Chilladame alarmiert die ganze Zeit

Diskutiere Chilladame alarmiert die ganze Zeit im Chinchilla Verhalten Forum im Bereich Chinchilla Forum; Hallo zusammen, seit gestern alarmiert meine Chilladame wie aus dem Nichts. Der Bock sitzt dabei in seiner Ecke und tut nichts. Anfangs dachte...
I

incraydeeble

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen,

seit gestern alarmiert meine Chilladame wie aus dem Nichts. Der Bock sitzt dabei in seiner Ecke und tut nichts.

Anfangs dachte ich, sie hätte im Dunkeln Angst. Dann dachte ich, dass sie nur Auslauf braucht, aber selbst dann hat sich ab und zu aus dem Nichts alarmiert...

Dieses Hohe quieken kommt immer aus dem Nichts. Es ist ein lautes quietschen, wie bei einer Quietscheente, wenn die Luft fast raus ist.

Woran kann es liegen?
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Tatjana zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Marilyn_mjs

Marilyn_mjs

Beiträge
10
Punkte Reaktionen
3
Hallo,
Mein Chinböckchen hat auch manchmal laute Quiekgeräusche von sich gegeben und meine Chindame macht es auch hin und wieder. Ohne ersichtlichen Grund.
Bei dem Böckchen hatte ich damals sehr schnell rausgefunden, dass er es immer beim Niesen macht. Bei der Chindame habe ich selbiges dann auch nach laaanger Beobachtung bemerkt. Vielleicht mal darauf achten, ob das Quieken Folge eines Niesens ist. Das ist manchmal sehr leise und man hört den Nieser kaum...
Chins können beispielsweise niesen, wenn sie etwas erkältet sind, eine Allergie auf Heu etc haben oder beim sandbaden etwas Sand in die Nase bekommen haben...
Das wäre jetzt meine einzige spontane Idee...
Vielleicht hat wer anders noch welche.

Wie häufig kommen diese quietschigen Schreie denn vor? Und handelt es sich dann um einen einzelnen oder viele kleine kurz hintereineinander? Verhält sie sich ansonsten auffällig?
 
I

incraydeeble

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1
Hallo. Nein, tatsächlich ist sie von den beiden die Einzige, die allgemein alarmiert.

Es sind oftmals 2 - 3 Quietscher und bevor es los geht kommt eine Art kleiner Seufzer vorher raus.

Gestern war es wieder ruhig und heute macht sie auch nichts großartiges an Geräuschen. Es kommt eher Nachts vor, selten am Tag.

Seitdem Sie aber ihr "Nachtlicht" hat, quietscht sie nicht mehr großartig. Mir ist nämlich mal der dumme Gedanke gekommen, sie könnte im Dunkeln Angst haben... 😅
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Beiträge
31.646
Punkte Reaktionen
24
Chinchillas sind Dämmerungs und Nachtaktiv. Die sind darauf ausgelegt im Dunkeln zu leben.

Mondlicht simulieren halte ich für eine gute Idee. Zu hell sollte es jedoch nicht sein.

Meine haben so was auch regelmäßig gemacht. Und es gab keinen Grund. Die Ohren nehmen Dinge wahr, die bekommen wir überhaupt nicht mit.
 
Thema:

Chilladame alarmiert die ganze Zeit

Chilladame alarmiert die ganze Zeit - Ähnliche Themen

Kehlkopflähmung. Ich brauche eine Entscheidungshilfe: Hallo ihr Lieben, zuallererst möchte ich mich entschuldigen das ich auf mein zuletzt erstelltes Thema nicht mehr geantwortet habe. Die Ereignisse...
Ratte auf einmal scheu?: Hallo, Ich habe 2 Ratten (die dritte ist vorgestern leider gestorben an einem Tumor am Herzen). Eine von den 2 benimmt sich besonders heute sehr...
Wann ist eine Kastration gerechtfertigt?: Hallo zusammen! Wir haben eine 5 jährige Labrador Hündin. Sie wurde sehr spät läufig, das erste Mal erst mit ca 18 Monaten und seitdem auch nur...
Wucherungen im Hals, Atemgeräusche etc.: Hallo ihr Lieben, da ich ziemlich verzweifelt bin, probiere ich es jetzt einmal hier. Vielleicht kann sich jemand von euch einen Reim daraus...
Kaninchen (8 Jahre) stirbt an Altersschwäche?: Hallo alle zusammen, mein Kaninchen (8 Jahre) ist vor drei Wochen plötzlich verstorben. Ihm ging es vorher allerdings super gut, er hat gut...
Oben