereich einteilen kann. Wir hatten...
Kanarienvögel: Der Kanarienvogel (Serinus canaria) gehört zur Familie der Finken und stammt ursprünglich von den Kanarischen Inseln, Madeira und den Azoren. Der...
von Selbstmedikation und Vergiftung: unproblematisch – problematisch – giftig Aus gegebenen Anlass und weil es öfter zu Verwirrung kommt hier nun ein Thread zum Thema Pflanzen...
Terraristik - ein teures Hobby? Ein kleiner Einblick.: Terraristik ein teures Hobby? Wie ja ein paar Wissen besitze ich seit ca. einem Monat eine Bartagame. Sie gelten als die Anfängertiere in der...
Mal in die Zukunft träumen - Ein Hund für uns?: Hallo liebes Hundeforum :039:, meine Hand beginnt schon langsam am Kinn festzuwachsen, deshalb komme ich nun auf leisen Pfoten zu euch und...
Oben